Friede


Friede ist nicht nur das Gegenteil von Krieg,

nicht nur ein Zeitraum zwischen zwei Kriegen,

Friede ist mehr.

Friede ist das Gesetz

menschlichen Lebens.

Friede ist dann,

wenn wir recht handeln

und wenn zwischen jedem einzelnen Menschen

und jeden Volk

Gerechtigkeit herrscht.

Indianische Weisheit
von den Mohawk

Nickname 08.11.2006, 09.57| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Sprüche/Spruchbilder* | Tags: Sprüche

Farbveränderung

Ich spielte schon länger mit dem Gedanken, mein Blog-Outfit zu verändern. Die anderen Blogs sind immer so schön und sie haben immer so tolle Header-Bilder.

Allerdings sind meine Liebslingsfarben (orange/rot-Töne, Terakotta-Farben) schon so oft im Umlauf, und ich müsste mein Header und alles andere neu gestalten, dass ich doch wieder davon abgekommen bin.

Naja, und vielleicht sind diese bunten Bonbon-Farben für den Winter ja auch gar nicht so schlecht. Zumindest farblich gesehen bekommt Ihr bei mir keine Depressionen.

Nickname 07.11.2006, 10.11| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Compu & Co.*

Ich bin...

nur ab und zu ein Blümchenblogger blumig.gif , meistens jedoch ein



kleckse3.gifKlecksblogger!

zungeraus2.gif











Aber hier sind auf jeden Fall 2 romantische Blümchenblogger (einer sogar ohne Blümchen *g*): >hier< und >hier<

Nickname 06.11.2006, 15.47| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Compu & Co.*

jungfräulicher Computer

So, mein Computer ist nun wieder frisch gewickelt und gepudert.

Allerdings sind mir irgendwie 4 GB abhanden gekommen. Ich vermute, dass entweder die Cluster zerstört sind oder der Speicherplatz vom System blockiert ist. Aber egal, irgendwie habe ich nun statt 30 GB verbrauchter Speicherplatz (ohne Daten, die speicher ich immer auf externer Festplatte ab) nur noch 10 GB, und ich habe, glaube ich, alle Programme installiert.

Finde ich schon ganz schön viel Daten-Müll, der sich bei mir so angesammelt hat. Allerdings habe ich auch wirklich nur noch die Programme und Programmfeatures installiert, die ich tatsächlich brauche. Da kann man eine ganze Menge Speicherplatz sparen, wenn man sich mal traut, benutzerdefiniert zu installieren.


Allerdings habe ich 1 Sache vergessen, zu sichern:

Meine Favouriten-Liste heulend.gif


Das heißt, dass sämtliche Links, auch meine ganzen Blog-Links, die ich mit der Zeit entdeckt habe und ab und zu gerne anklicke, weg sind.


Vielleicht könnt ihr mir helfen und ein kurzes Kommentar dalassen, dass ich euch wiederfinde oder (Erinnerung breitesGrinsen.gif)

euch in mein Gästebuch eintragen.

Nickname 06.11.2006, 09.20| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Compu & Co.*

Ich werde es tun...

... und dieses Wochenende meinen Laptop formatieren.

Da mein Weihnachtsgeld dieses Jahr für diverse "Schuldenbegleichungen" (lach031.gif Bank) drauf gegangen ist, wird es dieses Jahr nix mit neuem Lapi. Also muss der "Alte" noch ein Jahr länger funktionieren. Und da die Kiste seit dem letzten Viren-Befall extrem langsam geworden ist und das Bearbeiten von Bildern eher quälend als spaßig ist, werde ich mich wohl an das große format c: wagen.


Falls Ihr die nächsten Tage so gar nichts mehr von mir hören solltet, ist etwas schief gegangen.  Ich hoffe aber nicht...

computerumarmen.gif

Nickname 04.11.2006, 09.23| (4/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Compu & Co.*

Kopftuchtragen

Ehrlich gesagt kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, warum gläubige türkische Lehrerinnen ihr Kopftuch nicht aufbehalten dürfen und es anscheinend dafür extra das Schulgesetz geändert wurde.

Wovor haben die Deutschen mal wieder Angst? Dass Kinder zum moslemischen Glauben übergehen, nur weil deren Lehrerin ein Kopftuch trägt? Glaube ist wohl wesentlich mehr als nur ein Kopftuch zu tragen.

Außerdem finde ich das eine starke Beschneidung der Persönlichkeit und verstößt meiner Meinung nach gegen das Grundgesetz, in dem es in Artikel 4 heißt:

"...Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich..."



Letzlich werden die Deutschen in ihrer Freiheit und Persönlichkeit immer mehr beschnitten. Ob es die freie Meinungsäußerung ist, mit denen sich nun seit einiger Zeit viele Leute zurückhalten oder auch die Freiheit, so zu leben und sich zu entfalten, wie man möchte. Religion gehört eben dazu.

Fremde Religionen auch kennenzulernen und sich vielleicht damit auseinanderzusetzen - wozu Kinder mehr fähig sind als Erwachsene, weil sie noch ihre natürliche ungezwungene Neugierde haben - würde einen großen Teil zur Toleranz beitragen. Aber wer weiß, vielleicht möchte das die deutsche Politik ja gar nicht........????????



>hier< das ganze Grundgesetz

Nickname 03.11.2006, 08.39| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Persönliches*

nie wieder fremdbloggen

So, ich bin jetzt kuriert. Bei free-blog.in hatte ich parallel einen Bücherblog, den ich eigentlich erweitern wollte. Nun hat der Administrator beim Sichern einen Fehler begangen - und alle Daten sind weg, ich weiß nicht, von wie vielen Blogs. Nun hatte ich fast nur die kopierten Büchervorstellung von diesem Blog drin (mit zwei Ausnahmen, die ich nun schmerzlich vermisse). Doch für diejenigen, die täglich bloggen oder dort sogar ihre Reiseberichte hinterlegt haben, ist das mehr als ärgerlich. Meiner Meinung nach darf soetwas nicht passieren.

Mir wird sowas nicht nochmal passieren, denn ich blogge NIE WIEDER fremd!!!!!

Nickname 02.11.2006, 09.49| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Compu & Co.*

Neuer Monat - neue Aktivitäten

So, nun haben wir schon den 1. November. Der November wird für mich sehr aktiv und arbeitsreich sein.

Zunächst habe ich einige Geburtstage zu feiern inclusive meinen eigenen, den ich auch jedes Jahr mit meinen Freunden verbringe. Direkt im Anschluss gönne ich mir eine kleine Reise nach Leipzig.

Ich habe tatsächlich einen Adventskalender für meinen Blog begonnen, es wird allerdings nichts Besonders, doch ich werde ihn auf jeden Fall noch fertig bekommen.

Da eine Freundin von mir "Leih-"Bilder von mir haben möchte (ich kann mich immer noch nicht von meinen selbstbemalten Bildern trennen), möchte ich natürlich noch gerne die Lücken füllen. Ich habe sogar schon heute damit begonnen, mal sehen, was daraus wird.

Ebenfalls heute habe ich mit meinem Ausdauer-Training begonnen, eine halbe Stunde auf dem Fahrrad habe ich schon geschafft. Mal sehen, wie oft ich das in der Woche schaffe. 2-3 mal möchte ich schon.

Ist doch schon gar nicht so schlecht für einen 1. November. Warum immer mit den guten Vorsätzen bis zum 1. Januar warten????

Nickname 01.11.2006, 20.20| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

moni:
Liebe Pat,nicht nur ein toller, sehr weiser S
...mehr
Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4530

Besucherstatistik