Hurra!Wochenende!

Und nicht nur das: auch der Sommer hat sich kurzfristig entschlossen, guten Tag zu sagen. Was will man mehr.


Und bei so schönem Wetter ist heute der ideale Tag, mit Freunden für nächstes Jahr einen gemeinsamen Urlaub nach Frankreich zu planen.


Und morgen bin ich hier: Freilichtmuseum in Hagen, um auch dort ganz viele nette Menschen zu treffen. Die einzige schwere Entscheidung, die ich noch zu treffen habe: Cabrio oder Lupo?


Mein aufmerksamkeitssüchtiger Kater macht mir derzeit das Tippseln schwer, deshalb speicher ich ganz schnell ab, bevor er wieder eine "böse" Taste erwischt und wünsche Euch allen ein tolles Wochenende!

Nickname 30.08.2008, 11.26| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Alltäglich*

Eigentlich....

Eigentlich sollte das Wetter diese Woche besser werden...

Eigentlich wollte ich zum Sport...

Eigentlich wollte ich gestern abend keine Schoki mehr essen...

Eigentlich müsste ich ganz dringend Abrechnungen machen...

Eigentlich...



Nur noch 2 x früh aufstehen ;-)))))

Nickname 27.08.2008, 09.39| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Alltäglich*

Man kommt zu nix

Meine To-Do-Liste wächst und wächst.....

Irgendwie ist immer wieder etwas anderes....

Und wieder Montag *gähn*

Da das Wetter so langsam nicht mehr Fahrradtauglich ist, werde ich diese Woche mal wieder mein Fitness-Studio beehren. Somit habe ich heute direkt den Mini-Kofferraum meines Lupos getestet: Es passt ein Kasten Wasser, ein Einkaufskorb und meine Sporttasche hinein. Reicht doch.



Euch allen einen schönen Wochenanfang. Nur noch 4 x früh aufstehen bis Wochenende!

Nickname 25.08.2008, 08.20| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Alltäglich*

Maussuche Auflösung

Hier ist die Auflösung der Maussuche:








Süß, oder?





Nickname 24.08.2008, 15.05| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Tierisch*

Das Blaue kommt.....

Hier ist es nun: Das versprochene Blaue bzw. der blaue Wolf:
...
...
...
Aber vorerst etwas kleines Blaues: Ein kleines blaues Delfin-Maskottchen:







Dieses kleine blaue Delfin-Maskottchen reiht sich nun zu meinen anderen Maskottchen ein, und zwar - wenn ich mal vorstellen darf:

1. Herr von Pinguin zu Derby
2. Herr Maus von Di.dd.l
3. Herr Schwarzschaf
4. Herr Delfin von blauer Wolfsburg







Diese Maskottchen haben ab heute ein neues Zuhause bekommen und beschützen mich nun auf meine vielfältigen Touren.


Ihr neues Zuhause ist:











Ein blauer VW Lupo (Lupo = Wolf)






Kleiner Lupo von der Seite, erst die eine....




... dann die Andere.




Kleiner Lupo von vorne und...




Kleiner Lupo von hinten!



Dies ist nun mein neues (gebrauchtes Auto), ein VW Lupo, Baujahr 2000, 999 ccm mit Klimaanlage und anderen kleinen Annehmlichkeiten, die ich bei meinem alten BMW nicht hatte. Außerdem spare ich neben Versicherung und Steuern eine Menge an Spritkosten. Und da ich meistens nur in der Stadt fahre, ist er vollkommen ausreichend. Und..... keine Parkplatzprobleme mehr ;-)))))


Meine Maskotten habe ich immer jeweils zu meinen Autos gekauft.
Mein erster war ein blauer VW-Derby = Pinguin (ich war mal K.E.V-Fan)
Der zweite war bereits ein 318er BMW = Di.d.dl-Maus
Mein letzter war ebenfalls ein BMW = schwarzes Schaf




Eigentlich fehlt jetzt nur noch ein Name für den kleinen Lupo, oder?



Nickname 22.08.2008, 18.28| (5/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Persönliches*

Wer findet die Maus?

In diesem Bild ist eine (echte) Maus versteckt, eigentlich sind es drei Mäuse, aber die anderen beiden sieht man kaum auf dem Bild.

Wer trotzdem alle Mäuse findet, bekommt von mir eine tierische Postkarte.




Bitte vorher nicht die anderen Kommentare lesen.

Erst gucken, finden, dann schreiben ;-)))))

Nickname 21.08.2008, 08.33| (9/9) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Tierisch*

Kleiner blauer Wolf


Es kommt etwas Blaues.....
...

