Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 3 Punkte

Nein! Ich will keinen Seniorenteller von Virginia Ironside


Kurzbeschreibung lt. Amazon : Marie Sharp steht kurz vor ihrem 60. Geburtstag und beginnt, Tagebuch zu schreiben.Sie schreibt über das alt sein und das alt werden, über ihren Alltag und ihre Freunde und wie es ist, Großmutter zu sein und räumt auf mit dem Klischee, ewig jung bleiben zu müssen.

"Keine leeren Floskeln, keine leeren Entmutigungen. Sondern die Erfahrungen einer liebenswerten Frau, die um keinen Preis jünger sein möchte, als sie ist und gerade dadurch wesentlich jugendlicher erscheint als manche, die dem Jugendkult verfallen sind." NDR 1

Gedanken einer 60.jährigen über das Alter, das Leben, den Tod humorvoll verpackt in einer täglichen Dosis. Die ganzen Alterszerbrechen fand ich ganz amüsant, auch ihre alltäglichen Probleme sind nett beschrieben. Zeitweise ging mir die Thematik Sex im Alter ein wenig auf die Nerven und ab und zu wiederholt sie sich in ihren Tagebucheintragungen.

Ich denke, dass dies kein Buch für junge Frauen ist, sondern eher eins für die ältere Generation, die sich darin eher wiederfindet. Trotzdem war es auch für mich sehr unterhaltsam. Jetzt weiß ich, was auf mich zukommt ;-)



Nickname 12.07.2007, 09.34 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Marc Aurels Selbstbetrachtungen


Kurzbeschreibung lt. Amazon :
Der römische Kaiser Marc Aurel (121 n.Chr.-180 n.Chr.) ging vor allem als Philosoph in die Nachwelt ein. Dies ist besonders auf die "Selbstbetrachtungen" zurückzuführen: Daraus spricht ein hoher und empfindlicher Geist, der in schonungsloser Offenheit sein eigenes Ich befragt und mit resignierendem Schwermut antwortet.
Die Schrift "an sich selbst" verfasste er als ernster Anhänger der stoischen Philosophie in griechischer Sprache. Sie gibt Zeugnis von seinem Wissen von der Vergänglichkeit alles Irdischen und der Gleichheit aller Freien.



Diese Selbstbetrachtungen sind durchaus interessant zu lesen, zeitweise allerdings auch eine schwierige Lektüre. Ich stimme nicht in allem mit diesem Philosophen überein, doch diese "Zusammenfassung" seiner philosophischen Gedanken geben ein gutes Gesamtbild über den Menschen und Philosophen Marc Aurel. Für diejenigen, die sich für Philosophie interessieren und sich ein wenig darin auskennen, ist es eine interessante Lektüre, die nicht fehlen darf.



2. Buch aus dem SUB-Abbau 2007

Nickname 17.01.2007, 09.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

WIR vom Jahrgang 1968

Einer meiner Geburtstagsgeschenke war dieses Buch:



Diese Jahrgangsbücher, die es von vielen Jahrgängen gibt, erzählt die Kindheit von 0-18, was uns damals als Kinder beschäftigte, aber auch was in der Welt passierte.
Für die Idee erhält dieses Buch von mir


Für die Ausführung des Jahrganges 1968 bekommt es allerdings nur ,  weil der Autor Martin von Arndt sehr stark aus der männlichen Perspektive schreibt,  die Vorlieben und Bedürfnisse der Mädchen in dieser Zeit kommen kaum zu Wort, werden nur kurz angerissen. Ferner vermisse ich einige typische Dinge aus dieser Zeit, die vielleicht auch geschlechtsspezifisch waren, aber dennoch nicht fehlen durften.


Da jedes Buch von einem anderen Autor entsprechend dem Jahrgang geschrieben wurde, wird auch jedes Buch individuell anders sein. Auf jeden Fall eine interessante Geschenkidee.

Nickname 02.12.2006, 09.36 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Tasse




 









Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

moni:
Liebe Pat,Danke für Deine Rezension. Sicher e
...mehr
twinsie:
Alle drei Buchvorschläge machen neugierig auf
...mehr
Steinegarten:
Spannnend .. das Lexikon der bedrohten Wörte
...mehr
moni:
Liebe Pat,auch mich hast Du jetzt so richtig
...mehr
Anne Seltmann:
Guten Morgen Kerki!Nun hast du mich aber neug
...mehr
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Einträge ges.: 2349
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5252

Besucherstatistik