Ausgewählter Beitrag

Unser Familientag

Die letzte Woche hatte ich einiges zu tun, unter anderem organisiere ich für unsere Firma einen Familientag für die Kollegen und Kolleginnen und deren Angehörige. Das ist ganz schön viel Arbeit, macht aber auch Spaß. Wie immer hatten wir wieder tolle Attraktionen, leider hat das Wetter nicht immer so mitgespielt, wie ich es mir erhofft hatte. Der Familientag war trotzdem ein voller Erfolg.



Jetzt bin ich ein wenig geschafft, muss einiges aufarbeiten, was liegengeblieben ist. Und am Donnerstag fliege ich nach BARCELONA! Darauf freue ich mich schon ganz besonders. Denn es muss eine unglaublich faszinierende Stadt sein. Ich bin schon sehr gespannt. Deshalb werdet Ihr auch diese Woche nichts mehr von mir lesen.



Natürlich überlege ich jetzt schon, was ich alles einpacken soll. Ich finde es immer sehr schwierig, nur für 4 Tage zu packen. Man bzw. FRAU nimmt automatisch immer zuviel mit.



Bis nächste Woche!

Nickname 10.06.2008, 13.12

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Eveline

:lachendmitschild: *LOL* @ Edith
Erwischt :pfeifend: Für die Hosen war wohl das Kärtchen :invasion:

*zurückwink* :klatschend:

vom 17.06.2008, 15.09
Antwort von Nickname:

Ob das ausgereicht hätte????


5. von Klaudia

Hallo Pat,
das freut mich für Dich, daß Du Dir Barcelona anschauen kannst. Bin selber nur einige male durchgefahren und das war grausam. Richtig bestichtigt habe ich die Stadt nie, sie soll aber sehr schön sein.
Das mit dem Packen finde ich auch schlimm. Deshalb fahre ich gar nicht gerne weg. Brauche ich auch nicht, denn ich lebe ja da, wo andere Urlaub machen. Früher hatte ich immer unbändiges Fernweh, das habe ich jetzt nicht mehr.

Deine Buchbeschreibungen lese ich sehr gerne. Das muß ich Dir jetzt mal sagen.

Liebe Grüße
Klaudia

vom 13.06.2008, 18.44
Antwort von Nickname:

Die Stadt hat sehr viele unterschiedliche Facetten, von daher wundert es mich nicht, dass Du evtl.. einen weniger schönen Teil erwischt hast. Einen Besuch lohnt sich auf jeden Fall.
Da wo Du lebst, würde ich auch gerne mal Urlaub machen. Wer weiß..... So reiselustig wie ich bin..... ;-))))
Vielen Dank dafür, dass Du meine Buchbeschreibungen liest. Das tut gut und es ist schön, dass andere etwas damit anfangen können und ich sie nicht nur für mich persönlich schreibe.

4. von Edith T.

Oh, das lese ich jetzt erst, liebe Pat!
Darum:
wenn Du das liest, hattest Du hoffentlich schöne, aufregende und erlebnisreiche Tage in Barcelona :huepfend:

Ich hoffe nur, dass du dich nicht an Evelines Packzettel gehalten hast *fg*:
Unterhosen und nix drüber??? tztztz
Hoffentlich hast du die 4 Tage nicht wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses im Knast verbracht *g*

Winke, auch an Eveline!
Edith

vom 13.06.2008, 17.51
Antwort von Nickname:

;-)))))) Hosen hatte ich trotzdem mit, war mir dann doch etwas zu frisch unten herum.
Am letzten Tag allerdings haben wir einen nackten Mann gesehen, der sich die Unterhose AUFGEMALT hat, leider nur von hinten. Wie er von vorne aussah, konnten wir nicht mehr erkennen ;-)))))

3. von Frau Waldspecht

Bischt schon in der Luft?
Ich find's Packen immer schwierig, egal für wieviele Tage ...
Deshalb fang ich ja immer schon 6 Wochen vorher an :-) ...
Ääh - bald kann ich anfangen ;-)
Dir viel Spaß! Komm heile wieder runter!
Liebe Grüße, Anette

vom 12.06.2008, 11.13
Antwort von Nickname:

Bin schon wieder unten. 4 Tage gehen viel zu schnell vorbei. Bis zum nächsten Packen dauert es jetzt ein wenig. Bestell schon mal schönes Wetter. Ich möchte zur Kerve nur innerlich nass werden ;-))))))))
2. von Junifee

Ja, ja, das leidige Thema mit dem Packen :o))

Ich wünsche dir schöne Tage und bin schon gespannt auf deinen Bericht.

LG
Junifee

vom 11.06.2008, 05.31
Antwort von Nickname:

Der Bericht folgt mit Bilder, das kann allerdings noch ein paar Tage dauern. Ich habe über 400 Bilder verschossen, die muss ich erst mal in Ruhe sichten.
1. von Eveline

4 U-Hosen, mind. 2 BHs, 4 Paar Socken, 6 Shirts/Blusen, 2 Jacke/Pulli, 2 Paar Schuhe, Waschzeug, Kamera (ganz wichtig *gg) :daumenoben:
Für alle anderen Eventualitäten: das Kärtchen :pfeifend: :klatschend:

Viel Vergnügen, viel Spaß, schöne Erlebnisse, komm heil wieder :daumenoben:
Huggels, Eveline

vom 10.06.2008, 22.07
Antwort von Nickname:

So ungefähr sah der Inhalt meiner Tasche auch aus, nur mit dem kleinen Unterschied, den Edith schon anmerkte, dass ich auch Hosen mitnahm. Und natürlich ein Buch. Ich fahre nie ohne Buch weg. Und Reiseführer natürlich, man muss ja wissen, was man da besichtigt, gell ? ;-))))
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4526

Besucherstatistik