DEMNÄCHST...


Nickname 20.08.2008, 21.04| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Alltäglich*

Mannheim Luisenpark

Kleine Bildergalerie vom Luisenpark in Mannheim




Wem das eine oder andere Motiv bekannt vorkommt.....

ich war gemeinsam mit Frau Waldspecht und Wörmchen dort.

Nickname 20.08.2008, 14.21| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *On Tour*

Socken in blau

Nach langer Zeit sind mir mal wieder ein paar Socken von der Nadel gehüpft. Diesmal blau gestreift:



Nickname 19.08.2008, 15.09| (3/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Kreativ*

Hilfe! Lebensmittelmotten

Ich habe gedacht, ich hätte sie nach dem Großküchenputz von letzter Woche alle eliminiert.
Die Vereinzelte, die danach noch rumflog, interpretierte ich als Restbestand...
...
Fehlanzeige
...
Heute tummelten sich wieder eine Handvoll von Ihnen gesellig an meiner Küchendecke und hielten ein kleines Schwätzchen...
...
ICH WILL DAS ABER NICHT!!!
...
Habe ich etwas übersehen?
Konnte sich parallel zum entzückenden und sehr lebendigen türkischen Honig etwa noch ein anderer Lebensraum bilden?
...
Was soll ich bloß tun?
...
In einem Forum über diese possierlichen kleinen Tierchen sagte man nicht gerade positives. Der Gedanke, dass sie ihre Eier in jegliche Löcher irgendwo in der Küche ablegen können, macht mir ziemlich Angst....
...
Und nein.... ich bin im Gegensatz zu anderen ansonsten sehr netten Bloggern kein Anhänger von Insekten.... und schon gar nicht in meiner Küche!!!


Nickname 18.08.2008, 19.40| (8/8) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Tierisch*

Kurztrip nach Wissembourg

In Wissembourg habe ich natürlich nicht nur Marmelade und Wein gekauft, sondern auch ein wenig fotografiert. Wer mal schauen möchte:

Nickname 17.08.2008, 14.17| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *On Tour* | Tags: Frankreich

Veränderungen

Ich verändere gerade das eine oder andere sowohl hier in diesem Blog als auch auf meiner Page. Falls also nicht alles so angezeigt wird, wie es eigentlich sollte, ist dies nur vorübergehend.


Mein Gewicht verändert sich glücklicherweise auch wieder in die richtige Richtung. Ab nächste Woche beginnt wieder der schnöde Arbeitsalltag, dann kommt wieder etwas Regelmäßigkeit in meine Essgewohnheiten.


Vielleicht gibt es auch eine kleine Veränderung in Richtung Motorisierung. Das wird sich gleich entscheiden.


Ansonsten bleibt alles beim Alten!


Nickname 16.08.2008, 13.03| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Alltäglich*

Teufelshatz von André Wiesler


Inhalt lt. Amazon: Einst war Hagen von Stein ein Krieger des legendären Wariwulf-Ordens, doch er beging die schlimmste Sünde und wurde bestraft. Zweihundert Jahre später, im Deutschland des Dreißigjährigen Krieges, kehrt er zurück. Er nutzt die Wirren der Hexenverfolgung, um epochale Veränderungen vorzubereiten - eine dunkle Verschwörung, deren Fäden bis in die Gegenwart reichen.

2. Teil der dreiteiligen Chronik des Hagen von Stein

Heyne-Verlag, 479 Seiten


Hagen muss nun als dienender Bletzer leben. Mit diesem in seinen Augen unrechten Schicksal kann er sich nicht anfreunden und so bereitet er seinen Aufstand gegen die Wariwulf vor. Gleichzeitig kämpft in unserem Zeitalter der Inquisator Georg von Vitzthum gegen sämtliche unheimliche Wesen, auch gegen Hagen. Während im ersten Teil Hagen von Stein eine Sympathiefigur war und Georg noch eher schwach blieb, ändert sich dies in dem zweiten Teil. Hagen verliert an Sympathien, Georg zeigt mehr von seiner Persönlichkeit und man schlägt sich  als Leser langsam auf seine Seite. Vermutlich ist dies vom Autor auch so gedacht, bevor es im dritten Teil, der Oktober 2008 herauskommen soll, zum Showdown zwischen Georg und Hagen kommen wird.

Insgesamt fand ich diesen Teil nicht so spannend wie den ersten, auch die extrem harten Beschreiben empfand ich diesmal als eher grenzwertig, trotzdem fasziniert diese Geschichte und die Entwicklung der Hauptprotagonisten.

