Ausgewählter Beitrag

Y wie Ypsilon


Nickname 06.11.2009, 09.38

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

14. von Escara (Esther)

Huhuuu Pat
Dein Y finde ich eine supertolle Idee, sehr gut gesehen!
Ich hab mich gesputet :pfeifend: und schon mein Y hochgeladen.
LG Esther :blumig:

vom 22.11.2009, 23.45
Antwort von Nickname:

Not macht erfinderisch ;-)))
13. von Paleica

ui, da hatten wir wohl die gleiche idee (= aber eine völlig andere umsetzung...

vom 11.11.2009, 22.43
Antwort von Nickname:

Deine Idee ist aber auch super, das hätte ich beim J gebraucht.
12. von Zitante Christa

Aaaahhhh, jetzt seh ich es auch!

Wahrscheinlich haben mich die unterschiedlich langen Striche irritiert, mir sozusagen einen Balken vor's Auge geschoben.

Das mit den Umlaut-Buchstaben überlege ich mir noch.

Liebe Grüße!
Christa


vom 10.11.2009, 13.56
Antwort von Nickname:

Ein wenig kreative Freiheit habe ich mir gegönnt *g*

Balken vorm Auge ist gut :-)))


11. von Anette/Frau Waldspecht

Edith hat's ja schon er- geklärt :zwinkernd: Wobei das eine y seitebverkehrt dargestellt ist. Aber wir wollen ja nicht kleinlich sein *gg*
Und ich denke, Pat hat's uns durch die Einfärbung der Balken einfach machen wollen, oder? ;-) :pfeifend:

vom 09.11.2009, 00.25
Antwort von Nickname:

Y ist Y, egal wie rum ;-)))))))

Ein wenig Phantasie sollte auch schon dabei sein...


10. von Edith T.

Oben neben dem Fenster ist links und rechts noch je 1 kleines y zu sehen.
Links das ganz deutlich - die roten Balken.
Rechts sieht man es, wenn man den roten "Kopf" nimmt (v-förmig) und dann den schwarzen Balken, der von da anschließt und nach unten links geht.

Oder, liebe Pat???

vom 08.11.2009, 12.50
Antwort von Nickname:

Klar gibt es noch mehr Y in dem Bild. Natürlich hat meine künstlerische Freiheit auch ein wenig mitgespielt ;-)))) Ich wollte die roten Farbakzente nicht unruhig werden lassen.

Ist die Frage, wieviele Y man tatsächlich in dem Bild entdeckt.


9. von Zitante Christa

@Agnes:

Verfolge doch mal die beiden farbigen Streben links und rechts der Eingangstür...

@FrauWaldspecht: Bei den beiden anderen muß ich auch passen - klärst Du uns bitte auch auf??

Bis bald, liebe Grüße:
Christa


vom 08.11.2009, 10.16
8. von Agnes

*amkopfkratz*
ich sehe absolut kein Ypsilon, und verstehe den Zusammenhang nicht *grübel*
Auch im Fachwerk kann ich den Buchstaben nicht erkennen.
*help*
LG
Agnes

vom 07.11.2009, 23.41
Antwort von Nickname:

*Lach* Vielleicht nicht für jedermann direkt ersichtlich, aber wenn man den roten Balken folgt und ein wenig seine Fantasie spielen lässt, erkennt man schon ein Y.
7. von Anette/Frau Waldspecht

Ich seh doppelt :pfeifend:
Im Gegensatz zu Zitante seh ich 4 Ypsilons ...
Gut gelöst ...
Und ein schönes Mitiv ...
Nach Z kommt doch noch Ä,Ö Ü ...
Und was machen wir dann? :zwinkernd:
Liebe Grüße, Anette
Ich freu mich, dich bald in live zu drücken .-)

vom 07.11.2009, 23.30
Antwort von Nickname:

4fach, würde ich sagen, oben leicht spiegelverkehrt.  Mit viel Fantasie findet man auch noch mehr Y, aber ich wollte das Bild nicht überladen.

Ä, Ö und Ü ist optional, das Alphabet ist eigentlich mit dem Z beendet, aber für die Profis unter Euch kann noch auf 3 Wochen erweitert werden.

