Ausgewählter Beitrag

Ich zeig Dir - unser GEMÜSE

In Verbindung mit dem Karneval kam ich auf die Idee.
Wir bauen hier in Hüls und Umgebung sehr viel Kohl an (man riecht es leider ab und zu) und der Porree (bei uns Breetlook) spielt ebenfalls eine besondere Bedeutung bei uns (siehe mein Karnevalsbericht).


Welches Gemüse wird in Eurem Heimatort vorrangig angebaut oder hat eine besondere Bedeutung?



Kohl.jpg



Zeigt mir Eurer Gemüse:

Quizzy

SabineL -Traumwindblog


Nachtrag:

Quizzy zeigt uns multikulturelles Gemüse und

Sabine zufriedenes Gemüse aus Münster

Nickname 17.02.2010, 12.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Quizzy

Die "Ismaninger Krautbauern" waren kamerascheu - ich hab mich jetzt doch für "multi-kulti" entschieden ... ;-)

Hier klicken

Liebe Grüße
Renate

vom 23.02.2010, 08.20
Antwort von Nickname:

Passt doch gut zu München. "Ismaniger Krautbauer", was für eine Bezeichnung *g*
5. von Marianne H.

Mhhh, lecker Kohl, mag ich sehr gerne, alle Kohlsorten, auch Porree. :daumenoben:
Bei uns wird saisonal Spargel angebaut, sowie Kartoffeln und Rüben. :blumig:

LG Marianne :zunge:

vom 18.02.2010, 23.50
Antwort von Nickname:

Spargel.... auf die Zeit freue ich mich auch schon. Vor allem, weil er so schön kalorienarm ist.
4. von Jeanie

@Quizzy:
Jaaahaaa... die Ismaninger Krautbauern.... da durfte ich eine Zeitlang wohnen als ich im SternHotel gearbeitet habe ;-)) Bin gespannt, was Du uns zeigst ;-)

vom 18.02.2010, 22.23
3. von Kerstin

Oh da hätten wir ja schon die Hauptzutaten für unsere KOhlsuppe zum Fasten *gg*

Und ich hol Dich nochmal kurz zurück zum Karneval und möchte Deinen Maskenball sehen ;-)
Lieben Gruß
Kerstin

vom 18.02.2010, 21.16
Antwort von Nickname:

Wenn man sie nur einmal essen muss, finde ich eine gut gemachte Kohlsuppe sehr lecker, nur eben nicht morgens, mittags, abends eine Woche lang.

Für den Maskenball muss ich wohl ins Archiv gehen, hoffentlich habe ich das Bild noch, was mir so vorschwebt.


2. von SabineLi

Guten Abend Pat! Danke für die Aufgabe!
Wer mal schauen was da so geht!
LG und einen schönen Abend Sabine

vom 17.02.2010, 21.17
1. von Quizzy

Den Ausdruck "Breetlook" hab ich noch nie gehört und im Münchner Umlaut gibt's auch sehr viel Krautköpf ... :pfeifend:
Mal schaun, was mir zu dem Thema einfällt - schön, dass du wieder live und in Farbe beim Projekt dabei bist!
Liebe Grüße
Renate

vom 17.02.2010, 13.21
Antwort von Nickname:

Ich glaube, das kommt auch aus dem Plattdeutschen. Wer weiß, was Ihr alles für Bezeichnungen habt, die wir nicht kennen ;-))
Ich bin schon sehr gespannt, was Du uns aus München zeigen wirst.


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Stern










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

Helenasow:
Brustvergroberungscreme - Hier klicken
...mehr
Raphaelnag:
??????????? ??? ????????! ???? ??????????? ?
...mehr
Elke (Mainzauber):
Kommt vor. :schlafend: Hoffentlich bist du so
...mehr
Anne Seltmann:
Ach Pat, ich kann das sooooo gut nachvollzieh
...mehr
airlinesreservationsdeals:
Bio Etihad cancellation policy - Read how to
...mehr
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Einträge ges.: 2390
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5959

Besucherstatistik