Blogeinträge (themensortiert)

Thema: *Tierisch*

Katzen-Alltägliches

Für die, die Katzen haben:

Wie schafft Ihr es, auf der Tastatur Eure Texte zu schreiben, ohne das eine zauberhafte Katzentatze auf die ENTF-Taste drückt?

Wie schafft Ihr es, auf der Tastatur Eure Texte zu schreiben, ohne das Eure allerliebste Kuschelkatze mit ihrem Gesicht hinter den eilig tippenden Fingern "hinterherschmust"?

Wie schafft Ihr es, an eure "Maus" (die Computer-Maus, an die echte komme ich zur Zeit nicht ran, wie ihr wisst ;-)) zu kommen, ohne ein Stück Fell zwischen die Finger zu haben und sie dann auch noch galant um einen kuscheligen Katzenkörper bewegen zu können (vorausgesetzt sie ist nicht darunter begraben)?

Wie schafft Ihr es, ohne Röntgen-Augen einen Text abzuschreiben oder etwas abzulesen, weil das Schriftstück von Eurer Katze körperlich "sichergestellt" wurde?

Wie schaff Ihr es, Euren leckeren Latte Macchiato ganz alleine vor dem Computer zu trinken, ohne das ein Leckermäulchen sich darin verliert?

Für Tipps jeglicher Art bin ich echt dankbar


Nickname 07.07.2005, 08.53 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Augen

Können diese Augen lügen?



Ich weiß nicht, wie es den anderen Tierbezitzern geht, aber wenn meine zwei Racker mit großen Augen und beherztem Miau vor mir stehen, könnte ich für sie mein letztes Hemd geben - und ihnen auch immer wieder verzeihen - auch wenn sie mir gerade wieder den Teppich vollgekotzt haben oder gerade meine 'Deko vom Tisch abräumen (gibt ja auch sonst nichts zum Spielen in der Wohnung *grr*).

Speziell was Katzen betrifft: Wie bekommt ihr sie vor die Linse? Immer, wenn ich meine zwei Rabauken fotografieren will, drehen sie sich weg oder wollen den Fotoapparat angreifen ;-). Bei Hunden ist das etwas einfacher, sie sind einfach fotogener und nicht so eigensinnig und "eitel", oder Andrea?

Nickname 07.07.2005, 08.18 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

von Mäusen

Das muss ich jetzt loswerden: Da klicke ich mich durch diverse Blogs, bleibe bei Sarasalamander hängen und klicke aus reiner Neugierde auf "Mein Buchticket", scroll mich mal durch ihre Liste und da stockt mir der Atem:
Da ist tatsächlich das Buch "Mäuse richtig pflegen und verstehen" abzugeben. (zur Ansicht klick hier). Tja, liebe Chris, wenn das so weitergeht, brauche ich dieses Buch wohl ganz dringend.

Mein heiß und innig geliebter Kater - der mal wieder gerade mitschreiben möchte und auf die Tastatur tatzt - hat vor ein paar Tagen eine kleine süße Spitzmaus oder Feldmaus zum Spielen mit nach Hause gebracht. Jawohl, richtig gelesen: mein Kater Teddy ist ein Mäusefreund, er frisst sie nicht, sondern spielt nur mit ihnen. Mein Problem ist nur, dass mein Kater das Interesse verloren hat und ich nun meine Wohnung mit einer Maus teilen muss, die sich Asyl unter meiner Küche gesucht hat und ihre Vorräte - soweit sie welche findet - in meiner Pfannenschublade ablegt (was sie dort noch so alles ablegt, möchte ich lieber nicht erwähnen).

Versuche, diese Maus lebend zu fangen, sind bisher gescheitert. Auch eine Mausefalle (ebenfalls lebend), gespickt mit feinen Leckereien, ist bisher leer geblieben. Jetzt ist guter Rat teuer oder lieber Chris, ich muss mir dieses Buch tatsächlich zulegen. Wer hat das schon, mit Mäusen und Katern unter einem Dach. Da können die doch alle aus einem Napf essen. Na wie praktisch!

Nickname 05.07.2005, 20.54 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Moritz

Und das ist mein Kater Moritz, mein "Winter"-Kater, denn er ist nur in der Winterzeit bei mir, im Sommer schläft er nur noch draußen und ist nur selten in der Wohnung. Wenn ich Glück habe, schaut er mal vorbei, um ein Leckerchen abzuholen.

Nickname 29.06.2005, 20.03 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Mein Kater Teddy




Dies ist mein kleiner Sonnenschein Teddy. Er weckt mich jeden Morgen, damit ich bloß nicht verschlafe (aber wann muss ich schon um 5 Uhr aufstehen - außer ich fahre nach München ;-))

Nickname 29.06.2005, 19.46 | (5/4) Kommentare (RSS) | PL

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.





 




Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Agnes:
Das frage ich mich auch immer, wie viele von
...mehr
Mara:
Ja, das geht mir auch so. Ich lege sie dann e
...mehr
Kirsi:
Hallo Pat,ja das geht wohl jedem mal so - ich
...mehr
Anne Seltmann:
Ich lache jetzt nicht...Du bist sicher nicht
...mehr
Zitante Christa:
Das stimmt, liebe Pat – darüber ärgere ich mi
...mehr
Für einen kleinen Gruß

Captcha Abfrage



2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Einträge ges.: 2138
ø pro Tag: 0,5
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 4526

Besucherstatistik