Ausgewählter Beitrag

Düstere Rache von Sandra Hauser

Ein Rhein-Main-Krimi, 3. Fall von Kommissarin Hannah Bindhoffer

 

Kommissarin Hannah Bindhoffer hat sich eingelebt im Rüsselsheimer Polizeipräsidium. Die schwierige Zeit bei der Hamburger Polizei hat sie fast vergessen. Doch dann findet sie in ihrem Auto eine tickende Zeitbombe. Nur dank der Hilfe ihres Kollegen entgeht sie mit knapper Not dem Tod. Aber die Gefahr ist noch nicht gebannt. Jemand scheint es auf Hannah abgesehen zu haben. Um den Fall zu lösen, muss sie tief in ihre eigene Vergangenheit eintauchen.

 

Kindle Ausgabe, 248 Seiten

 

  1. Teil: Katzensitter bzw. Tod auf leisen Pfoten
  2. Teil: Cold Case Spurlos

Im 3. Teil holt die Vergangenheit die sympathische Kommissarin Hannah Bindhoffer ein. Und als ob ein Psychopath nicht schon genug wäre, muss sich die Rüsselsheimer Polizei noch mit einem weiteren durchgeknallten Täter herumschlagen. Beim Lesen möchte man nicht in Hannahs Haut stecken. Da passiert schon eine ganze Menge, vielleicht ein wenig zu viel, Hannah und ihre Kollegen kommen kaum zur Ruhe. Die Fälle sind sehr lebendig und spannend erzählt mit einigen unerwarteten Wendungen. Da ich die letzten beiden Romane vor geraumer Zeit gelesen hatte, hätte ich mir die eine oder andere kurze Wiederholung gewünscht, um mein Gedächtnis ein wenig aufzufrischen. Sandra Hausser ist auch hier wieder ein spannender dritter Teil gelungen und ich freue mich schon auf den 4. Fall.

 





Nickname 30.10.2019, 18.54

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Sabienes

Mir hat dieser Krimi auch sehr gut gefallen und ich freue mich wie du auf den 4. Fall. Hast du den Spreemörder auch schon gelesen?
LG
Sabienes

vom 04.11.2019, 14.50
Antwort von Nickname:

Nein, den habe ich noch nicht gelesen. Ich hinke ja hinter allem hinterher ;-)
1. von moni

Ups, liebe Pat,
Danke für die Erinnerung.
Habe ich mir doch direkt geholt und bis jetzt noch nicht gelesen.
Werde ich jetzt sofort nachholen.
Liebe Grüße
moni

vom 31.10.2019, 13.59
Antwort von Nickname:

Ich wollte ihn  ursprünglich auch direkt nach dem Kaufen lesen, aber es kam immer wieder andere Lektüre dazwischen.


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Baum










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

airlinesreservationsdeals:
Bio Etihad cancellation policy - Read how to
...mehr
DerAmateurPhotograph:
Hallo Kerkis,ich hatte den Drachen als Büche
...mehr
Steinegarten:
Eine sehr berührende Szenerie ... und toll f
...mehr
HenryNaine:
The best online job for retirees. Make your o
...mehr
twinsie:
Eine ganz besonders schöne Präsentation dei
...mehr
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Einträge ges.: 2389
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5600

Besucherstatistik