Besonders gut finde ich die Zusammenfassung des ersten Teils am Anfang der Geschichte und einem kleinen Personenverzeichnis sowie einem Glossar am Ende des Buches.


1. Teil: Hexenmacher



 

Nickname 15.08.2008, 11.33| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: *Gelesen / Gehört* | Tags: Fantasy, 3 Punkte,

Hannibal Rising von Thomas Harris

                                                      
Klappentext Amazonlink: Das dunkle Trauma des Hannibal Lecter - die atemberaubende Vorgeschichte zu den Welterfolgen "Roter Drach", "Das Schweigen der Lämmer" und "Hannibal".

Welches grausame Erlebnis machte Hannibal Lecter zum blutrünstigen Kannibalen? Wie wurde der hochbegabte Junge zur berühmt-berüchtigten Bestie? Thomas Harris führt uns in die Kindheit des genialen, äußerst kultivierten und monströsen Serienkillers. Er enthüllt den Albtraum, den Hannibal kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges erlebt und der ihn bald zu eigenen Gräueltaten treibt.

345 Seiten

   


Wer zuerst dieses Buch liest, wird vielleicht nicht so enttäuscht sein. Tatsächlich kommt dieser Roman den anderen bei weitem nicht nahe. Zwischenzeitlich empfand ich die Geschichte sogar eher als langatmig und langweilig und vorhersehbar. Trotzdem schafft es Thomas Harris auch hier, das Düstere und Traumatische faszinierend an die Oberfläche zu holen und so einen Einblick in die gefährliche Seele des Hannibal Lecters zu gewähren.



Nickname 14.08.2008, 14.31| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: *Gelesen / Gehört* | Tags: Thriller, 3 Punkte,

Traffik-Klau

Die neue Statistik hier ist echt klasse, auch wenn ich noch nicht so recht weiß, welche Statistik mir welche Informationen vermittelt. Aber das finde ich noch heraus.


Allerdings stelle ich mir die Frage, ob ich es unbedingt wissen muss, wer unerlaubterweise auf meine Bilder verlinkt. Es ist zu ärgerlich, aber leider nicht 100% zu verhindern. Und auch wenn ich alle meine Bilder umbenenne, ist doch nur eine Frage der Zeit, bis die nächsten Diebe vorbeischauen und sich bedienen.
Und von denen, die die Bilder unter anderem Namen abspeichern und als eigene ausgeben, will ich mal gar nicht schreiben. Die findet man wahrscheinlich noch nicht einmal, es sei denn, man sitzt 24 Stunden am Computer und sucht danach. Und wer hat schon soviel Zeit.


Ich habe noch nicht einmal die Zeit, alle meine Bilder umzubenennen und neu zu verlinken. Und da die meistens auf die Buchbilder verlinken, sehe ich das noch recht entspannt.
Bei den anderen werde ich entsprechend Kontakt aufnehmen.


Allerdings trifft es einige ziemlich hart. Da würde ich mir  auch überlegen, nicht doch einen Anwalt zu nehmen und darüber nachdenken, meine Fotos irgendwie zu schützen, auch wenn das beim Einstellen mehr Arbeit bedeutet.


Ärgerlich ist es trotzdem. Denn das Urheberrecht gibt es ja nicht umsonst.


Nachtrag: Diese Communitys-Seiten, Single-Börsen und diverse Foren sind wohl die meisten, die verlinken. Ich habe mich sogar auf einer Da.niel K.ü.b.e.l.b.ö.c.k Fan-Seite gefunden mit meinem Herzenbild (was eindeutig der Renner ist). Sollte ich mir jetzt ernsthafte Sorgen machen?



Nickname 14.08.2008, 12.28| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Compu & Co.*

Mein erstes Bild-Tableau

Dieses Jahr war ich mit meiner Mutter für ein paar Tage in der Schweiz. Natürlich habe ich auch einige Bilder in Zürich, Zug und Luzern gemacht. Ich drucke gerne meine Bildergalerien aus, deshalb habe ich mir ein Tableau in A4 gebastelt. Ich denke, in dieser Art werde ich auch meine Barcelona-Bilder darstellen

Nickname 13.08.2008, 13.20| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *On Tour* | Tags: Schweiz

Errungenschaften

Der Kurztrip von Hemsbach nach Frankreich hat meinen Alkoholbestand drastisch erhöht, da es dort sehr praktische 0,33 l Weinflaschen gibt, für ein Single wie mich perfekt. Denn die ganz kleinen 0,25 l Flaschen waren mir zu wenig (da kommt der alte Schluckspecht durch), die großen zuviel.


