Ausgewählter Beitrag

Blogito - Die Fortsetzung

So, hier ist sie nun: die Fortsetzung von meinem Blogito-Bericht:

Ich hatte ehrlich gesagt gar nicht so schnell mit dem Blogito-Paket gerechnet. Als ich auf die Liste vor ein paar Wochen schaute, waren noch so viele Anlaufstellen darin aufgeführt, dass ich erst ab Juni damit gerechnet habe. Da aber wohl einige abgesprungen sind, kam das Päckchen schon zu mir. Gut so, denn in genau 12 Tagen fahre ich in Urlaub, dann hätte ich dafür keine Zeit gehabt.


Beim Aufmachen habe ich schon einen ersten Eindruck - und auch einen ersten Geruch - gewonnen. Mein Kater Teddy war wahrscheinlich im Gerüche-Rausch.




Das änderte sich beim endgültigen Auspacken auch nicht. Ich verstreute den gesamten Inhalt auf meinem Wohnzimmerteppich, begutachtete jedes einzelne Teil, las ALLE Einträge in dem Heft und natürlich auch das kleine Blogito-Heft, was ich fast übersehen hätte. Dabei habe ich die letzte Mozartkugel erwischt und natürlich gegessen. Renate hat bestimmt Däumchen gedrückt, dass noch eine für mich übrig bleibt. DANKE!!!  Und da Mozartjahr ist und ich Salzburg mag, habe ich noch einen Mozarttaler verputzt, der war auch unglaublich lecker und verschwand direkt auf meine Hüften.


Toll fand ich die Brausepulver-Tütchen, die meine Vorgängerin in das Paket gepackt hat. Sie erinnerten mich total an meine Kindheit. Wir haben uns immer diese Tüten im Büdchen gekauft und die Brause mit unseren Fingern aufleckt. Das habe ich dann natürlich auch gemacht.



Es waren sehr viele Karten dabei, besonders die selbstgemachten Karten haben es mir angetan. Eine davon habe ich mir ebenfalls genommen als Erinnerung. Ansonsten habe ich aus dem Paket nichts entfernt, weil irgendwie jedes Teil schon zum Blogito gehört. Dafür habe ich einiges hineingetan:


Neben Teebeuteln, die noch in der Sammlung fehlten, etwas Süßes, Briefpapier zum Briefeschreiben an andere Blogger, um mal wieder die Handschrift zu trainieren (die rostet mit der Zeit nämlich ein, habe ich gemerkt, als ich den Bericht per Hand ins Heft geschrieben habe), einen echten Krefelder Krimi und vielen anderen Kleinigkeiten habe ich meinen Glückskäfer mit dazu gepackt, der das Blogito bis ans Ende seiner Reise begleiten und Glück bringen soll. Außerdem soll er aufpassen, dass das Paket auch immer schön ankommt und die Postboten damit pfleglich umgehen (mal schauen, ob es hilft).




Natürlich habe ich fotografiert, was das Zeug hielt. Was dabei herausgekommen ist.....



....ja das seht Ihr dann morgen

Nickname 09.05.2006, 22.52

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Frau Waldspecht

Dooleys stehen jetzt auf der Einkaufsliste *gg* Hoffentlich hält der Vorrat bis übernächste Woche :-)).
Grüße, Anette
@Eveline
Danke... *sfg*

vom 10.05.2006, 14.12
Antwort von Nickname:

Glaub ich nicht. Eiskalt ist der einfach super lecker. Wir werden sehen, wie unser Verbrauch ansteigt
3. von Renate

Jetzt musste ich bei der Captcha-Abfrage so was ähnliches wie "Yippieh" eingeben ... :sonnig:
Schön, dass du wieder aus dem Blogito aufgetaucht bist! Und die Mozartkugel war vom Vodinchen, glaub ich ... bei mir sind sie alle schon auf den Hüften! :pfeifend:
Das mit der "eingerosteten Handschrift" kenn ich! Dabei macht es riesig Spaß, ab und zu einen Brief mal wieder mit der Hand zu schreiben (und handgeschriebene Briefe zu erhalten!)
:daumenhoch:
Liebe Grüße
Renate

vom 10.05.2006, 10.42
Antwort von Nickname:

Mit dem Briefe- oder zumindest Postkarten-Schreiben habe ich mir auch schon so lange vorgenommen. Aber allerspätestens zu Weihnachten......


An meine Hüften kann sich mittlerweile auch niemand mehr blaue Flecken holen, was aber auch ganz gut ist. Manchmal muss man eben genießen!


2. von Eveline

Ui, da bin ich aber froh (für dich), dass du dir die Brause ned mit Wodka gegönnt hast :verrueckt:

Da ist der Dooleys, den die Frau W. ned kennt, viiiiiiiel besser :huepfend: Hier klicken :huepfend:

A schön's Dägle!

vom 10.05.2006, 09.39
Antwort von Nickname:

Den kenn ich aber auch nicht, obwohl er sehr sehr lecker aussieht. Ich meinte eher diesen hier
1. von Frau Waldspecht

Boah, welch Zugaben.(Soviel hascht doch gar net rausgenommen ;-)). Bald wird das Blogitopaket mit der sperrigen Post versendet werden müssen. *g*
Schicks weiter...
Liebe Grüße, Anette :huepfend:

vom 09.05.2006, 23.10
Antwort von Nickname:

Wollte ich ja auch nicht, ich habe es nicht übers Herz gebracht, auch auf die Gefahr hin, dass das Paket Übergewicht erleidet. Diese Woche geht das Paket weiter auf Reisen.


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:LKW










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

Helenasow:
Brustvergroberungscreme - Hier klicken
...mehr
Raphaelnag:
??????????? ??? ????????! ???? ??????????? ?
...mehr
Elke (Mainzauber):
Kommt vor. :schlafend: Hoffentlich bist du so
...mehr
Anne Seltmann:
Ach Pat, ich kann das sooooo gut nachvollzieh
...mehr
airlinesreservationsdeals:
Bio Etihad cancellation policy - Read how to
...mehr
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Einträge ges.: 2390
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5791

Besucherstatistik