Ausgewählter Beitrag

Meine Kartenleine

Ich habe nun die erste Weihnachtskarte erhalten.







Das ist immer der Zeitpunkt, wo ich alle in diesem Jahr erhaltende Karten von meiner Kartenleine abhänge, nochmal alle durchlese und manchmal nochmal fotografiere.














An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei allen Kartenschreiberlingen bedanken. Ihr habt mir damit jedesmal eine ganz große Freude bereitet. Besonders emotional in Erinnerung wird mir die Delfinkarte bleiben. Diese wunderbaren Tiere sind nun gedanklich mit einer Familie verknüpft.


Nochmals DANKE!

Nickname 18.12.2010, 14.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von elfi s.

Eine schöne Idee, die Kartenleine. Bei mir werden Die Weihnachtskarten an die Tür "gepinnt"(mit Tesa).
Weihnachtspost verschicken ist bei mir auch immer eine umfangreichere Aktion. Dafür plane ich meist eine ganzen Tag ein.
Leider bekommt man im Zeitalter der Computertechnik kaum noch selbst geschriebene Karten.
Ich wünsche dir jedenfalls recht viele schöne Karten von lieben Menschen, damit deine Leine schön gefüllt wird.
Liebe Grüße aus dem sehr schön verschneiten Berlin von elfi s.

vom 20.12.2010, 23.30
Antwort von Nickname:

Auch eine Idee, die Karten mit Tesa an die Tür zu pinnen. Weihnachtskarten habe ich schon 4 Stück bekommen. Es stimmt, die meisten schreiben leider keine Karten mehr, schicken lieber SMS oder elektronische Grußkarten. Richtige Karten finde ich nach wie vor noch am Schönsten.
2. von Edith T.

Es ist schön zu sehen, wenn die verschickten Karten noch das ganze Jahr über Freude bereiten, liebe Pat.
Bei mir hängen die auch immer bis Jahresende. Sie werden abgenommen, sobald im neuen Jahr die 1. "frische" Karte eintrifft.
Ich hoffe, alles ist okay bei Dir und wünsche Dir einen entspannten 4. Advent :blumig:
edith

vom 19.12.2010, 10.15
Antwort von Nickname:

Vielen Dank. Mittlerweile ist schon bald Weihnachten.
Ich finde Karten schreiben und vor allem bekommen toll und freue mich immer riesig. Und es ist wirklich interessant, am Ende des Jahres nochmal alle Karten zu lesen. Macht Spaß.

1. von Gabriela

Weihnachtskarten versende ich dieses Jahr nicht, aber ich hoffe, wir werden bald Mühlenkarten bekommen und dann kommt bestimmt eine auf die Leine.
Hab eine wunderbare Weihnachtszeit mit schönen Rückerinnerungen an das vergangene Jahr :-)
Weissgeflockte Grüsse von Gabriela

vom 18.12.2010, 22.54
Antwort von Nickname:

Oh ja... eine schöne Mühlenkarte würde mir gefallen.  Ich muss auch unbedingt mal in Ruhe wieder bei Euch stöbern gehen. Seit der neuen Page bin ich gar nicht dazu richtig gekommen.
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Steineflora:
Das Problem kenne ich - die vor ca. 30 Jahren
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4524

Besucherstatistik