Das Beste überhaupt aber ist meine Lieblingsmarmelade, die ich bis jetzt nur in Frankreich gefunden habe: "Reines-Claudes", eine Art helle Pflaumenmarmelade, aber irgendwie auch nicht so ganz. Kann ich schwer beschreiben. Ist eben einzigartig und einfach nur lecker......










Natürlich habe ich auch wieder ein Bücherzuwachs zu verzeichnen, es sind 15 Romane (=20 Bücher, einer ist in 6 Teilen). Da ich bereits kurz vorher im Buchclub 6 Bücher gekauft habe (es war ein Angebot, dem ich nicht widerstehen konnte), wächst mein SUB wieder in Richtung 300.


 



Der Lesestoff wird mir mit Sicherheit nie ausgehen.

Nickname 12.08.2008, 13.11| (9/8) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Alltäglich*

Ungeplantes

Meine Tagesplanung sah eigentlich anders aus. Aber als ich in meiner Küche so seltsame Motten entdeckte, die in mir ganz böse Erinnerungen weckten, habe ich kurzentschlossen meine Pläne über den Haufen geschmissen
...
Ich putze nun meine Küche!
...
Bei der Gelegenheit kann ich direkt Dinge in den Keller entsorgen, die ich seit einem Jahr nicht mehr gebraucht habe und meine Lebensmittelvorräte auf Haltbarkeit und anderes Getier (irgendwo müssen diese Motten ja herkommen) überpüfen.
...
Ich befürchte, das wird eine Tagesaufgabe. Die Bildbearbeitung muss nun warten
...
Nachtrag: Habt Ihr auch einen kleinen Küchengerätefriedhof?
Ein Moulinex-Elektromesser kostete 1989   49,95 DM. Benutzt: 2 x
...

Nickname 11.08.2008, 10.27| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Alltäglich*

Zunahme...

.... des SUB's auf mindestens + 20 Bücher
.... der Tageskalorienzufuhr
.... des Alkoholwertes im Blut
.... der Zahl auf der Waage (die laut Frau Waldspecht ganz GENAU wiegt)
.... der guten Laune
.... der Lachfältchen


Frau Waldspecht hat mir mit weiser Voraussicht bereits einen Hometrainer vor meinem Gästebett aufgestellt.....
Hat aber leider nicht gewirkt...... oder hätte ich da drauf gehen müssen????


Näheres, wenn ich wieder zuhause bin und meinen diversen Erhöhungen trotzen werde.


Nickname 09.08.2008, 10.59| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Buch-Statistik Juli 2008

4 Bücher mit 1714 Seiten


Buch 31/2008

Buch 32/2008

Buch 33/2008

Buch 34/2008

Im Angesicht

des Feindes

Das Kartenhaus

Das blaue Sofa*

Sieben Tage für

die Ewigkeit

Elizabeth George

Stanley Ellin

Andrea Hensgen

Marc Levy

735 Seiten

364 Seiten

347 Seiten

268 Seiten

Buchwert4.gifBuchwert3.gifBuchwert25.gifBuchwert4.gif
beim Klick auf den Titel geht es zu meiner Beschreibung

*fehlte in der SUB-Liste

SUB Vormonat 241, gelesen 4, gekauft/geschenkt 5, aktueller SUB 243



Nickname 01.08.2008, 19.08| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Buch-Statistik*

Lebenszeichen

Ich lebe noch....


Seit letzter Woche Freitag bin ich permanent on Tour, und da das Wetter so schön ist, fallen mir tausend andere Sachen ein, als vor dem Compi zu sitzen. Da die Sonne uns in diesen Breitengraden nicht gerade verwöhnt und eher ein seltener Gast ist, muss ich das - besonders weil ich Urlaub habe - ausnutzen.


Seltsamerweise ist mein Urlaub mit kulinarischen Genüssen gepflastert. Mir und meiner Waage schwant böses....


Aber leckeren Gambas in Knofi-Soße, Tintenfischringen, Patatas, diversen Grillgerichten, Kuchen & Co. kann ich so schwer widerstehen.... Und während meines Wellness-Urlaubes steht mir ein 4-Gänge-Menü bevor.....und danach..... achja.......noch mehr leckere Sachen.....


Falls Ihr also nach 10 Tagen nichts mehr von mir hört, bin ich wahrscheinlich geplatzt.... ;-))))


Euch ein schönes Wochenende!

Nickname 01.08.2008, 14.57| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Alltäglich*

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4530

Besucherstatistik