Ausgewählter Beitrag

Verblendung von Stieg Larsson

Beschreibung lt. Amazon:

Was geschah mit Harriet Vanger? Während eines Familientreffens spurlos verschwunden, bleibt ihr Schicksal jahrzehntelang ungeklärt. Bis der Journalist Mikael Blomkvist und die Ermittlerin Lisbeth Salander recherchieren. Was sie zutage fördern, lässt alle Beteiligten wünschen, sie hätten sich nie mit diesem Fall beschäftigt.

An seinem 82. Geburtstag erhält der einflussreiche Industrielle Henrik Vanger per Post anonym ein Geschenk. Das Paket enthält eine gepresste Blüte hinter Glas, genau wie in den 43 Jahren zuvor. Vangers Lieblingsnichte Harriet hatte ihm 1958 zum ersten Mal dieses Geschenk gemacht, doch dann verschwand sie spurlos. Ihr Leichnam wurde nie gefunden. In einer letzten Anstrengung beschließt Vanger herauszufinden, was dem geliebten Mädchen tatsächlich zustieß. Er engagiert den Journalisten Mikael Blomkvist, der, getarnt als Biograf, bald auf erste Spuren stößt. Unterstützt wird er von der jungen Ermittlerin Lisbeth Salander, einem virtuosen Computergenie mit messerscharfem Verstand. Je tiefer Blomkvist und Salander in der Vangerschen Familiengeschichte graben, desto grauenvoller sind ihre Enthüllungen.


Sehr fesselnd und spannend beschrieben. Auch wenn auf den ersten 300 Seiten nicht viel "passiert", wird man trotzdem in diese Geschichte hineingezogen und man kann nicht eher wieder aufhören, bis auch der letzte Satz gelesen wurde. Sehr zu empfehlen!

Buchwert45.gif

Nickname 13.10.2008, 15.27

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von SilkeS.

Hallo Kerki!

Schön, daß Du wieder zurück bist :huepfend:
Verblendung ist schon ein toller Thriller nicht, daß war der Titel den ich damals ursprünlögich Fr. Waldspecht mitbringen wollte, an unserem Treffen, aber er war leider nicht vorrätig...

Gruß SilkeS.

vom 15.10.2008, 13.21
Antwort von Nickname:

Der Nachfolgeroman subbt schon bei mir und wird mit Sicherheit bald gelesen. Der 3. Teil ist leider noch nicht als Taschenbuch erschienen.
1. von Agnes

Huhu, wieder zurück!!!!
Wie war Dein Urlaub?
LG
Agnes

vom 15.10.2008, 00.04
Antwort von Nickname:

Urlaub war schön.... und wie immer viel zu kurz. Jetzt dauert es erst mal wieder bis zum nächsten Urlaub.
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Herz




 











Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

do:
So ein Globus ist eine feine Sache. Als Kind
...mehr
Gedankenkrümel:
Oh solch einen schönen grossen Globus hab ich
...mehr
Kirsi:
Wenn ich mir eine aussuchen darf ich würde di
...mehr
steinegarten:
Das ist ja ein tolle Rubbelkarte.. wäre bei m
...mehr
Wortman:
Warum bin ich nicht drauf gekommen? Neben mir
...mehr
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Einträge ges.: 2282
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4985

Besucherstatistik