Ausgewählter Beitrag

Vier Arten, die Liebe zu vergessen von Thommie Bayer

Emmis Tod bringt vier alte Schulfreunde wieder zusammen. Beinah zwei Jahrzehnte haben sie sich nicht gesehen, viel ist inzwischen geschehen. Und so verabreden sie sich noch am Grab für ein Wochenende in Venedig: Die vier wollen endlich herausfinden, was ihre Freundschaft ihnen wirklich wert ist - und was genau sie all die Jahre nicht losgelassen hat.

Piper, 288 Seiten


Link zu Amazon

Nicht nur eine Geschichte über die Liebe, auch eine Geschichte über eine Männerfreundschaft, die in die Jahre gekommen ist. Wunderbar erzählt hauptsächlich aus der Sicht von Michael, dem ruhigsten in der Truppe. Aber auch die anderen drei Wagner, Bernd und Thomas kommen zu Wort und man erfährt Stück für Stück, wie es den Männern ergangen ist.
Ein ruhiger, aber durchaus auch an einigen Stellen tiefsinniger Roman, der einfach Spaß macht zu lesen. Schade, dass er so schnell vorbei war. Ich hätte mir an der einen oder anderen Stelle etwas mehr Inhalt gewünscht.



Dieses Buch ist das Neunte von Daggis Buch Challenge 2015 
Kriterium 34:ein Buch mit einem Schauplatz, den Du schon besucht hast, in diesem Fall Venedig

Nickname 09.07.2015, 03.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Papyrus

Jetzt rate mal was ich im Urlaub gelesen habe? Genau. Mir hat das Buch auch sehr gut gefallen. Nach "Fallers große Liebe" mein zweites Buch von dem Autor.

vom 09.07.2015, 07.06
Antwort von Nickname:

Das sind genau die richtigen Urlaubsbücher. "Fallers große Liebe" steht auf meiner Lese-Wunschliste und wird sicherlich bald gelesen.
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Stern




 











Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Edith T.:
Na, wenn das mal nicht ein Wink des Schicksal
...mehr
Anne Seltmann:
Uih, das würde mir auch gefallen...allerdings
...mehr
Kirsi:
Ach wie schön Du bist wieder im Land, zwische
...mehr
Steineflora:
Reicht dein Französisch für die Lektüre? Schö
...mehr
Steineflora:
Sehr schön .. da hast du wirklich einen Schat
...mehr
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Einträge ges.: 2347
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5227

Besucherstatistik