Blogeinträge (themensortiert)

Thema: *Sprüche/Spruchbilder*

Sprichwort


Wenn Licht in der Seele ist,

ist Schönheit im Menschen.
Wenn Schönheit im Menschen ist,
ist Harmonie im Haus.
Wenn Harmonie im Haus ist,
ist Ordnung in der Nation.
Wenn Ordnung in der Nation ist,
ist Frieden in der Welt.

chin. Sprichwort

Nickname 01.08.2005, 13.17 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

 Es sagte ein Philosoph zu einem Straßenfeger:
"Ich bedaure dich. Hart und schmutzig ist dein Tagewerk."

Und der Straßenfeger sagte:
"Vielen Dank, Herr. Aber sage mir, was für eine Arbeit hast du?"

Und der Philosoph antwortete:
"Ich studiere des Menschen Geist, seine Taten und sein Verlangen."

Da fuhr der Straßenfeger fort, zu fegen, und sagte mit einem Lächeln:
"Ich bedaure dich auch."

[ Khalil Gibran ]

Nickname 01.08.2005, 12.44 | (0/0) Kommentare | PL

Der Irrtum ist viel leichter zu erkennen, als die Wahrheit zu finden;
jener liegt auf der Oberfläche, damit lässt sich wohl fertig werden;
diese ruht in der Tiefe, danach zu forschen ist nicht jedermanns Sache.
Johann wolfgang Goethe (1749-1832)

Erfahrung ist der Name, den jeder seinen Irrtümern gibt.
Oscar Wilde (1854-1900)

Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten,
denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich.
Matthias Claudius (1740-1815)

Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten,
aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.
Arthur Schopenhauer (1788-1860)


Nickname 21.07.2005, 18.43 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL


Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.

Achte auf deine Worte,
denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.

Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.

Talmud



Nickname 14.07.2005, 08.54 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Liebeskummer



Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen,

jemanden gehen zu lassen,
wissen, wann es Abschiednehmen heißt.
Nicht zulassen, dass unsere Gefühle dem im Weg stehen,
was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.

Sergio Bambaren aus "Der träumende Delphin"

Nickname 11.07.2005, 10.08 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Herz





 






Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Sabiene:
Siehst du, von dem Arto wollte ich nun auch m
...mehr
Edith T.:
Das ist aber schön, liebe Patrizia, eine toll
...mehr
moni:
Liebe Pat,ein richtiges Kunstwerk ist das ja
...mehr
twinsie:
Mir gefällt das spezielle Band an deiner Lese
...mehr
Steinegarten:
Da hast du die schöne Lesebrille aber wunderb
...mehr
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Einträge ges.: 2215
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4799

Besucherstatistik