Ausgewählter Beitrag

Die Katze, die zur Weihnacht kam von Cleveland Amory

Beschreibung lt. Amazon :
Weiß wie der Schnee, der draußen fällt, ist die kleine Katze, die am Weihnachtsabend erbärmlich maunzend vor Cleveland Amorys Haustür steht. Wahrlich eine schöne Bescherung! Denn zum einen gebärdet sich dieses Katzentier höchst unabhängig und behauptet - einmal sattgefressen - mit Arroganz und Grazie seine Selbständigkeit. Zum anderen ist sein Herr, den es sich selbstbewusst ausgesucht hat, im Grunde seines Herzens ein "Hundemensch". Doch das kleine Fellbündel verändert sein Leben vollständig ...


Ich fand das Buch sehr schön zu lesen und ist mit Sicherheit ein MUST-BE für alle Katzenbesitzer, denn man erkennt sich doch in der einen oder anderen Situation wieder. Besonders gut gefallen hat mir die Beschreibung der "Kompromisse" oder besser gesagt das, was Mensch dafür hält. Letztendlich - und das wissen alle Katzenbesitzer - gewinnt die Katze doch.

Auch gut fand ich, dass es sich hierbei um eine authentische Geschichte handelt von dem Tierschützer Amory, der in diesem Buch die große Tierschützeraktion mit den Robben erzählt, wo eine kleine Crew sämtliche Robben mit Farbe besprüht, um ihr Fell für die Pelzproduktion untauglich zu machen. Eine tolle Aktion, wie ich finde. Leider gibt es die meines Erachtens unsinnige Abschlachtung der Robben immer noch. Dabei kann man doch heutzutage so gute Imitate herstellen, dass für ein Pelz wirklich kein Tier mehr sterben müsste. Aber das ist ein anderes Thema.




Nickname 22.12.2008, 12.29

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Junifee

Hallo Pat,

das Buch habe ich schon gelesen. Mir gefiel es auch gut und ich habe auch vieles daran wieder erkannt :zwinkernd:

Ich wünsche dir wunderschöne Weihnachtstage!

GLG
Junifee


vom 24.12.2008, 07.15
Antwort von Nickname:

Furchtbar oder? ;-)))) Katzenbesitzer sind eben doch alle gleich....
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Baum




 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

steinegarten:
Da sind aber diesmal Bücherwichtel angesagt .
...mehr
kalle:
Liebe Pat, heute beteilige ich mich mal wiede
...mehr
moni:
Wie niedlich, liebe Pat,der kleine Wichtel ha
...mehr
Agnes:
Ich habe es auch kürzlich gelesen, hat mir gu
...mehr
Elke:
Das ist ja witzig und nett..bei mir auch :)Me
...mehr
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Einträge ges.: 2251
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4919

Besucherstatistik