Ausgewählter Beitrag

ABC-Teekesselchen A Variante 2

Ich bin nicht ganz zufrieden mit meinem ersten Beitrag. Deshalb habe ich gestern versucht, meine Alben anders zu fotografieren. Das stellte sich als schwieriger heraus als ich dachte, denn irgendetwas spiegelte immer. Ein besseres Ergebnis bekomme ich leider mit meinen mageren Fotografierkenntnissen und Equipment nicht hin, aber ich bin ganz zufrieden.
Jetzt sehe ich auch, dass sich ein Staubkorn auf der Platte verirrt hat, aber da alles ziemlich alt ist, gehört es auch irgendwie dazu.





Mein Kater hat mich bei dieser Aktion allerdings angesehen, als wäre ich nicht von dieser Welt.





Nickname 10.01.2010, 11.13

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

15. von sunnyside79

Hallo Kerki,
finde deine Umsetzung richtig klasse.
Habe es heute auch endlich geschafft, mein Teekesselchen umzusetzen.
Hier ist mein Link: Hier klicken

vom 19.01.2010, 20.14
Antwort von Nickname:

Hast du ja noch rechtzeitig geschafft bis zum nächsten Buchstaben. Alle zwei Wochen sind doch sehr entspannt.


14. von katerchen

finde auch das ERSTE war auch klasse...habe auch zwei eingesetzt..aber nur weil mir noch etwas eingefallen ist.
LG vom katerchen

vom 19.01.2010, 18.44
13. von frechdachs

Darf ich noch mal übersetzen: Wieso stellst du das Heizöfchen, was so grelles Licht spuckt, so weit weg von mir?

vom 14.01.2010, 13.11
Antwort von Nickname:

Danke. DAS war es wahrscheinlich auch. Ich hatte den Heizstrahler nämlich kurz vorher in seine Richtung gedreht  ;-))
12. von Sunny11178

Tolle Idee! Ich bin noch am Grübeln und ganz froh, dass 14 Tage Zeit sind ;)

vom 11.01.2010, 19.15
Antwort von Nickname:

Lass Dich bloß nicht stressen :-)
11. von Quizzy

Das Baby sieht dir wirklich ähnlich! Ich fand aber das erste Foto auch gut gelungen, vor allem, weil beide Begriffe in einem Foto kombiniert sind. Das werde ich beim "B" auch versuchen ...
Liebe Grüße
Renate

vom 11.01.2010, 16.45
Antwort von Nickname:

Ja, es gibt ja beide Varianten. Oft ist es wahrscheinlich nicht miteinander vereinbar, aber wenn es geht, versuche ich das irgendwie zusammen zu fotografieren.
10. von Thea

Schön ist Deine Zusammenstellung und es ist 'ne tolle Idee. Mir gefiel Deine erste Version auch sehr gut.
Mit Deinem Kater hast ja anscheinend einen sehr aufmerksamen Helfer. ;-)
Liebe Grüße
Thea
PS: übrigens ich habe mein Teekesselchen abgeändert.
Danke für den Hinweis.

vom 11.01.2010, 14.51
Antwort von Nickname:

Helfer? Nun ja, eigentlich lief er mir vorher ständig ins Bild und hinterließ auf der Platte einige Haare.... Besser, er liegt brav auf seine "Eroberung" und läuft / steht mir nicht im Weg rum ;-)))))

Aber kleine Kater sind ja soooooo neugierig.....


9. von Ruthie

Der Katerblick ist ja echt Geld wert! Sooo süß!

vom 11.01.2010, 00.38
Antwort von Nickname:

Einer der Gründe, warum ich vor diesem Tier so oft in die Knie gehe. Aber das kennt wahrscheinlich jeder Katzenbesitzer.
8. von Claudia / Vodia

Mir gefiel das erste Bild auch gut.
An diesem fällt mir besonders der süße Fratz auf dem Foto ins Auge - bist Du das?

Eine Frage habe ich noch:
Müssen es immer deutsch Wörter sein, oder dürfen es auch Fremdwörter sein, die aber im Deutschen Sprachgebrauch üblich sind.

Die bildliche Umsetzung von Sach-Teekesselchen ist ja noch relativ einfach, doch wirklich spannend wird es, wenn es um abstrakte Begriffe geht.
Mal sehen was uns da so ins Haus steht.

