Ausgewählter Beitrag

Das weiße Herz von Lukas Hainer

Der Abschlussband der fesselnden Saga um das dunkle Herz! Drei Wochen sind vergangen, seit Anna und Nick aus dem Gefängnis des dunklen Herzens entkommen konnten. In der wirklichen Welt sind sie sicher - oder nicht? Als die beiden der Hilferuf Elifs aus der Türkei ereilt, machen sie sich auf den Weg nach Istanbul. Dort werden sie Zeugen brutaler Polizeigewalt und müssen zugleich erleben, dass der Alptraum nicht vorbei ist: Das dunkle Herz hat begonnen, ihre Welt zu durchdringen. Aus England, Spanien und Frankreich häufen sich die Meldungen zu Gewalttaten. Niemand außer Anna und ihren Freunden ahnt etwas vom Ausmaß der Gefahr: Wenn sie das dunkle Herz aufhalten wollen, müssen sie sich ihren größten Ängsten stellen. Der Kampf scheint aussichtslos, doch wenn sie ihn verlieren, wer soll das dunkle Herz dann noch stoppen?

 

Ivi Verlag, 464 Seiten; Jugendbuch/Fantasy

 


Das weiße Herz ist die sehr düstere Fortsetzung von "Das dunkle Herz", in dem sich nun die zwei Welten miteinander vermischen. Anna und Nick versuchen in ihrer Welt, das dunkle Herz aufzuhalten. Das Abenteuer, dass die beiden Hauptprotagonisten dabei erleben, ist spannend und ungewöhnlich. Teilweise auch mit sehr brutalen und harten Szenen, die vielleicht nicht für jeden 14jährigen geeignet ist. Inwieweit die Handlungsweisen der beiden Teenager realistisch sind, vermag ich nicht zu beurteilen. Die Jugendlichen reagieren und agieren für mich schon sehr erwachsen.
Einige Fragen aus dem ersten Buch werden beantwortet, neue tauchen auf. Zwischenzeitlich war ich ein wenig verwirrt und musste Passagen zweimal Lesen, um nicht den Faden zu verlieren. Am Ende verdichten sich die Ereignisse und einige Dinge werden aufgelöst, was mir persönlich aber zu schnell ging. 
Insgesamt ein ungewöhnlicher und spannender Zweiteiler in einer schönen Aufmachung.

Nr. 34

Nickname 24.06.2019, 10.11

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Baum




 











Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Edith T.:
Na, wenn das mal nicht ein Wink des Schicksal
...mehr
Anne Seltmann:
Uih, das würde mir auch gefallen...allerdings
...mehr
Kirsi:
Ach wie schön Du bist wieder im Land, zwische
...mehr
Steineflora:
Reicht dein Französisch für die Lektüre? Schö
...mehr
Steineflora:
Sehr schön .. da hast du wirklich einen Schat
...mehr
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Einträge ges.: 2347
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5222

Besucherstatistik