Ausgewählter Beitrag

Der Fliegenfänger von Willy Russell


Kurzbeschreibung lt. Amazon :
Der Tag, an dem der elfjährige Raymond Marks in einer Schulpause per Zufall das "Fliegenfangen" erfindet, ändert alles. Das harmlose Spiel führt für Raymond zu einem tragikomischen Leben als Außenseiter und Sonderling, bis er schließlich seine ganz persönliche Unabhängigkeitserklärung entwickelt.

Ein Buch zum Lachen, zum Weinen, zum Nachdenken. Die Geschichte des jungen Raymond, der durch ein Missverständnis quasi von der Gesellschaft ausgeschlossen und dadurch immer wieder erneut in die Außenseiterrolle gedrängt wird, macht betroffen. Sehr schnell wird einem bewusst, wie sehr die Menschen ihre eigene Wahrheit basteln, oft weit entfernt von der eigentlichen Realität, ohne Rücksicht darauf, was dies für den Betroffenen bedeutet.


Teilweise war ich genervt von so vielen dummen und ignoranten Menschen, besonders von der Mutter, die ihren Sohn zwar sehr liebt, aber durch ihre Naivität sich der eigentliche Wahrheit immer wieder verschließt. Leider ist genau das realistischer als man denkt. Hat nicht jeder von uns seine eigene, ganz persönliche Wahrheit?

Nickname 27.09.2007, 08.24

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Karin

Das hört sich auf jeden Fall sehr interessant an.
Vorerst kommt es bei mir aber "nur" auf meine Wunschliste, da ich noch soooo viele andere Bücher zu Hause liegen habe, die gelesen werden wollen. So schwer es mir fällt, widerstehe ich dem Drang, es mir gleich zu kaufen. Sonst quillt mein Bücherschrank noch mehr über und verzettel ich mich mit all den Büchern, die ich gerne lesen würde.
Sonst nähme es ja nie ein Ende. :zwinkernd:

vom 28.09.2007, 23.19
Antwort von Nickname:

Ich bewundere Deine Disziplin. Aber deshalb hast du wahrscheinlich auch einen ganz kleinen SuB und ich einen über 200 ;-))))
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

moni:
Liebe Pat,nicht nur ein toller, sehr weiser S
...mehr
Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4531

Besucherstatistik