Ausgewählter Beitrag

Erkenntnis des Tages

Man sollte einer Katze ein Wollknäul niemals unbeaufsichtigt zum Spielen geben, es sei denn, man mag gespannte Fäden quer durch die Wohnung.


Dabei waren es "nur" 2 Minuten.....

Nickname 05.06.2009, 20.38

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von bigi

Ach Wolle ist eigentlich noch OK für mich. Ich darf nur nie vergessen meine Haushaltsrolle in den Schrank zu packen - denn das Konfetti, das in zwei Minuten entsteht, ist für mich wahrer Horror!
Viel Spaß bei Frau WaldSpecht!
Liebe Grüße bigi

vom 06.06.2009, 15.09
3. von Iris

Hallo Pat.

Oh ja, sowas kenne ich auch. Nur mal schnell auf´s Klo. Strickzeug hin gelegt und 2 Minuten Später hat meine Katze das Knäuel vom Sofa geholt, den Faden zu dem Gestrick durch gebissen und ist mit der Wolle auf und davon. Natürlich verteilt sie die Wolle dann auch liebend gerne in der Wohnung :-(

Was ham wir aber dann doch noch für ein Glück, das die kleinen Teufelchen nur auf unsere Wolle und nicht noch auf unsere Bücher stehen ;-)

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
IRis

vom 06.06.2009, 12.27
Antwort von Nickname:

Das wäre für mich der absolute Horror, wenn mein Kater sich an meine Bücher vergreifen würde (er schubst sie höchstens mal vom Tisch). Noch schlimmer, wenn er gegen das Bücherregal pinkeln würde. Das wäre allerdings der Moment, wo ich über Tierheim oder Einschläfern nachdenken würde....allerdings nur kurz, so ungefähr 30 Sekunden, dann hab ich ihn eh wieder lieb.... ;-))
2. von fabs

Oh ja, aber für solche Überraschungen sind alle Arten von Tieren gut.
Gestern ist mein Vogel einfach mal von Zimmer zu Zimmer spaziert und hat sich umgeguckt. Das sind doch alles Gauner. :zwinkernd:

vom 06.06.2009, 09.25
1. von Sylvia

Hallo Pat,
*lach* ... ja, ja ... die lieben Samtpfoten sind immer für Überraschungen gut ... und flinker, als man glaubt. Ich darf bei meinen auch nix auf den Boden fallen lassen. Alles, was dort landet, gehört Katze!!!
Wünsche dir ein schönes WE
Liebe Grüße
Sylvia

vom 06.06.2009, 09.03


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Haus










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

Banetot:
Rate my professor Searching professor rating
...mehr
twinsie:
deine speziellen Socken finde ich genial!!! H
...mehr
Banetot:
Rate my professor Searching professor rating
...mehr
Anni:
Die Socken sind suuuuuper!Viele GrüßeAnni
...mehr
Anette:
Ich hab noch ein Paar für dich hier liegen ;
...mehr
2020
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Einträge ges.: 2387
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5453

Besucherstatistik