Blogeinträge (themensortiert)

Thema: *Persönliches*

Veränderungen

Mein Gehirn braucht neue Synapsen.


Deshalb gibt es zwei Entscheidungen, die ich diese Woche getroffen habe:


1. Ich werde wahrscheinlich an einer 3monatigen Weiterbildung teilnehmen
2. Ich werde mein Klavier stimmen lassen und wieder Unterricht nehmen


In welchem Zeitraum Nr. 2 stattfindet, wird sich noch zeigen, wenn Nr. 1 feststeht.


Ich freue mich auf Beides.



Nickname 29.08.2010, 09.53 | (5/5) Kommentare (RSS) | PL

Meine bisher ungewöhnlichste Postkarte...

... habe ich gestern erhalten: Ein Frühstücksbrettchen!

Ich wusste gar nicht, dass es das gibt und auch möglich ist, so zu verschicken und war entsprechend baff!






Der Absender wusste, dass ich außergewöhnliche Frühstücksbrettchen liebe und hat mir damit eine sehr große Freude bereitet.



Allerdings werde ich diese "Postkarte" nicht auf meine Kartenleine hängen, die würde es nicht überleben *g*.





Stand: Juni 2010


Schon ganz schön viele Postkarten bis jetzt. Ich freue mich schon, wenn ich Ende des Jahres für die Weihnachtskarten die Postkarten abhängen, nochmal alle ansehen und durchlesen werde, bevor ich sie in meine besondere Postkiste lege. Das ist immer ein ganz besonderer Moment.




Nickname 19.06.2010, 12.22 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Erkenntnis der Woche

Man sollte das zu fotografierende Objekt VORHER gründlich säubern, wenn man ein Makrofoto machen möchte.


Erkenntnis 1: ein Makrofoto zeigt jedes Staubkorn und jeden Schmierfilm.


Erkenntnis 2: Ich sollte zum Augenarzt. Meine Kamera sieht mehr als ich.


Nachtrag:


Erkenntnis 3: Es sollte auch die Linse sauber sein!

Nickname 05.06.2010, 10.22 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Lustlos und müde

Ich glaube, mich hat die Frühjahrsmüdigkeit erwischt. Ich könnte nur schlafen.



smilie_sp_318.gifAußerdem bin ich genervt, weil es gewichtsmäßig einfach nicht bergab gehen will, im Gegenteil. Ich habe sogar zugenommen, obwohl ich seit 4 Wochen ganz brav 3 x die Woche zum Sport gehe. O.k, es waren ein paar Ostereier zu viel, aber dass es dann doch soviel mehr Gewicht sein wird, hätte ich nicht erwartet.



Und der Urlaub war auch viel zu schnell um, ich hätte noch eine Woche gut gebrauchen können.



Immerhin ist mein Balkon soweit fertig, jetzt muss er nur noch bepflanzt werden, ein Windschutz gebaut werden und die Temperaturen müssen steigen.



Dann warte ich mal ab.



Nickname 13.04.2010, 08.58 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Lebenszeichen

winken.gifIch möchte mal wieder ein persönliches Lebenszeichen von mir geben. Da sich mein Blog mittlerweile eher zu einem Fotoblog entwickelt, was ich mit gemischten Gefühlen entgegensehe, bleibt das Persönliche ein wenig auf der Strecke.



Die letzten Wochen war es extrem still hier, ich habe immer noch kein Bild für diese Woche und das F-Teekesselchen für Samstag befindet sich auch noch in meinem Kopf.



Der Grund ist ganz einfach: Ich habe mich mal wieder vermehrt um meine sozialen Kontakte gekümmert. Nachdem ich festgestellt habe, dass ich schon einige Freunde mehrere Wochen oder sogar Monate nicht mehr gesehen habe, wurde es Zeit, mal wieder Termine auszumachen. Und dabei habe ich beschlossen, diesen Kontakten wieder mehr Priorität zu schenken.



smilie_sp_318.gifEin weiterer Grund ist, dass ich mich endlich wieder aufraffen konnte, ins Fitness-Studio zu gehen. Seitdem mein letztes Studio vor einem Jahr pleite gemacht hat, habe ich nichts mehr sportliches unternommen. Das hat sich bitter gerecht, nicht nur mit Gewicsmilie_sp_352.gifhtszunahme, sondern auch mit der Erschlaffung einiger Muskeln. Da ich 8 Stunden vor dem PC sitze, habe ich die typische Berufskrankheit der Nacken- und Halsverspannungen. Das bedeutet ab jetzt mindestens 2 x die Woche Training.



