Ausgewählter Beitrag

kleiner Zwischenstand zum ABC-Teekesselchen

Das Projekt ist gut angelaufen. Außer zwei Leute (bei denen ich vielleicht auch die Anmeldung missverstanden habe) haben alle sehr gut begonnen und sind mit viel Spaß und Kreativität am Werk.


Beim A war eindeutig der Absatz der Renner. Dieses Wort bot sich auch gut an, konnte man es doch fotografisch sehr gut in Szene setzen.


Beim B gab es mehrere Worte, die gut im Rennen waren: Bart (die armen Ehemänner), Brille (nicht ganz ohne Gefahren), Birne und Blatt.


Das C ließ leider nicht ganz so viele Möglichkeiten zu, so dass natürlich der bzw. das Chip der meist umgesetzte Begriff war. Hier fand ich es sehr interessant, wie unterschiedlich das von Euch umgesetzt wurde.


Die nächsten Buchstaben bieten wieder mehrere Möglichkeiten. Was ich beim Q und XY machen werde, weiß ich noch nicht. Vielleicht lassen wir diese Buchstaben einfach weg? Wie seht Ihr das?


Bei dieser Gelegenheit möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass es schon ansatzweise ein Teekesselchen bzw. ein Homonym/Polysem sein sollte (Teekesselchen nennt man eigentlich nur das Spiel um eben diese Begriffe, ich habe es einfacherhalber auf die Begriffe selbst ausgeweitet). Denn im Gegensatz zu meinem letzten ABC-Projekt, wo alle Wörter erlaubt waren, sollte es diesmal eine kleine Herausforderung sein.


Nochmal zur Erklärung:

Ein Homonym ist ein Wort, dass unterschiedliche Begriffe oder Dinge bezeichnet, also unterschiedliche Bedeutung und auch Herkunft hat
z. B. Arm (Körperteil) und arm (mittellos).
Ein Polysem ist ein Begriff mit einer gemeinsamen sprachlichen Wurzel und daraus abgewandelte Bedeutung z. B. Pferd (Tier) und Pferd (Spielfigur)



Kein Teekesselchen sind Begriffe, wo davor oder dahinter andere Begriffe gestellt werden, auch wenn diese für uns dann eine andere Bedeutung haben. Es geht immer ausschließlich nur um dieses eine Wort. Armband und armlos wären also kein Teekesselchen, auch wenn beide Wörter für uns inhaltlich durchaus etwas anderes sind. Denn der Arm bezieht sich in beiden Fällen auf den Körperteil Arm und das ist das gleiche.


Eine gute Erklärung bietet da Wiki, für diejenigen, die sich damit näher beschäftigen möchten.


Ganz 100%ig sehe ich das natürlich nicht, Umgangssprache, Fremdwörter und Eigennamen sind durchaus akzeptiert, aber das Einzelwort sollte doch schon zwei unterschiedliche Bedeutungen haben ohne weitere Wortzusätze. Bei den meisten Buchstaben ist das auch gut realisierbar, finde ich.


Auf geht es also ab Samstag mit dem nächsten Buchstaben. Ich freue mich schon auf Eure guten Ideen.















Nickname 19.02.2010, 12.54

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Ruthie

Die schwierigen Buchstaben können wir gerne weglassen - es ist ja so schon "anstrengend" genug.

Und ich nehme es auch nicht immer ganz ernst, ich hoffe, Du nimmst es mir wiederum nicht übel!

Liebe Grüße von Ruthie

vom 25.02.2010, 00.37
Antwort von Nickname:

Stimmt, obwohl ich 14tägig noch entspannt sehe. Wöchentlich macht mir manchmal Probleme, aber noch klappt alles.
4. von Lucie

Liebe Pat,

die Buchstaben Q,X und Y finde ich auch sehr schwer. Hab schon überlegt, da ist mir noch nix eingefallen! Mach einfach wie du denkst!

LG Lucie :-)

vom 20.02.2010, 14.17
3. von Claudia / vodia

Hi Pat,
ich dachte schon ich hätte das Deee verschlafen, nachdem ich mit meinem Ceee-Clip so spät dran war.
Wegen den Q,X,Y würde ich freistellen ob wer was macht, oder nicht.
Für mindestens einen dieser Buchstaben hätte ich z.B. schon was.
Wir lieben doch die Herausforderung!

Liebe Grüße und ein schönes WE
C.V.

vom 19.02.2010, 22.47
Antwort von Nickname:

Mal sehen. Vielleicht werde ich für diese Buchstaben die Regeln ein wenig lockern, so dass die Kreativität in den Vordergrund kommt. Ich habe noch keine Idee, da bist Du mir schon voraus.
2. von Quizzy

Uiuiuiui - du bist aber sehr streng, liebe Kerki!
Also, ich würde Zusätze schon allein der künstlerischen Freiheit wegen erlauben ... :pfeifend:
Ich mach mich am Wochenende mal auf die Suche nach meinem münchnerischen Dee-Kesselchen ... :zwinkernd:
Grüße
Renate

vom 19.02.2010, 15.23
Antwort von Nickname:

Was heißt streng, ich hätte ja sonst ein einfaches ABC-Projekt starten können. Das sind eben die Regeln beim ABC-Teekesselchen. Bei den normalen Buchstaben sollte es ja auch kein Problem sein, ein "echtes" Teekesselchen zu finden. 
1. von Bea

Hallo liebe Pat
da haben wir uns ja über das selbe Gedanken gemacht... witzig: Hier klicken (Dankeschön für deinen Kommentar dazu) :-) Über Q und Konsorten hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht - ich hangel mich wirklich von Buchstabe zu Buchstabe - halt nein, heute habe ich doch tatsächlich schon was für das F rausgesucht.

Aber etwas anderes... wäre es möglich, dass man bei dir Meldung macht, wenn man sein Teekesselchen online hat und du in deiner Teilnehmerliste ein X setzt oder so etwas? Das fände ich sehr angenehm, weil ich dann immer bei dir schauen könnte, wo ich schon ein neues Teekesselchen sehen kann.

Es ist aber auch okay, wenn nicht, weil das ja auch wieder mehr Arbeit bedeutet! War nur so ein Gedanke...

Liebe Grüsse an dich,
Bea :invasion:

vom 19.02.2010, 13.05
Antwort von Nickname:

Ich musste auch grinsen, als ich Deinen Eintrag las. Was für ein Zufall.
Über eine Tabelle habe ich tatsächlich schon mal nachgedacht, allerdings ist diese mit entsprechender Verlinkung zu zeitaufwendig für mich. Vielleicht mache ich eine einfache Liste, wo ich nur vermerke, wer schon abgeliefert hat.

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Flugzeug














Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen? 
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet? 
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche? 
schriftliche Genehmigung untersagt.

Danielemist:
Hello. And Bye. Hier klicken
...mehr
Kirsi:
Nun bin ich auch endlich mal wieder bei Deine
...mehr
Steinegarten:
So ein schönes Licht ergibt das "Buch" ... i
...mehr
Danielemist:
Hello. And Bye. Hier klicken
...mehr
Agnes:
Mir hat die Trilogie auch sehr gut gefallen.
...mehr
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Einträge ges.: 2356
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5317

Besucherstatistik