Ausgewählter Beitrag

SUB-Abbau 2009

Auch in diesem Jahre mache ich wieder beim SUB-Wettbewerb 2009 bei Literaturschock mit. Da ich - zwar knapp - meinen SUB-Abbau 2008 geschafft habe, bin ich diesmal mit 2 Listen am Start.


Wer Interesse an Details hat, bitte weiterlesen.









Liste 1:
Bedingung: Alle Titel bestehen nur aus einem Wort und ergeben zusammen einen mehr oder weniger sinnvollen Satz.


"Das Novemberkind Lala aus Tokio liebt die Wassermusik von Mozart, die ihre Alpträume und den Schock vom Tintentod der Buddenbrooks in America vergessen ließ."


Einzeltitel:
Novemberkind von Christina Schwarz
Lala von Jacek Dehnel
Tokio von Mo Hayder
Wassermusik von T.C. Boyle
Mozart von Marceau/Rubinstein/Bluwal
Alpträume von Stephen King
Schock von Evan Hunter
Tintentod von Cornelia Funke
Buddenbrooks von Thomas Mann
America von T.C. Boyle






Liste 2:
Bedingung: jedes Buch hat eine andere Coverfarbe


dunkelblau: Pilgern auf französisch von Coline Serreau
hellblau: Und da kam Frau Kugelmann von Minka Prodelski
gelb: In einem anderen Buch von Jasper Fforde
orange: Die Bienenhüterin von Sue Monk Kidd
rot: Ignatz oder Die Verschwörung der Idioten von John Kennedy Toole
grün: Verdammnis von Stieg Larsson
weiß: High Fidelity von Nick Hornby
beige: Ein Mädchen aus bester Gesellschaft von Elizabeth Edmondson
grau: Wolfsfluch von André Wiesler
schwarz: Blutportale von Markus Heitz








Ich bin sehr gespannt, wie weit ich komme.


Macht jemand mit von Euch?






Nickname 03.01.2009, 12.22

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

9. von JED

Wow! Da freue ich mich ja schon wieder auf viele Rezensionen von Dir! Auch wenn ich mir selbst soewas lieber nicht vornehme. Das ist wie mit allen guten Vorsätzen im Jahr: Irgendetwas kommt immer dazwischen. Und sei es nur ein tolles Buch, was gerade 2009 erscheint und ich dann gleich lesen muss und alles andere durcheinander bringt :o)
Liebe Grüße von
JED :zwinkernd:

vom 04.01.2009, 12.14
Antwort von Nickname:

Die kommen mir haufenweise auch noch dazwischen. Aber bei durchschnittlich 60 gelesenen Büchern pro Jahr habe ich immer noch 40 ungeplante Bücher, die ich lesen kann/werde/möchte.
8. von Junifee

Deine beiden Auswahlkriterien finde ich cool! :lachendmitschild:

Ich glaube ich passe dieses Jahr - mal sehen ich gebe mir bis zum nächsten Wochenende für die Entscheidung Zeit und muss auch erst mal gucken, welche Auswahlmöglichkeiten es noch gibt.

LG und ein erfolgreiches Lesesjahr mit vielen guten Büchern.
Junifee

vom 04.01.2009, 07.18
Antwort von Nickname:

Das Schaffen ist letztendlich gar nicht das Entscheidende. Das Zusammenstellen der Listen macht Spaß und einfach zu sehen, wie weit man kommt. Ich hatte nicht damit gerechnet, den SUB-Abbau 2008 zu schaffen, aber manchmal klappt es eben doch.
Ich vermute, dass die Farbenliste eher zu schaffen ist als die Einworttitel-Liste. Aber oft kommt es anders als man denkt ;-)

7. von Zitante Christa

20 Bücher hast Du Dir für dieses Jahr vorgenommen? Die schaffst Du doch locker, sind doch noch alle 2,5 Wochen ein Buch ;-))

Mir ist es seit langem mal wieder gelungen, einen Krimi "in einem Rutsch" durchzulesen. Er war sehr spannend, aber das Ende eher enttäuschend. Das nächste liegt jetzt auf meinem Nachttisch, weil es aber kein Krimi ist stehen die Chanchen schlecht, daß ich es bis zur letzten Seite schaffe.

Auf jeden Fall drücke ich Dir die Daumen, daß Du Dein Vorhaben schaffst - und gar noch über's Ziel hinausschießt.

Liebe Zitantengrüße von
Christa

vom 03.01.2009, 22.15
Antwort von Nickname:

Bei 60 Büchern im Jahr ist das zu schaffen. Mal sehen, wie weit ich komme.
Krimis kann man schön herunterlesen, ist mir aber schon dieses Jahr mit einem anderen Buch gelungen (rezensiere ich noch).
Da ich dieses Jahr vorhabe, wie zum Schluss 2008 den Fernseher öfters mal auszulassen, hoffe ich auf eine Steigerung (ich peile die 70 Bücher/Jahr an).