Und der Frühling steht vor der Tür. Heute zeigt er endlich wieder sein Gesicht. Dann bin ich ohnehin lieber draußen oder unterwegs. Ich freue mich auch schon sehr darauf, wieder auf meinem Balkon zu sitzen und endlich mal wieder ausgiebig zum Lesen zu kommen (das vernachlässige ich zur Zeit auch).



Also ehrlich: Langeweile gibt es bei mir nie. Ist mir vollkommen unverständlich, wie Menschen Langeweile haben können. Ich würde mir diese mal wünschen, so eine schöne gepflegte Langeweile, einfach gelangweilt irgendwo sitzen und nichts tun......seufz....



Ansonsten geht es mir gut, in meinem Umfeld ist wieder alles in Ordnung und ich warte nun auf meinen ersten Urlaub in diesem Jahr (nach Ostern).


sonnig.gif


In diesem Sinne wünsche ich Euch allen schonmal ein schönes Wochenende (ich hoffe, das Wetter spielt ein wenig mit).

Nickname 18.03.2010, 08.59 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Kleine Pause...

. . . aus familiären Gründen für ca. 1-2 Wochen. Es gibt ein paar Dinge zu klären. Ausstehende Fotos zu Fotoprojekten werden auf jeden Fall nachgereicht.




Nickname 09.02.2010, 08.18 | (8/1) Kommentare (RSS) | PL

10 Dinge, die mich glücklich machen

Von Mone habe ich ein Stöckchen zugeworfen bekommen, indem ich 10 Dinge nennen soll, die mich glücklich machen oder von denen ich meine, dass sie andere glücklich machen. Da ich nur für mich sprechen kann, hier meine 10 Dinge, die mich glücklich machen neben Gesundheit für meine Familie und mich, einen festen Arbeitsplatz und gute Freunde:



  1. Schokolade in allen Variationen
  2. Verreisen, ob Städte oder fremde Länder
  3. meine zwei süßen Kater, besonders wenn sie sich an mich kuscheln
  4. auf meinem Sofa sitzen mit einem guten Buch, einem Wein und evtl. einem Canapé ;-)
  5. richtig gutes Essen
  6. wenn jemand unverhofft an mich denkt
  7. nette Post
  8. Shoppen gehen und auch etwas finden, was mir passt
  9. ein gelungenes Foto, von mir fotografiert
  10. wenn es den Menschen, die mir am Herzen liegen, gut geht


Ich werfe zu so später Stunde lieber nicht mehr. Wer mag, kann gerne mitnehmen.






Nickname 07.02.2010, 19.42 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Woran erkennst Du, dass Du lesesüchtig bist?

Gefunden bei den Teppichtorpedos habe ich dieses Bücherstöckchen.


Da muss ich doch gleich mal schauen, was bei mir 'rauskommt (ich ahne es schon):