Was dann ist? Pause.... zumindest für mich. Und dann gehe ich auf die Suche  nach einem bereits bestehenen Projekt, ist einfacher, sich irgendwo anzuschließen als selbst eins zu machen.


6. von Elke (Mainzauber)

Tja - wie ich schon geschrieben habe: alles liegt im Auge des Betrachters. Das ist auch eine originelle Lösung. Neulich habe ich gerade was über Fachwerk geschrieben. Da gibt es einen bekannten Architekten, der Fachwerk in der Jetztzeit ganz anders sieht.
Lieben Gruß
Elke

vom 07.11.2009, 19.14
Antwort von Nickname:

Da muss ich gleich mal nachlesen gehen. Und Du hast Recht: ALLES liegt im Auge des Betrachters. Will ich was Böses sehen, sehe ich es auch.

Ich finde Fachwerkhäuser einfach nur schön.


5. von Sammy

es ist immer wieder interessant zu sehen was diversen blogger/innen zu den projecten so alles einfaellt.

by the way, schoenes haeus-chen!

lg
Sammy

vom 06.11.2009, 22.51
Antwort von Nickname:

Das finde ich allerdings auch. Es ist sehr inspirierend.
4. von Lucie

Witzig, was du dir da so hast einfallen lassen!

Na, jetzt kommt ja das "Z", da gibt es wieder eine Menge, was sich zeigen läßt!

LG Lucie :-)

vom 06.11.2009, 22.27
Antwort von Nickname:

Z ist ein guter Buchstabe, obwohl ich mein Z eher einfalltslos umgesetzt habe... aber es passt zu meiner jetzigen Situation.
3. von Gabriela

YEAH! Das ist ein SuperY!

Leider bin ich auch aus dem ABCrhythmus gefallen, aber da ich das Intermezzo eh verabschiede, werd ich das Alphabeth berücksichtigen :-)

Ich grüsse heute mal ausnahmsweise mit gabY :klatschend:

vom 06.11.2009, 22.00
Antwort von Nickname:

Es ist kein Zeitlimit gesetzt, ich habe auch kurz überlegt, ob ich nicht wieder von vorne anfangen soll, vielleicht mit einer kleinen Schwierigkeit oder Auflage. Ich denke noch darüber nach.

Schade, dass Du Intermezzo aufgibst. Gibt es etwas Neues von Dir?


2. von Zitante Christa

Also, da mußte ich zweimal herkommen, um das Y zu erkennen - und dabei sind es sogar gleich 2!

Ich habe beim ABC-Projekt den Faden verloren, aber wenn diese Woche das Y dran ist, dann wäre es mit dem Z der nächsten Woche beendet? Dann hole ich alle Buchstaben in einem Beitrag nach. Das wird dann trotzdem hoffentlich ein würdiges Ende :zwinkernd:

Tja und dann gibt's nur noch das hier:
:prost:
und zwar sehr bald nicht nur virtuell. Ich freu mich drauf! :huepfend:

Liebe Zitantengrüße von
Christa


vom 06.11.2009, 15.00
Antwort von Nickname:

Du kannst natürlich noch mit dem Ä, Ö und Ü weitermachen, falls Dir was dazu einfällt. Mir gehen langsam die Ideen aus (und leider auch die Zeit).

Es sind übrigens 4 Y, zumindest die markierten. Man kann noch mehr finden, allerdings mit ein wenig Fantasie / Phantasie (ich kann mich nie entscheiden, wie ich es nun schreiben soll...)


1. von dienitty

Uiii...! Das ist ja eine tolle Idee für das Y. Was man nicht alles sieht, wenn man nur genauer hinsieht ;-)

vom 06.11.2009, 12.33
Antwort von Nickname:

Reine Verzweiflung..... *g* Wenn man nichts besseres findet, schaut man genauer hin.
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Ja, so ist es wohl mitunter.Ich möchte Dir he
...mehr
moni:
Liebe Pat,nicht nur ein toller, sehr weiser S
...mehr
Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4531

Besucherstatistik