6. von Sunsy

Hallo Pat,
da hast du aber wirklich ein paar spannende Bücher darunter ausgesucht :) - ich drücke dir die Daumen, dass du es schaffst.
ich selbst mache bei keinem Projekt mehr mit, bei dem ich unter Zeitdruck gerate. Hat mich einfach die Erfahrung gelehrt. Ich denke, ich genieße einfach meine Freizeit, wie ich es mag und hab dann mehr davon ;)
Aber selbstredend werde ich auch das eine oder andere Buch lesen und auch so einiges stricken ;) - sind ja schließlich neben dem PC meine liebsten Freizeitbeschäftigungen ;)
Liebe Grüße zum neuen Jahr!
Sunsy

vom 03.01.2009, 21.18
Antwort von Nickname:

Ich setzte mich da nicht unter Zeitdruck, entweder ich schaffe es oder nicht. Manchmal haben diese Listen einen Vorteil: Wenn man sich so gar nicht entscheiden kann, welches der mittlerweile 300 Bücher man nun lesen soll, so nimmt man einfach eines von der Liste. Klappte bisher immer gut. Spaß macht es mir trotzdem. Man darf sich dadurch nur nicht unter Druck setzen lassen.
5. von Agnes

Übrigens, der Link oben zu "Literaturschock" funktioniert nicht, ich komme wieder auf diese Seite.
Hab mal im Quelltext nachgesehen, es könnte daran liegen, dass das http:// zur Website fehlt.
LG
Agnes

vom 03.01.2009, 20.17
Antwort von Nickname:

Danke für die Info. Habe ich gerade geändert!
4. von Agnes

Eine schöne Idee aus den Buchtiteln eine Geschichte zu machen.
Ich habe früher mal im Flimclub aus den Filmtiteln eines Wettbewerbes nach diesem System eine Geschichte gemacht, das war auch sehr lustig.

Mitzumachen würde mich schon reizen, aber dazu müßte ich ja erst mal meine Buchcover einscannen und so ein großes Vorschaubild basteln, und ---- (die liebe Zeit)
Herzliche Grüße
Agnes
:umarmen:

vom 03.01.2009, 20.14
Antwort von Nickname:

Na, Du musst nicht alle Buchcover genauso präsentieren, Du musst die Bücher NUR lesen ;-)))
Allerdings habe ich die Bilder aus dem Internet und mit Photo-Scape kann man diese von alleine so zusammenstellen lassen. War also gar nicht viel Arbeit.
Es macht schon Spaß, auch wenn man vielleicht nicht alle Bücher schafft.

3. von marion

...selbstverständlich MIT Buchvorschlag, bitte!
Ich werd mir jetzt mal das Literaturforum anschauen, ein guter Vorsatz für 2009 sich ggf. auf die literarische tour zu ruinieren.. mal sehen...
:zwinkernd:

vom 03.01.2009, 14.50
Antwort von Nickname:

Dann übernehme ich aber keine Verantwortung für Deinen SUB-Aufbau!
Und sich literatisch zu ruinieren ist nicht das Schlechteste ;-)))

2. von marion

hmm, diese vorgaben klingen ja recht spannend, hätt schon lust da mitzumachen...
:lesen:
ansonsten: erinnere mich doch bitte gelegentlich daran, dass ich deinen blog nicht allzu oft besuche, das wird langsam zu teuer!! :lachendmitschild:
liebe grüsse
marion

vom 03.01.2009, 12.52
Antwort von Nickname:

Wie hättest Du es denn gerne? Erinnerung mit oder ohne Buchvorschlag? ;-)))))
Falls Du nicht Mitglied im Literaturschock-Forum bist, sei froh. Da wird erst Recht sein SUB in die Höhe steigen - und Du kannst nichts dagegen tun.

1. von Frau Waldspecht

Und führe mich nicht in Versuchung ...
Zuerst müssen die Bilder von den "Menschenmassen" in Holland ins Blog, dann überlege ich mal :-) ...

Bei Hayder empfehle ich dir, dich kurz über die damaligen politischen Zustände zu informieren, ich war anfänglich etwas verwirrt ...

Da hast du dir aber mal wieder was vorgenommen, aber ich denke, du schaffst das schon.
Ich bin gespannt, mit welchem Buch du beginnst ...

vom 03.01.2009, 12.41
Antwort von Nickname:

Also zweimal innerhalb kürzester Zeit frech werden in meinem Blog ist ja schon eine Frechheit! Aber Du weißt ja: Man bekommt alles wieder zurück ;-))))))))))))))))) Du fängst ja auch bald wieder an zu bloggen..... UND DANN.....

Aber danke für den Hayder-Tipp. Werde ich machen. Und ein Buch habe ich schon gelesen. Bewertung kommt noch.

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4529

Besucherstatistik