Nur schlimme Nachrichten

Egal, wo man hinsieht, egal was man liest und hört, überall nur schlimme Nachrichten. Todesnachrichten, Flugzeugabstürze, Kriege, herbe Verstöße gegen Menschenrechte überall.... es hört nicht auf. Bedacht, politisch, ökologisch und menschlich richtig zu handeln, bin ich langsam damit überfordert und wünsche mir im Moment nur RUHE.


Da die richtige Balance zu finden, finde ich sehr herausfordernd. Dabei ist meine eigene kleine Welt schon manchmal anspruchsvoll und fordernd genug.  



Ach... was war das schön, noch Kind zu sein und unbeschwert und ohne große Sorgen vor sich hin leben zu können.

Soviel hält uns heute davon ab, es genauso weiter zu tun. Aber schöner wäre es...



Nickname 31.07.2014, 11.29| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Persönliches*

Qualität

Nickname 30.07.2014, 15.56| (3/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Sprüche/Spruchbilder* | Tags: Kalenderblatt

Schein

Nickname 23.07.2014, 15.41| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: *Sprüche/Spruchbilder* | Tags: Kalenderblatt

Leuchtturm





Ein Leuchtturm auf Sylt. Tolle Insel, besonders auch im Herbst.




Nickname 09.07.2014, 15.39| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: *Sprüche/Spruchbilder* | Tags: Kalenderblatt

Tiefenentspannt

Letzte Woche habe ich mir in der Eifel in Hellenthal im Seminarhaus Abrahm einen Bildungsurlaub gegönnt mit dem Thema: Achtsamkeit als Weg zur inneren Balance mit ganz viel Yoga, Entspannung und Meditation. Ohne Fernsehen oder anderer Bespaßung am Abend mitten in einem Wald mit einer Menge Bremsen, Zecken und Fliegen (die waren auch alle entspannt - besonders bei mir). Und mit vegetarischer Vollpension, die wirklich super lecker war und mit soviel Liebe zubereitet, dass man wirklich kein Fleisch vermisst hat (ich werde trotzdem nicht zum Vegetarier).


Aber es hat sich gelohnt. So tiefenentspannt bin ich nach einem Urlaub noch nie nach Hause gekommen. Und natürlich mit jeder Menge guter Vorsätze im Gepäck. Bis jetzt habe ich auch alle eingehalten.... aber sind ja auch erst vier Tage her. Laut meinem Yogi-Dozent muss man "nur" 21 Tage durchhalten, dann hätte sich das gefestigt. 21 Tage können aber lang sein...


Immerhin... zum nächsten Yoga-Kurs bin ich bereits angemeldet und im Dachgeschoss ist meine Yoga-Übungsecke eingerichtet. Es gibt keinen Grund mehr, nichts zu tun.


In diesem Sinne.... Namaste..... und Oooooohm










Nickname 08.07.2014, 20.04| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Persönliches*

Garten






Wieder ein Foto aus Andalusien, das für ein Spruchbild herhalten musste.

 

Nickname 02.07.2014, 15.38| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: *Sprüche/Spruchbilder* | Tags: Kalenderblatt

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4526

Besucherstatistik