Bis dann
C. V.

vom 10.01.2010, 20.13
Antwort von Nickname:

Ja, der Wonneproppen bin ich. Das ist mein erstes Fotoalbum.
Also ich denke, dass wir das hier nicht so eng sehen. Besonders bei den schwierigen Buchstaben müssen wir ohnehin etwas kreativ sein. Deshalb sage ich mal auf jeden Fall JA. Auch Eigennamen oder Produktnamen wären noch o.k, obwohl ich da ein wenig vorsichtig wäre bei der Ablichtung von wegen Urheberrecht.
Abstrakte Sachen zu fotografieren sind wirklich schwierig. Da habe ich bis jetzt noch wenig Ideen.

7. von Manuela

eine tolle Idee... ich finde es immer wieder klasse... wie viele Möglichkeiten eis einfach gibt... :umarmen:

vom 10.01.2010, 18.50
Antwort von Nickname:

Ja, die Möglichkeiten sind fast unbegenzt. Spätestens bei den schwierigen Buchstaben wird auch viel Kreativität gefragt sein. Da bin ich besonders gespannt drauf.

6. von HERZENSDinge (Blueswoman)

Meine Fotoaktionen sind auch zum "schiessen" :-) und manchmal denke ich..."spinne ich" *grins*. Aber solange der Spaß Gesellschaft leistet und man nicht an den verwackelten Motiven verzweifelt, ist es doch gut!

Schön umgesetzt und man könnte meinen, der Kater hat ein Glasauge... ;-).

Viel Freude weiterhin...

Liebe Grüsse
:-)

vom 10.01.2010, 17.58
Antwort von Nickname:

Spaß macht es auf jeden Fall. Und man lernt ja auch dazu. Es geht besser, es ginge aber auch schlechter.
Katerchens Glasauge ist mir noch gar nicht aufgefallen, aber irgendwie sieht das so aus. Wahrscheinlich durch die Lichtreflektion. So eine Bauleuchte ist verdammt hell und ersetzt - fast - die Heizung ;-))

5. von claudia

und ich wette, kaum lag die tasche oder hülle auf dem boden, kam er auch schon an und legte sich rein :lachendmitschild:
der blick ist wirklich klasse!
lg, claudi

vom 10.01.2010, 14.12
Antwort von Nickname:

Woher weißt Du das bloß? *g*
Genau so wars.

4. von Anette/Frau Waldspecht

Oh - hast etwa Staub gewischt? :-)
Nein - ich meinte den "leeren" Fleck hinten. Den Leerraum zwischen dem Buch und der Rundung von Sweet - wenn Sie verstehen was ich meine :-) ...
*liebdrück* Anette

vom 10.01.2010, 12.28
Antwort von Nickname:

Hmmm.... ich bin verwirrt und weiß nicht was Du meinst.
Ich weiß, dass Du da Perfektionistin bist. Anscheinend habe ich da nicht das Auge für. Deshalb ist es für mich auch nicht so schlimm.

3. von Mone

Ich muss dir sagen Variante 1 ist sehr schön Variante 2 auch da kann man mal sehen wie unterschiedlich ein und das gleiche Teekesselchen und dann noch von einer Person aussehne kann. Wikrlich toll! Dein Kater sieht echt so aus als würde er die Welt nicht mehr verstehen. Lach.

vom 10.01.2010, 11.55
Antwort von Nickname:

Es gibt wirklich eine Menge Möglichkeiten. Wenn alle das gleiche Teekesselchen fotografieren würden, hätten wir mit Sicherheit über 40 verschiedene Varianten. Deshalb sind diese Fotoprojekte auch so spannend.
2. von Anette/Frau Waldspecht

So guckt mein Liebster bei solchen Aktionen auch immer :-) ...
Ein schöner Bildaufbau - lediglich hinten rechts - der "nackte" Fleck würde mich stören ...
Aber du weißt ja :-)... :pfeifend:
Liebe Grüße, Anette

vom 10.01.2010, 11.50
Antwort von Nickname:

*gröhl*
Das kann ich mir gut vorstellen.
Ich hoffe mal, dass ich den "nackten Fleck" erwischt habe, den Du meinst, einen anderen Fleck habe ich nämlich nicht gesehen. Sonst weiß ich nicht...


1. von spini

hallo pat,
dein kater guckt wirklich als könne er die welt nicht mehr verstehen *g*
lieben gruß
spini
ps:variation 1 gefiel mir ebenfalls sehr gut:

vom 10.01.2010, 11.31
Antwort von Nickname:

Der hat manchmal Blicke drauf, da versteh' ich die Welt nicht mehr... ;-)
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Ja, so ist es wohl mitunter.Ich möchte Dir he
...mehr
moni:
Liebe Pat,nicht nur ein toller, sehr weiser S
...mehr
Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4532

Besucherstatistik