Ausgewählter Beitrag

Attic von Preston & Child

Kurzbeschreibung lt. Amazon :

New York wird von einer Serie grauenhafter Morde an Obdachlosen heimgesucht. Das Geheimnis kommt aus der Tiefe: "Devil's Attic", Dachboden des Teufels, heißt das Tunnelsystem unter den Straßen der Stadt. Ein Thriller an der Grenze zwischen Alptraum und Wirklichkeit.

Nachfolgeroman von Relic



544 Seiten Knaur Verlag


Nach Relic erhält man hier einen weiteren unglaublichen Thriller mit den gewohnten Hauptfiguren FBI-Agent Pendergast, Inspektor D'Agosta, Wissenschaftlerin Dr. Green und dem Journalist Smithback. Es gibt spannende Momente, unvorhergesehene Richtungen, Helden und Anti-Helden, Unglaubliches und Phantastisches. Leider gibt es in diesem Teil auch ein paar langweilige Seiten. Der Kampf der Mutter um "Säuberung von New York" fand ich überflüssig und zäh. Und 100 Seiten muss man warten, bevor mein persönlicher Liebling Pendergast endlich auftaucht. Auch hier hätte ich gerne mehr gelesen.

Insgesamt aber eine sehr gute und spannende Fortsetzung.

Buchwert4.gif



Die Preston/Child Romane sollten übrigens in der richtigen Reihenfolge gelesen werden. Diese wäre:

- Relic: Museum der Angst
- Attic: Gefahr aus der Tiefe
- Formula: Tunnel des Grauens
- Ritual: Höhle des Schreckens
- Burn Case: Geruch des Teufels (1. Diogenes-Trilogie)
- Dark Secret: Mörderische Jagd (2. Diogenes-Trilogie)
- Book of the Dead (3. Diogenes-Trilogie)

Nickname 11.10.2010, 21.59

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Auto




 











Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Steinegarten:
Sieht nach viel Urlaub und Lektüre aus :-)
...mehr
Steinegarten:
Gats du deinen Beitrag vergessen ... ich sehe
...mehr
monerl:
Liebe Pat,du warst super fleißig, gratuliere!
...mehr
Therese Schiffer:
Ich las das Buch vor ca. 2 Jahren im Original
...mehr
moni:
Liebe Pat,der "Drachenläufer" ist ein wunderb
...mehr
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Einträge ges.: 2337
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5167

Besucherstatistik