Ausgewählter Beitrag

Sinnesfutter

Sinnesfutter deshalb, weil es viel um Sinne geht und um Futter, auch im wahrsten Sinne des Wortes.



Gestern hat in Krefeld ein großer Biosupermarkt eröffnet, den ich direkt geplündert habe. Denn in Zukunft werde ich öfters Biosachen kaufen gehen. Ich möchte mich nicht mehr unnötig mit chemischen Substanzen zustopfen. Was ich vermeiden kann, versuche ich zu vermeiden. Das sinnlose und gedankenlose Einkaufen hat nun ein Ende, vor allem, weil dieser Supermarkt viele Parkplätze hat. Der andere Bioladen liegt leider mitten in der Innenstadt mit wenig Parkplätzen.



Heute werde ich direkt nach der Arbeit zu einer Freundin fahren und biomäßig vegetarisch gefüttert. Darauf freue ich mich schon.

Danach geht es zu einer Lesung in meiner Lieblingsbuchhandlung mit meinem Lieblings-Fantasy-Autor Bernhard Hennen, der aus dem 2. Teil der Ordensritter lesen wird. Dort werde ich direkt das Buch kaufen und signieren lassen. Fast alle Bücher von ihm sind mittlerweile signiert. Wir können uns auch fast schon als Fan-Club bezeichnen. Nur nachgereist sind wir ihm bis jetzt noch nicht.



Morgen werde ich dann nach Venlo fahren, ich muss dringend dort eine Apotheke aufsuchen. Bei der Gelegenheit kann ich direkt mal schauen, was unsere netten Nachbarn im Angebot haben. Ich bräuchte ein paar Schuhe und ein wenig Frühlings-Deko.



Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Nickname 22.02.2008, 12.08

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Hella

Ich war im Reformhaus und habe mir Tee´s und Säfte fürs Fasten gekauft .
Sonst würde ich dort nicht kaufen ; all zu teuer. Aber einen Bioladen in der Nähe wäre nicht schlecht,da würde ich auch einkaufen gehen.
auch dir ein schönes sonniges WE LG Hella :blumig:

vom 23.02.2008, 11.15
Antwort von Nickname:

Refomhaus finde ich auch zum Teil sehr teuer. In den Bioläden gibt es immer günstige Bio-Eigenmarken. Und manchmal ist es gar nicht teurer als herkömmliche Markenartikel.
1. von Wu-Lan-Tong

Ich muss grad wirklich schmunzeln :zwinkernd: Ich hab mich gerade eben ausschweifend über die Biomesse Biofach 2008 in Nürnberg ausgelassen, die ich morgen besuchen "darf" :pfeifend:

Das wäre doch bestimmt etwas für dich?
Meine Welt ist das nicht so ganz :ratlos:

vom 22.02.2008, 13.10
Antwort von Nickname:

Lustig, welche Zufälle es manchmal gibt. Die Messe würde mich tatsächlich interessieren, aber die ist soweit ich weiß auch nur für Fachleute. Ich hoffe, Du berichtest darüber.
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4529

Besucherstatistik