Zwischenstand meiner Shopping-Diät

Ich habe eine App, auf der steht gerade: 85 days 11 hours. Und ich habe bis jetzt noch keine Kleidung, keine Schuhe, keine Bücher und keine Kosmetika gekauft. Das einzige Kauferlebnis in diesem Monat waren ein paar Dekosteine und ein Schlüsselanhänger. Und eine Kratzmatte für meine Katzen (zur Zeit leider nur eine, weil Klara immer noch nicht aufgetaucht ist). Aber das war ohnehin nicht in meiner "Diät" enthalten.



Und da ich gerade dabei bin, habe ich mich schon wieder meiner leidigen Weihnachtspfunde entledigt (-5 Kilo). Jetzt mache ich weiter, um mein Normalgewicht zu erreichen und um endlich meine Wette dieses Jahr zu gewinnen.



Ach.... jetzt müsste nur noch meine süße Klara wieder auftauchen, dann wäre meine Welt wieder im Gläschen ....


TASSO_Suchplakat_109571.jpg
Der Name ist leider schon bei der Anmeldung falsch geschrieben worden. Es muss natürlich KLARA heißen.



Nickname 22.01.2014, 12.33| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Persönliches* | Tags: Ich-kauf-nix, Katzen,

LmB Leben mit Büchern 23



Woche 23





Die Zeit heilt alle Wunden, sagt man. Stimmt auch irgendwie. Bis dahin kann man mit einer guten Lektüre die Zeit sinnvoll vertreiben.



 

Nickname 19.01.2014, 00.48| (9/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Fotografie* | Tags: LmB

LmB Leben mit Büchern 22

 


Woche 22





Ich liebe Asterix und Obelix und natürlich habe ich mir die Sonderedition in Lederimitat gegönnt, in dem je Buch 3 Bände sowie viele zusätzliche Informationen über die Entstehung der Geschichte enthalten sind.


Tja, und der findige Betrachter wird auch schnell merken, was an dem Bild falsch ist ;-)


Euch allen einen schönen Sonntag. Meiner ist leider nicht so schön, weil meine süße Katze Klara entlaufen ist und leider bis jetzt nicht wieder aufgetaucht ist und ich so langsam auch die Hoffnung verliere, dass sie noch mal zu mir zurück kommt. Katzen eben.... immer irgendwie ein Lotteriespiel.



Nickname 12.01.2014, 00.41| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Fotografie* | Tags: LmB

LmB Leben mit Büchern 21



Woche 21





Da ich diese Woche das Buch vorgestellt habe, nun mal ein Bild von den angenagten Seiten. Es blätterte sich auch wunderbar darin.









 

Nickname 05.01.2014, 00.18| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Fotografie* | Tags: LmB

Firmin ein Rattenleben von Sam Savage


Link zu Amazon

Beschreibung:

Firmin wächst im Keller einer Bostoner Buchhandlung auf und liest sich Buch für Buch durch die Weltliteratur. Er entdeckt, wie spannend das Leben der Menschen ist, und macht sich auf, ihre Freundschaft zu suchen. Sam Savage erzählt in diesem gefeierten Kultbuch die traurig-charmante Geschichte eines verkannten Außenseiters. Boston in den 60er Jahren. Im schäbigen Keller der Buchhandlung am Scollay Square wird Rattenjunge Firmin geboren. Er ist der Kleinste im Wurf und kommt immer zu kurz. Als der Hunger eines Tages zu schlimm wird, knabbert er die in den Regalen lagernden Bücher an. Eines nach dem anderen wird gefressen, bis Firmin entdeckt, dass auf dem Papier etwas steht, was ihn sein Elend vergessen lässt: Ob Lolita oder Ford Madox Ford, ob Moby Dick oder Cervantes, die Welt der Menschen verspricht Abenteuer und Liebe, Krieg und Frieden, kurz: alles, was eine Ratte nicht hat. Voller Neugier sucht Firmin die Freundschaft zu Buchhändler Norman. Als dieser einen Giftanschlag auf ihn verübt, muss Firmin einsehen, dass er in den Augen der Menschen wohl doch nichts weiter ist als ein lästiges Tier. Wie so oft im Leben zeigt sich aber gerade in den dunkelsten Stunden ein Licht am Ende des Tunnels..

208 Seiten


Ich gebe zu, ich habe das Buch wegen dem Titel und dem Aussehen gekauft. Die angenagten Seiten finde ich eine witzige und originelle Idee und unterstreicht die Geschichte. Der Schreibstil gefiel mir zwar ganz gut, leider konnte mich der Autor nicht über die ganzen 208 Seiten fesseln und es wurde für mich an einigen Stellen ein wenig langatmig. Die Idee dieser Geschichte an sich finde ich gut und hätte man vielleicht noch ein wenig ausweiten können. Vielleicht habe ich aber auch den philosophischen Hintergrund nicht ganz verstanden. Kann man, muss man aber nicht unbedingt lesen.

 


 

Nickname 03.01.2014, 18.09| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: *Gelesen / Gehört* | Tags: 3 Punkte, Unterhaltung,

1 Tag meiner Shoppingdiät

Ich-kauf-nix

Direkt am ersten Arbeits- und Einkaufstag war ich natürlich in der Stadt (beim Frisör, das zählt glücklicherweise nicht) und wurde sofort in Versuchung geführt. Eine Strickjacke eines meiner Lieblingslabels war reduziert. Um diese Strickjacke (99,00 €) schlich ich schon die letzten Monate immer herum, sie war mir bisher immer nur zu teuer. Jetzt war sie reduziert (59 €) und ich musste schwer an mich halten. Aber ich habe widerstanden. Wäre ja noch schöner, wenn ich direkt am ersten Tag kläglich scheitern würde.


Dafür wandern schon 60 € in den Spendentopf. Die hätte ich auf jeden Fall schon ausgegeben.


Ich-kauf-nix Spendenkonto 60,00 €


Vielen Dank übrigens bei denen, die mitmachen, ganz besonders meinen Freundinnen. Starke Unterstützung kann nicht schaden.



Nickname 02.01.2014, 14.14| (4/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Persönliches* | Tags: Ich-kauf-nix

Alles für die Katz 01

Euch allen erst mal ein frohes neues Jahr!


Da zwei Fellnasen wieder meine Wohnung unsicher machen, lag es Nahe, bei Kalles neuem Projekt "Alles für die Katz" mitzumachen.


Da sich Titus, ein roter Kater, und Klara, eine schwarz-weiße Katze, noch immer nicht sehr fotogen zeigen, gibt es heute mal Bilder, wie sie vor 6 Jahren ausgesehen haben. Denn tatsächlich kannte ich sie schon damals. Die Mutter der beiden hatte beschlossen, ihren Wurf bei einem befreundeten Paar im Garten zu bekommen. Damals lebten noch Teddy und Moritz bei mir (mittlerweile ist Moritz eine Etage tiefer gezogen und Teddy leider schon im Katzenhimmel), so dass ich keine nehmen konnte. Dafür kamen die beiden süßen Fellnasen nun auf Umwegen zu mir.

Darf ich vorstellen: Titus...



... und Klara




Heute sind sie natürlich erwachsen und um einiges größer geworden, besonders Titus. Und ja.... das Verhältnis zu Klaras Spock-Ohren und ihrem Körper hat sich mittlerweile verbessert ;-)))



Nickname 01.01.2014, 18.19| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Tierisch* | Tags: Alles für die Katz, Katzen,

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4529

Besucherstatistik