Ausgewählter Beitrag

Marokko Rundreise Teil 2 - Marrakech

Unsere Rundreise durch Marokko begannen wir mit der faszinierenden Königsstadt Marrakech oder Marrakesch, die ca. 900.000 Einwohner zählt (vielleicht auch mehr) und wirklich sehenswürdig ist. Mir persönlich hat sie mir von allen Königsstädten am besten gefallen und ist auf jeden Fall nochmal eine Reise wert. Glücklicherweise hatten wir in Marrekech die einzige freie Zeit, die wir dazu nutzen, abends über den belebten Platz Djemaa el Fna zu gehen. die Gaukler und Schlangenbeschwörer zu bewundern und zusammen mit den Einheimischen an den vielzähligen Essensständen marrokanische Speisen zu genießen. Es war überhaupt kein Problem, sich als Tourist frei zu bewegen. Hab und Gut sollte man allerdings immer gut beisammen halten. Dies gilt mittlerweile aber überall, auch bei uns. Am Rande des Platzes sind unzählige Kutschenfahrer, die für wenig Geld eine kleine Rundfahrt durch die Altstadt Marrakechs machen. Auf dem Weg konnten wir uns weitere Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das Stadttor Bab Agnaou anschauen.

So sieht der Platz tagsüber aus:


Das bummeln durch die danebenliegenden Souks ist ein kleines Abenteuer, so viele Gassen, kleine Plätze und unterschiedliche Waren können einem schon mal die Orientierung erschweren. Aber irgendwie kommt man immer heraus und die Menschen dort sind sehr freundlich und hilfsbereit. Gegen ein kleines Trinkgeld lassen sie sich auch gerne ablichten. Man sollte immer vorher freundlich fragen, ob man fotografieren darf. An Waren und Dienstleistungen gibt es wirklich alles, was das Herz begehrt. Handeln ist natürlich Pflicht. Hier hatten wir auch unsere erste Verkaufsveranstaltung neben einigen Pflanzen alles rund um das Arganöl, das aus den Arganbäumen gewonnen wird und aus dem man Speiseöl und Cremes herstellt. 



Etwas, was mir hier sehr gut gefallen hat, ist der Bahia-Palast, der von den Marokkanern liebevoll "Klein-Alhambra" genannt wird. Da ich nun die Alhambra in Andalusien bereits kenne, hatte ich einen guten Vergleich. Und es stimmt, dieser Palast hat durchaus den Reiz der Alhambra, eben nur viel kleiner und gemütlicher. Auf jeden Fall eine Sehenswürdigkeit, die sich lohnt.



Auch sehr schön das Minarett der Koutoubia-Moschee, dass viereckig und von schönen Palmgärten umgeben ist. Auf den Weg dorthin trifft man die hübsch anzusehenden Wasserträger, die sich gegen ein kleines Entgelt gerne fotografieren lassen.



Eine weitere Sehenswürdigkeit sind die Saadier-Gräber, die in der Nähe der Moschee al-Mansur liegt.



Das sind die Highlights von Marrakech, sicherlich entdeckt man noch viel mehr schöne Ecken.

Am nächsten Tag ging es weiter nach Essaouira.

Fortsetzung folgt...



Nickname 27.04.2016, 12.03

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Edith T.

Diese Fliesen-Mosaiken finde ich so schön!
Und beim Begucken der Fotos bekommt man wirklich Fernweh, liebe Patrizia!



vom 03.05.2016, 20.08
Antwort von Nickname:

Ich auch, ich könnte wieder dahin fahren und mir alles nochmal in Ruhe angucken (ohne treibenden Reiseleiter).
1. von Agnes

Ich war mir nicht ganz sicher, ob Marokko ein sicheres Land ist, aber wie Du schon schreibst wo ist man heute schon 100%ig sicher?
Sehr schöne Eindrücke sind das, die wecken schon Reiselust.
Ist Souks so etwas wie ein Basar?
Die Bilder sehen gut aus, da könnte man/frau sicher stundenlang bummeln - und einkaufen.
LG
Agnes


vom 30.04.2016, 14.43
Antwort von Nickname:

So sicher oder unsicher wie jedes andere Land auch (mal von den Kriegsgebieten abgesehen).
Ja, Souks sind sozusagen die Einkaufsstraßen des Orients. Leider hatten wir keine Zeit bei dieser Rundreise, dort wirklich zu bummeln und evtl. auch etwas zu kaufen.

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4526

Besucherstatistik