Ausgewählter Beitrag

Biss zum Morgengrauen von Stephanie Meyer

Beschreibung lt. Amazon :

Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Bella ihren Umzug nach Forks, einer langweiligen, ständig verregneten Kleinstadt in Washington State, kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den geheimnisvollen und attraktiven Edward kennenlernt. Er fasziniert sie, obwohl irgendetwas mit ihm nicht zu stimmen scheint. So gut aussehend und stark wie er kann kein gewöhnlicher Mensch sein. Aber was ist er dann? Die Geschichte einer verbotenen Liebe, einer Liebe gegen alle Vernunft.


Eine sehr unterhaltsame und schön geschriebene romantische Liebesbeziehung zwischen zwei Jugendlichen. Die Tatsache, dass auch viele ältere Frauen diesen Roman förmlich verschlingen, liegt wahrscheinlich daran, dass Stephanie Meyer es versteht, die romantische Seite der Frau anzusprechen. Diese vorsichtige Annäherung der Beiden liest sich wirklich spannend und erinnert ein klein wenig an die eigene erste Verliebtheit. Und natürlich werden auch die romantischen Träume vieler Mädchen und Frauen bedient. Wer wünschst sich nicht einen so wunderschönen Mann mit dem gewissen Etwas, der alles kann und einen beschützt, gleichzeitig aber auch geheimnisvoll ist...

Ein richtig schöner Schmöker fürs Wochenende. Anfangen, sich festlesen und erst bei der letzten Seite aufhören. Ich denke darüber nach, mir den 2. Teil zu kaufen.

Buchwert4.gif

Nickname 27.07.2009, 10.52

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Anette/Frau Waldspecht

Liegt auf dem Nachttisch ...
Wartet darauf gelesen zu werden ...
Wie viele andere auch ...
Uuups - zuerst stand Nachtisch da, dann Nackttisch *gg* ...
Bislang hab ich ja nur Gutes darüber gelesen ...

vom 27.07.2009, 19.25
Antwort von Nickname:

Hast Du Hunger? Oder neuerdings irgendwelche anderen Neigungen und Bedürfnisse? Sollen wir mal darüber reden?


2. von Follygirl

:daumenunten:
Also wenn das Buch annähernd dem Filmchen entspricht...okay, ich bin wahrscheinlich für sowas zu alt.
Laß Dir den Spaß dadurch nicht verderben...
LG, Petra

vom 27.07.2009, 14.43
Antwort von Nickname:

Der Film muss im Gegensatz zu dem Buch grottenschlecht sein und wirklich nur für Teenies.  Man sollte allerdings zumindest eine kleine Schwäche für Liebesromane haben.
1. von Wörmchen

Ah, du jetzt auch :) Den zweiten habe ich auch verschlungen. Aber nach lesen von anderen Rezensionen (und Spoilern, ich Dummie *g*) weiß ich, dass mir der dritte dann gebunden definitiv zu teuer ist. Ich glaube, da gibts das Taschenbuch das ab Januar. Darin würde ich dann noch maximal investieren... oder den Rest doch meiner Fantasie überlassen. Mal sehen *g*

Liebe Grüße
Sandra

vom 27.07.2009, 14.04
Antwort von Nickname:

Der erste Teil lag schon ein Jahr auf meinem SuB, der zweite wurde direkt verschlungen.

Die ersten beiden Bände sollen auch die besten sein. Bei Band 3 bin ich mir noch nicht sicher und warte auf jeden Fall auch aufs Taschenbuch, Band 4 werde ich wohl eher lassen.


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Steineflora:
Das Problem kenne ich - die vor ca. 30 Jahren
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4524

Besucherstatistik