Ausgewählter Beitrag

Und da kam Frau Kugelmann von Minka Pradelski

Beschreibung lt. Amazon :

Zippi Silberberg erhält die Nachricht, dass ihr ihre kürzlich verstorbene Tante Halina ein altes Fischbesteck vererbt hat. Sie reist von Deutschland nach Tel Aviv, um ihr Erbe selbst in Empfang zu nehmen. Kaum angekommen, bekommt sie Besuch von einer freundlichen, älteren, vor allem dicklichen Dame namens Bella Kugelmann, die vorgibt, Halina gekannt zu haben. Frau Kugelmann beginnt zu erzählen: von ihrer Jugend und dem unbeschwerten Leben vor dem Krieg. Allmählich wird Zippi bewusst, dass es sich um ihre eigene Familiengeschichte handelt.

254 Seiten


Elke Heidenreich in Lesen!, 06. September 2005
"Das ist wunderschön – können wir Ihnen sehr empfehlen!"


Wieder mal bin ich auf eine Empfehlung von Frau Heidenreich hereingefallen. Das Thema hörte sich sehr interessant an und hat auch durchaus Potenzial. Die Umsetzung allerdings fand ich nicht sehr gelungen. 75 % des Buches haben mich gelangweilt, die meisten Geschichten der Frau Kugelmann fand ich nicht fesselnd, eher langweilig und nichtssagend. Die Hauptprotagonistin Zippi Silberberg allerdings war die Krönung: Unsympathisch, mehr als dämlich und total unlogische Reaktionen. Sie glaubt, mit dem geerbten Fischbesteck einen Mann finden zu können (wie blöd ist das denn?) und ist so süchtig nach Tiefkühlkost, dass sie im Hotel den hiesigen Gefrierschrank geplündert und vom Personal zwischen dem gefrorenen Gemüse gefunden wurde. Sollte das etwa lustig sein? Sorry, aber damit konnte ich überhaupt nichts anfangen.

Von mir gibt es keine Empfehlung, höchstens zwei gutgemeinte Pünktchen für das Thema und für 25 % der Geschichten, die einigermaßen nett waren.

Buchwert2.gif

Nickname 30.03.2009, 11.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Edith T.

Dieses Buch wartet auch schon bei mir seit längerer Zeit darauf, gelesen zu werden - genau genommen, seit E. Heidenreich das empfohlen hat.
Bei gleich zwei negativen Kritiken sollte ich es vielleicht ungelesen in den Spenden-Karton legen?!
Ich denke, das mache ich so. Dann kann ich lieber etwas lesen von dem ich weiß, dass es gut ist :huepfend:

Danke, liebe Pat (und Anette)
Edith T.

vom 30.03.2009, 20.04
Antwort von Nickname:

Bücher sind ja oft geschmackssache. Einige bei A.ma.zon fanden das Buch gut. Wenn Dein Lesegeschmack sich allerdings sehr mit unserem deckt, könnte es natürlich sein, dass Dir das Buch auch nicht so zusagt.
1. von Frau Waldspecht

Und ich bin auf dich reingefallen :-) :lachendmitschild: ...

Ich hab mir das Buch nur gekauft, weil es auf deiner Wunschliste stand und auch ich hab mich durch das Buch gequält!
Verlorene Zeit.
Aber nicht alles, was Elke Heidenreich empfiehlt ist schlecht, so seh ich das nicht ...
Ab heute lese ich auch wieder ...
Nur über das "Was" bin ich mir noch nicht sicher ...
Liebe Grüße, Anette

vom 30.03.2009, 11.15
Antwort von Nickname:

Ich kann nicht immer garantieren, dass die Bücher auf meiner Wunschliste etwas sind. Ich verlasse mich da neuerdings lieber auf andere Empfehlungen, z. B. vom Literaturschock oder von meiner Buchhandlung des Vertrauens.

Ich muss auch ein neues Buch beginnen. Schön, wenn man so im eigenen SUB stöbern kann... ;-))


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Ja, so ist es wohl mitunter.Ich möchte Dir he
...mehr
moni:
Liebe Pat,nicht nur ein toller, sehr weiser S
...mehr
Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4531

Besucherstatistik