Ausgewählter Beitrag

Ich zeig Dir ...

Larissa wollte von mir in Woche 10 ein Monster sehen. Leider bin ich erst jetzt dazu gekommen, unser ganz privates Hausmonster zu fotografieren. Darf ich vorstellen: Moritz (jetzt der Kater meiner Eltern nach dem Auszug aus meiner Wohnung), auch genannt Moppel (er wiegt zur Zeit stattliche 7,5 kg) oder wenn er wieder total verfressen oder nervig ist auch MONSTER







Nostalgia-Kerstin hat mich letzte Woche zum Maskenball geschickt. Letztes Jahr gab es auf der größten Straßenmodenschau der Welt eine maskierte Dame auf Stelzen. Ich fand sie sehr faszinierend.








Diese Woche habe ich bis jetzt für Biggy einen Postkasten und für Renee eine Ente vor die Linse zu bringen. Mal sehen, ob ich das Wochenende Glück habe.


Nachtrag:

Und noch zwei Aufgaben sind eingetrudelt: Lucinda möchte von mir eine Baustelle sehen und Anne meine Ringelstrümpfe. Was für eine lustige Mischung. Vielleicht sollte ich ein Bild daraus machen ;-))))


Nickname 24.02.2010, 20.12

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Kerstin

Also mir gehts genauso, ich finds auch sehr faszinierend!! Und wirkt aufgrund der Stelzen bestimmt beeindruckend wenn man davor steht!!
Vielen Dank fürs Zeigen!!
Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
Kerstin

vom 26.02.2010, 20.13
Antwort von Nickname:

Davor stehen ist gut, die Dame wandelte die ganze Zeit über den Platz ohne auch nur zu wanken. DAS fand ich wirklich beeindruckend.
5. von Marianne H.

Das "Monster" sieht aber gar nicht moppelig aus, dachte schon immer meine beiden seien moppelig, dagegen ist der Moritz aber noch echt schlank.
Die maskierte Dame gefällt mir megagut.

GLG :klatschend: :klatschend:

vom 25.02.2010, 23.26
Antwort von Nickname:

Er hat sich auch ins rechte Licht gerückt und zeigt seine Schokoladenseite (hat er von den Models abgeguckt). Wenn er steht, sieht man ziemlich deutlich seinen Hängebauch.
4. von io

Nettes Monster! ;-) Danke für das Bild!

vom 25.02.2010, 11.11
3. von Christa

So wie er dasitzt sieht Moritz nicht danach aus, als könnte er ein Wässerchen trüben. Aber ich weiß ja aus Erfahrung, wie diese Stubentiger sich verstellen können ;-)

Die Stelzendame ist wirklich sehenswert. Es gab Zeiten, da war meine Tochter auch immer auf der größten Straßenmodenschau der Welt zu finden - ihr langjähriger Freund wohnte in Krefeld. Lang ist's her...

Liebe Grüße von
Christa


vom 24.02.2010, 22.00
Antwort von Nickname:

Heute Nacht war er ein MONSTER, denn er polterte mehrere Male gegen meine Haustür (eigentlich schläft er bei meinen Eltern und hat nur ab und zu die Idee, mal bei mir vorbei zu schauen). Vielleicht war das auch die Strafe, dass ich ihn öffentlich so bezeichnet habe, wer weiß.


2. von Lucinda

Ich hätte diese Woche auch noch eine Aufgabe für dich:
Hier klicken
Liebe Grüße, Lucinda

vom 24.02.2010, 21.07
Antwort von Nickname:

Vielen Dank. Da hab ich auch schon eine Idee.
1. von Anne

Hallo Pat!

Eine Frühlingshafte Aufgabe wartet auf dich :-)
Hier klicken

Ich freue mich aufs Zeigen :lachendmitschild:

LG
Anne :pfeifend:

vom 24.02.2010, 20.35
Antwort von Nickname:

Schöne Aufgabe, die für mich gar nicht so einfach zu bewältigen ist. Mal sehen, was mir da noch einfällt.
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Herz




 









Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

moni:
Liebe Pat,Danke für Deine Rezension. Sicher e
...mehr
twinsie:
Alle drei Buchvorschläge machen neugierig auf
...mehr
Steinegarten:
Spannnend .. das Lexikon der bedrohten Wörte
...mehr
moni:
Liebe Pat,auch mich hast Du jetzt so richtig
...mehr
Anne Seltmann:
Guten Morgen Kerki!Nun hast du mich aber neug
...mehr
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Einträge ges.: 2349
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5251

Besucherstatistik