Ausgewählter Beitrag

Leben mit Büchern #50



Leben mit Bücher bedeutet auch, zu interessanten Lesungen zu gehen. Meine geliebte  Burg Linn hat letztes Jahr mit Schirmherr Bernhard Hennen eine "Verwunschene Nacht" ins Leben gerufen. Dort fanden Lesungen mit Akram El-Bahay, Wolfgang Hohlbein, Fabienne Siegmund, Kai Meyer, Diana Menschig und erst letzte Woche mit C.E. Bernard statt. Sie alle waren wunderbar, liebevoll organisiert von den Mitarbeitern der Burg Linn und charmant moderiert von Bernhard Hennen. Und das Ambiente der Burg Linn tat ihr übriges dazu. Eine ganz besondere Location, wo Elfen, Drachen und andere phantastische Gestalten lebendig werden.

Die Lesungen waren so erfolgreich, dass sie 2020 weitergeführt werden. Die Abokarte musste ich natürlich direkt haben (im Bild links, rechts war die vom letzten Jahr) und freue mich nun auf folgende tolle Lesungen:

07.05. Julia Kulewatz
06.08. Tom Daut
01.10. Lina Rina
05.11. Ju Honisch

(Verlinkungen zur eigenen Homepage)

Und es scheint, dass es auch den Autoren gut gefallen hat, warum sonst sollte Wolfgang Hohlbein, einer der ganz großen Autoren in der deutschen Phantastik, zum 2. Mal dabei sein. 

Ich freue mich sehr darüber und kann diese Lesungen nur wärmstens empfehlen. Aber auch ohne diese Lesungen ist die Burg Linn immer einen Besuch wert, nicht nur zur Flachsmarkt-Zeit über Pfingsten.








Fotoprojekt "Leben mit Büchern"
jeweils am 10. eines jeden Monats 
Dauer: bis auf Weiteres 
Mitmachen kann man jederzeit.





Nickname 10.03.2020, 00.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Kirsi

Was für eine Atmosphäre diese Burg hat, das Foto ist ja schon so richtig mystisch und magisch. Da würde ich wohl auch gerne Vorlesungen besuchen. Bei uns findet diese meist in Buchläden oder den Büchereien statt, auch schön, aber eben nicht so atmosphärisch.
Meinen Beitrag findest Du hier: Hier klicken
Liebe Grüße
Kirsi

vom 11.03.2020, 08.42
3. von Steinegarten

Ein wirklich toller Beitrag ... mit schönen Fotos und Hinweisen ... :-)
Ich habe auch wieder auf einer Ausstellung Buchszenen gefunden:
Hier klicken
Eine gute Lesezeit für dich :-)

vom 10.03.2020, 13.58
2. von twinsie

in diesem zauberhaften Ambiente eine Lesung zu genießen muss wundervoll gewesen sein!

Mein Beitrag: Hier klicken

Liebe Grüße
Eva

vom 10.03.2020, 11.56
1. von Anne Seltmann

Oh ich kann mir das gut vorstellen, dass das in der Burg ein ganz Besonderes war. Die Burg liefert ja schon allein die richtige Stimmung.
Zu meiner Krefelder Zeit war ich auch ziemlich oft dort!

Ich habe heute auch wieder etwas im Gepäck für dein Projekt
Hier klicken


Liebe Grüße

Anne

vom 10.03.2020, 07.54


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Auto










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

HenryNaine:
Brauchen Sie etwas mehr Geld? Roboter wird Si
...mehr
HenryNaine:
Keine Notwendigkeit mehr zu arbeiten. Starten
...mehr
HenryNaine:
Vertrauen Sie Ihrem dollar an den Roboter und
...mehr
HenryNaine:
Das zusätzliche Einkommen für alle. Verknü
...mehr
HenryNaine:
Reiche Leute sind Reich, weil Sie diesen Robo
...mehr
2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Einträge ges.: 2390
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5631

Besucherstatistik