Ausgewählter Beitrag

Vergiss mein nicht von Karin Slaughter

Beschreibung lt. Amazon :

Es ist ein heißer Sommerabend in Heartsdale, Georgia. Auf dem Parkplatz der Rollschuhbahn droht die dreizehnjährige Jenny den drei jahre älteren Herzensbrecher Mark zu erschießen. Behutsam versucht Polizeichef Tolliver die Situation zu entschärfen. Zunächst sieht es nach einem Liebesdrama unter Teenagern aus, doch dann kommt es zum Showdown: Tolliver muss Jennys Leben opfern, um Marks Hinrichtung zu vermeiden. Er ist entsetzt und fassungslos. Als die Pathologin Sara Linton die Leiche des Mädchens obduziert, macht sie eine Entdeckung, die schockierender ist als alles, was sie bisher gesehen hat. Tolliver und Sara beginnen zu ermitteln und finden eine Spur, die ihnen das Blut in den Adern stocken läßt.


Einer meiner bisher schlechtesten Thriller. Mit den Protagonisten wurde ich überhaupt nicht warm und waren meiner Ansicht nach sehr farblos dargestellt. Die Themen fand ich extrem überladen, von Kinderschändung, Inzest, Eheproblemen, anderen psychischen Problemen.... nichts wurde ausgelassen, dafür alles nur oberflächlich angerissen. Der Verlauf der Geschichte war dadurch auch sehr ermüdend und lange Strecken langweilig. Besonders schlimm fand ich die Sprache der Autorin, die nichtssagend und platt dahinplätscherte. 2 Punkte noch dafür, dass der Ansatz und die Grundidee gut sind. Leider hat die Autorin das Potenzial nicht ausgeschöpft.

Buchwert2.gif

Nickname 19.09.2008, 09.15

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Maren

Wow, 2 Punkte fpr die gute Grundidee. So großzüging bin ich selten ;) Die Rezension bestätigt mich aber in meinem Vorurteil ggüb. Karin Slaughter.

vom 20.09.2008, 13.58
Antwort von Nickname:

Naja, zwischendurch waren die Dialoge ganz nett..... Reicht aber nicht für ein durchschnittliches Buch.

Voruteile gegenüber Karin Slaughter? Ich glaube, die habe ich jetzt auch.


3. von Junifee

Puuhh.... jetzt bin ich aber erleichtert - habe gerade mal schnell auf meiner SUB-Liste geschaut, ob ich was von der Autorin habe - ist aber nicht der Fall.

Ich habe auch schon ein paar Mal mit diesem Buch geliebäugelt - ich werde es mir wohl verkneifen. DANKE.

GLG + schönes WE
Junifee

vom 20.09.2008, 08.18
Antwort von Nickname:

Gerade was den Schreibstil betrifft, ist es eher Geschmackssache. Wenn man viel liest und von einigen Autoren mit schöner Sprache verwöhnt wird, ist es allerdings enttäuschend, finde ich. Und da wir einen ähnlichen Lesegeschmack haben, sei froh, dass nichts von ihr bei Dir subbt.
2. von SilkeS.

Hallo Pat!
Urghs, das Buch subbt bei mir noch... Du machst mir ja nicht gerade Lust darauf, nach dem ich den 1. Band schon nicht soooo toll fand.

:abschiedtraurig:
Gruß SilkeS.

vom 19.09.2008, 10.39
Antwort von Nickname:

Das war das erste Buch von ihr, was ich gelesen habe. Ich befürchte aber, dass der Schreibstil in den anderen Büchern ähnlich sein wird.

Aber wie immer ist das eine Frage des Geschmacks und welche Ansprüche man stellt. Da Du eine Leseratte bist, sind Deine Ansprüche sicherlich auch etwas höher, oder? Man hat eben schon so viele wirklich gute Thriller gelesen.


1. von Frau Waldspecht

Hartes Urteil ...
Ganz so schlecht fand ich ihn nicht, aber die Oberflächlichkeit der Themenbewältigung ist mir auch aufgefallen ...
Auf ein Neues :-) ...


vom 19.09.2008, 09.31
Antwort von Nickname:

Ich habe mich teilweise so furchtbar gelangweilt...*gähn* Und dieser Schreibstil......

Wenn man allerdings mal bei Amazon schaut, sind einige ebenfalls meiner Meinung. Wahrscheinlich ist Karin Slaughter eine Autorin, die man entweder mag oder nicht mag. Ich mag sie nicht.


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4526

Besucherstatistik