Ausgewählter Beitrag

Befindlichkeitsstörungen und andere Jammereien

 ([Jammer-Modus AN])
Ich habe immer  noch Schmerzen im Kiefer, am Kiefer und um den Kiefer herum und mag langsam nicht mehr...
([Jammer-Modus AUS])


([Heul-Modus AN])
Trotz Ess-Schwierigkeiten habe ich 1 kg zugenommen
([Heul-Modus AUS])


([Warum-Ich-Modus AN])
Ausgerechnet ich musste heute die defekte Einbauschranktür im Büro am Kopf kriegen - als ob ich da nicht schon genug Schmerzen hätte....
([Warum-Ich-Modus-AUS])



([Frust-Modus AN])
Aus lauter Frust habe ich gerade vor dem Compi eine Tafel Schokolade -GELUTSCHT....
([Frust-Modus AUS])


([Neid-Modus AN])
Alle hatten ein wunderschönes Wochenende mit supergenialem Wetter, nur ich habe einsam und verlassen auf meiner Couch oder meiner Hängematte 5 Tage zugebracht, während das pulsierende Leben an mir vorbeizog
([Neid-Modus AUS])


...
...
...
...
Kein guter Arbeitsanfang für mich heute. Immerhin ist es eine kurze Woche und ich Vorfreue mich schon auf meinem Urlaub in Hemsbach mit der Hoffnung, dass bis dahin meine Wunden besser verheilt sind und ich keine Schmerzen mehr haben werde.



Ab Samstag wird es dann ein wenig ruhiger hier. Wundert Euch also nicht.



Jetzt werde ich mir etwas Bequemes anziehen, mich schmollend auf meine Couch zurückziehen und an einer meiner Bücher ("Die 131/2 Leben des Käpt'n Blaubär" von Walter Moers und "Das Spiel des Engels" von Carlos Ruiz Zafón) weiterlesen, die wahrlich keine schlechte Lektüre sind.


Nickname 02.06.2009, 18.26

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Edith T.

Beim Frust-Modus könntest Du ja ruhig mal das Positive sehen, liebe Pat :zwinkernd:
Immerhin konntest Du Schokolade lutschen, ist doch auch was, oder?
Stell Dir mal vor, noch nicht mal d a s würde gehen ...!

Ich wünsche Dir, dass Schmerzen und Stimmung sich bessern!

*liebdrück* Edith T.



vom 03.06.2009, 14.10
Antwort von Nickname:

Wie heißt es so schön: Eine Minute auf der Zunge, ein Leben lang auf der Hüfte.... Ich hätte lieber einen knackigen Salat gegessen - aber das traue ich mich noch nicht bei meinen Zähnen.
4. von Anette/Frau Waldspecht

Ich weiß jetzt nicht, welchen Modus ich an- bzw. ausstellen soll :-) ...
Ich befürchte, deine Gewichtsprobleme werden sich in Hemsbach nicht verringern, sie werden eher noch zunehmen :pfeifend:
Ich hoffe, der Kiefer kann ab Samstag wieder uneingeschränkt eingesetzt werden ...
Türen bekommst du hier nicht vor den Kopf geknallt :-)
Schokolade hab ich in der einfachen Essform momentan nicht im Haus (Im Notfall erwärme ich dir die vorrätige Schokoladenglasur) ...
Wieso wird es bei dir ab Samstag ruhiger?
Liveblogging ist dann angesagt *sfg* ...
Erhol dich, es warten anstrengende Tage auf dich :-) ...
Liebe Grüße, Anette (die sich jetzt auch ein wenig erholt bevor sie dann zum Endspurt aufbricht ....)

vom 03.06.2009, 09.47
Antwort von Nickname:

Das befürchte ich auch, deshalb wollte ich nicht als Schwergewicht ankommen....

So langsam wird es mit dem Essen zwar besser, aber ganz o.k. ist es noch nicht. An Steak und Salat habe ich mich bis jetzt nicht rangetraut.

Life-Blogging hört sich aber stressig an... Ich wollte eigentlich Urlaub machen ;-)))


3. von Bremate

Och Menschooo... was soll man/frau nun dazu sagen ? Das Kilo mehr verlierst Du ganz schnell, sowie es Dir besser geht. Das muss jetzt einfach sein (sehen wir es mal so ) ;-))
Ansonsten wünsche ich Dir ganz schnelle Genesung , damit der Urlaub nicht versauert. Gute Besserung!

ganz lieb grüßt Bremate

vom 02.06.2009, 23.36
Antwort von Nickname:

Ich hoffe doch sehr. Heute sieht der Tag auch schon wieder besser aus (die Schmerzen sind auch weniger geworden).

Manchmal hat man eben einen Tiefhänger.


2. von Fabella

Ach mensch Du arme, ich drück Dich mal fest.

Meine Laune ist auch grad Richtung Tiefpunkt unterwegs, wird Zeit daß ich Urlaub hab ... noch 3 Tage arbeiten *jammer* ;)

Aber gegen Kieferschmerzen ist das echt killefitz

vom 02.06.2009, 20.04
1. von Wortman

manche tage sind echt übel... da kann es nur noch besser werden ;)

beim blaubär möchte ich dir das hörbuch empfehlen. dirk bach liest das einfach phänomenal :)

vom 02.06.2009, 18.51
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Haus




 









Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Sabienes:
Ich habe die Hörbuchausgabe dieses Buches auf
...mehr
moni:
Liebe Pat,Danke für Deine Rezension. Sicher e
...mehr
twinsie:
Alle drei Buchvorschläge machen neugierig auf
...mehr
Steinegarten:
Spannnend .. das Lexikon der bedrohten Wörte
...mehr
moni:
Liebe Pat,auch mich hast Du jetzt so richtig
...mehr
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Einträge ges.: 2349
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5256

Besucherstatistik