  1. Du hast deinen eigenen Sachbearbeiter bei Amazon! (noch nicht, aber kann nicht mehr lange dauern)
  2. Deine Kreditkartenabrechnungen werden per Büchersendung verschickt!
  3. Du kaufst Teil 3 einer Serie und noch bevor du angefangen hast zu lesen, freust du dich auf Teil 4!
  4. Du teilst das Jahr nicht in Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter auf, sondern Neuerscheinungen Frühjahr und Neuerscheinungen Herbst!
  5. Die vielen Mails in deiner Mailbox sind keine Spams sondern die Lieferauskünfte deines Online-Buchhändlers! (zur Zeit ja, obwohl ich lieber im Buchhandel kaufen gehe)
  6. Deinen Buchhändler wählst du danach aus, wie weit es bis zum nächsten Parkhaus ist, damit du nicht so weit so schwer tragen musst!
  7. Dein Stapel ungelesener Bücher ähnelt in Höhe und Ausrichtung dem Schiefen Turm von Pisa! (Pisa ist DIE Untertreibung.....)
  8. Du ärgerst dich im Mai, wenn ein im Oktober erscheinendes Buch noch nicht in der Datenbank deines Online-Buchhändlers zum Vorbestellen aufgeführt ist.
  9. Die Familienmitglieder deiner Serienhelden sind dir geläufiger als deine eigenen Cousins und Cousinen!
  10. Dein Postbote hasst dich! - kommt noch
  11. Deine Familie erkennt dich ohne Buch vor dem Gesicht nicht mehr!
  12. Du freust dich über ein schlechtes TV-Programm, denn es verschafft dir mehr Zeit zum Lesen!
  13. Du überbietest dich im Eifer des Gefechts bei eBay selber!
  14. Die Leihbücherei deines Heimatortes kann nur aufgrund deiner Buchspenden existieren!
  15. Du verbringst alle Wochenenden im Baumarkt, um dir neue Regalbretter zuschneiden zu lassen!
  16. Wenn dein SUB auf unter 5 sinkt, steigt dein Puls auf 180! (5 ist keine Zahl. Ein anständiger SUB ist immer dreistellig ;-)))
  17. Man nennt dich auch den ‚Schrecken der Flohmärkte’!
  18. Dein Vermieter kündigt dir, weil die Statik des Hauses nicht für deine Buchmengen ausgerichtet ist.
  19. An Sonn- und Feiertagen bestellst du entweder online oder gehst an den Hauptbahnhof, um dir Suchtstoff zu beschaffen!
  20. Wenn du in den Urlaub fährst, dann hast die Klamotten im Handgepäck und der Koffer ist voller Bücher!
  21. Du Deine Bücher grundsätzlich mit Schutzfolien versiehst, damit sie beim (sowieso schon vorsichtigen) Lesen nicht leiden.
  22. Du bereits Freundschaften gekündigt hast, weil Du ausgeliehene Bücher beschädigt zurückbekommen hast.
  23. Du heimlich in der Buchhandlung an den neuen Büchern riechst und Dich dabei verstohlen umsiehst.
  24. Du Menschen, die die letzte Seite eines Buches zuerst lesen, für nicht gesellschaftsfähig hältst.
  25. Jedes Buch behältst, obwohl es Dir überhaupt nicht gefallen hat oder Du es nie lesen wirst.
  26. Du das Gefühl hast, einen guten Freund verloren zu haben, sobald Du ein gutes Buch beendet hast.
  27. Du niemals das Haus ohne Buch verlässt.
  28. Du Dich über Bücher ärgerst, die Dir nicht gefallen, Du sie aber trotzdem zuende liest.
  29. Du Grundsätzlich für jedes Buch ein neues Lesezeichen verwendest.
  30. Du anstatt vor das Aquarium vor Dein Bücherregal sitzt.
  31. Du als ansonsten friedliebender Mensch Mordgedanken bei schlampigen Übersetzungen oder Grammatik- und Rechtschreibfehlern hegst.
  32. Du beim Lesen von dicken Bücher immer zwischendurch mal wieder den Klappentext liest.
  33. Du Dich über Dein neues Auto nur deshalb freust, weil Du nun auch die schweren Hardcover mit Dir herumschleppen kannst.
  34. Du Dir nicht vorstellen kannst, wie man in der Supermarktwarteschlange NICHT lesen kann.
  35. Du Dir zu allen Feiertagen nur Bücher wünscht, obwohl Du mindestens zwei Leben bräuchtest, um Deinen derzeitigen SUB auch nur annähernd abbauen zu können.
  36. Du Dir ein ausgeliehenes Buch, das Dir gut gefallen hat, nach dem Lesen kaufst, (obwohl Du noch nie ein Buch zweimal gelesen hast.)
  37. Du nach jedem Kapitel die durchschnittliche Seitenanzahl je Kapitel berechnest.
  38. Du unter allen Umständen ein neues Buch beginnen musst, nachdem Du das letzte fertig gelesen hast und Du dafür auch mitternächtliche Klettertouren im Nachthemd aufs Bücherregal auf Dich nimmst.
  39. Du denkst, dass Du krank bist, wenn Du in einer Buchhandlung mal nichts kaufst.
  40. Deine Umgebung völlig schockiert darauf reagiert, dich ohne Buch anzutreffen.
  41. Du dich über ein schlechtes Fernsehprogramm und damit mehr Lesezeit freust.
  42. Wenn du das Buch auch aufs Klo mit nimmst und liest.
  43. Du andauern rufst: “Oh! Eine Buchhandlung!” (- und dann auch reingehe)
  44. Du ständig über kreative Möglichkeiten nachsinnst, Deine wachsenden Bücherstapel unterzubringen
  45. Du diverse Listen -incl. Sub – führst bzw. Dateien anlegst, um den Überblick über die Bücher zu behalten.

Mehr als 10 Treffer: akut lesesüchtig.
Mehr als 20 Treffer: fortgeschrittenes Stadium.
Mehr als 30 Treffer: nicht mehr therapierbar.


Nickname 16.01.2010, 19.47 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Erkenntnisse der Woche

  1. Es kommt immer anders als man denkt
  2. Positives Denken erleichtert schlechte Zeiten!
  3. Es gibt mehr Leute, die genauso denken wie ich, als ich bisher glaubte
  4. Man sollte beim Steakbraten kein Buch lesen....

Nickname 22.05.2009, 10.50 | (5/4) Kommentare (RSS) | PL

Satz der Woche

Aussage meiner Mutter gestern:


Besser VOR dem Altersheim sterben als IM Altersheim.

Nickname 05.05.2009, 18.38 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4526

Besucherstatistik