Ausgewählter Beitrag

Bunt ist die Welt #2

In dieser Woche bei dem Projekt "Bunt ist die Welt" von Lotta - Mein Augenblick geht es um Bücher, die man zu Weihnachten geschenkt bekommen hat oder die man in einer anderen Perspektive oder an einem ungewöhnlichen Ort fotografiert.




HIER geht es zu den anderen Beiträgen.


Natürlich kann man in einem Haushalt, in dem ein neugieriger Kater wohnt, nicht unbeobachtet fotografieren. Unverhofft und spontan ist dann diese Geschichte zustande gekommen:




Danach hat Titus dann stundenlang geschlafen.

Nickname 11.01.2015, 14.01

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

9. von

Hallo Kerki,
das Bücher-bereit-zum-Lesen-Arrangement gefällt mir sehr gut. Die Bücher erinnern mich an meine Lexika! ;-)
Wenn Frauchen (Dosenöffner?) literaturbegeistert ist, dann natürlich die Mieze auch. So gehört sich das für eine anständige Katze, gell.
Liebe Grüße
moni

vom 15.01.2015, 13.56
Antwort von Nickname:

Das sind auch meine Lexika, früher hatte man ja noch sowas. Und du hast vollkommen recht, eine Literatur uninteressierte Katzt ginge ja gar nicht ;-)
8. von Nina

Sehr schöne Umsetzung. Meine Katzen haben sich gerne auf den Büchern zusammengerollt und als Schlafplatz genutzt.
Viele Grüße, Nina

vom 15.01.2015, 09.52
Antwort von Nickname:

Auch nicht schlecht. Ich glaube das wäre meinem Kater zu unbequem
7. von Nina

Ja, es gibt sehr wohl literaturinteressierte Katzen.
Meine hatte bereits am 3. Tag ihres Einzugs H. Domin und Rilke zum Fressen gern, soll heißen, die wunderschönen alten Leinenrücken wurden angenagt...
Liebe Grüße, Nina

vom 13.01.2015, 20.07
Antwort von Nickname:

 Ich denke, gute Literatur kann man sicherlich auf unterschiedliche Art und Weise "genießen" ;-)

Anknabbern ist glücklicherweise bei diesem Kater nicht angesagt. Überhaupt haben meine Katzen meine Bücher in Ruhe gelassen.


6. von Mummel

Tolle Idee.Die Umstzung gefällt mir mit dem Katerchen sehr gut.
LG Mummel

vom 11.01.2015, 20.41
Antwort von Nickname:

Vielen Dank
5. von Dies und Das

....klar, bis so eine Informationsflut verdaut ist, braucht es auch entsprechend Erholung ;-))
Schönen Gruß,
Luis

vom 11.01.2015, 19.03
Antwort von Nickname:

Da hast du allerdings Recht. Er erholt sich immer noch.
4. von Birgitt

...witzige Idee, den Kater lesen zu lassen,
klar, dass diese vielen Zeilen ihn müde machen ;-)...

LG Birgitt

vom 11.01.2015, 18.56
Antwort von Nickname:

Die Idee kam von Titus. Ich war mitten in der Fotografie, als er zu lesen begann.
3. von Heike

Toll gemacht . Das Katerchen scheint sehr interessiert zu sein , lach . Lesen macht ja auch müde . :)
Liebe Grüsse Heike

vom 11.01.2015, 18.22
Antwort von Nickname:

Oh ja, aber nur kurz. Danach war er erschöpft
2. von Lotta

Liebe Kerki....wunderbar, einfach wunderbar...ich freue mich riesig über deinen witzigen und einfallsreichen Beitrag! LG Lotta.

vom 11.01.2015, 14.37
Antwort von Nickname:

Oh das freut mich wiederum. Es ist so ein schönes Projekt mit so schönen Beiträgen.
1. von Anette

Oh - welch wunderschöne Fotostory!
Großartig ...
Ich bin - wie mit vielen anderen Projekten hintendran ...
Liebe Grüße, Anette



vom 11.01.2015, 14.21
Antwort von Nickname:

Ja ganz zufällig hat sich das ergeben. Bin gespannt auf deine Fotos.
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Edith T.:
Wunderschön, liebe Patrizia!
...mehr
moni:
Wunderschön, liebe Pat,das geht sofort zu Her
...mehr
Zitante Christa:
Das ist eine tolle Montagsherz-Idee.Die Licht
...mehr
Kalle:
Hi Pat, wenn auch verspätet, doch dafür etwas
...mehr
Agnes:
Ich kann den Worten von Christa nur beipflich
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Einträge ges.: 2162
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4585

Besucherstatistik