Ausgewählter Beitrag

Seifengenuss

Ich bin im Seifenfieber. Eine Kollegin bestellt im Internet immer selbstgemachte Seifen und ich konnte ihr ein paar abkaufen. Jetzt duften diese herrlichen Seifen in meinen Schränken vor sich her. Ich traue mich gar nicht, sie zu benutzen, so schön sind sie.


















Und hier mal alle zusammen:




Nickname 03.09.2011, 08.52

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Messer-Schaf

Das sind ja wahre Kunstwerke :geschockt: das ist doch auch mal was Schönes zum Verschenken zu Weihnachten... Ist es ein Geheimnis, wo man diese Kleinkunstwerke erstehen kann oder darf man es erfahren? :blumig:

vom 21.10.2011, 10.09
Antwort von Nickname:

Ich habe auch schon ein paar Seifen zusammen zum Verschenken.
Gibt es bei E.b.ay zu kaufen bei Seifenglück.

4. von Agnes

Diese Bilder sind alle nicht zu sehen

vom 18.10.2011, 22.05
Antwort von Nickname:

Muss dann wohl an Deinen Browser oder Einstellungen liegen, ich kann alles sehen, egal auf welchem Computer.
3. von elfi s.

Hättest du nicht erwähnt, dass es Seifen sind, würde man meinen, es wäre etwas Leckeres zum Naschen. Sehr schön gemacht und als Geschenk sicher mal eine der besonderen Überraschungen. Gefällt mir.
Gruß Elfi

vom 08.09.2011, 18.15
Antwort von Nickname:

Eine habe ich schon verschenkt und sie ist sehr gut angekommen. Als Mitbringsel oder kleine Aufmerksamkeit finde ich sie sehr passend.

Und sie riechen so gut....


2. von Anne

Hallo Kerki!

Gottchen sind die schön aufgemacht. So schön appetitlich, dass man beinahe hineinbeißen möchte :klatschend:

Dein Montagsherz ist auch eine tolle Umsetzung!!! Das kann ja nur verlockend sein für einen Herzbuben, der dich noch finden wird!

Liebe Grüße
Anne

vom 05.09.2011, 09.59
Antwort von Nickname:

Ja, reinbeißen möchte ich am liebsten in der Orangenseife... ;-)

Diese Seifen werden wirklich mit viel Liebe gemacht, das merkt man. Ich werde mit Sicherheit dort noch mehr Seifen kaufen bzw. ersteigern.


1. von Edith T.

Boah, die sehen schon klasse aus - und duften bestimmt verführerisch gut!
Solche Seifen bekommt man oft auf handwerklich ausgerichteten Weihnachtsmärkten.
Handgesiedete Seifen (ohne Stücke drin)mit unterschiedlichen Duftnoten gibt's auch in gut sortierten Parfumerie-Abteilungen.
Ich bin ebenfalls ein Fan dieser Seifen und benutze sie auch - ihr Schaum ist so schön cremig :-)

Ein schönes WE wünscht Dir
Edith


vom 03.09.2011, 10.11
Antwort von Nickname:

Und wie die gut riechen! Auf Weihnachtsmärkten und Handwerkermärkten schlage ich auch immer wieder gerne zu. Aber diese sind noch besonders aufgehübscht, wie ich finde, also eine ideale Geschenkidee. Die Seifen in der Parfümerie mag ich nicht immer so gerne.
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Steineflora:
Das Problem kenne ich - die vor ca. 30 Jahren
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4524

Besucherstatistik