Ausgewählter Beitrag

Narziß und Goldmund von Hermann Hesse

Beschreibung lt. Amazon :
"Hesses Roman "Narziß und Goldmund" setzt mit großer sprachlicher Schönheit ein und scheint in einer mittelalterlichen Zeitlosigkeit zu schweben, die dem poetischen Bedürfnis dieser rohen Aktualität widerstrebenden Geistes entspricht, ohne darum seine schmerzliche Fühlung mit den Problemen der Gegenwart zu leugnen.... ein wunderschönes Buch mit seiner Mischung aus deutsch-romantischen und modern-psychologischen, ja psychoanalytischen Elementen....eine in ihrer Reinheit und Interessantheit durchaus einzigartige Romandichtung." (Thomas Mann)
Hermann Hesse, am 2. Juli 1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen geboren, starb am 9. August 1962 in Montagnola bei Lugano. Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin. Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.


Genial! Allein diese wunderbare Sprache ist es wert, dieses Buch zu lesen. Die Geschichte von Narziß und besonders von Goldmund ist faszinierend. Sie beschreibt unter anderem die Freundschaft der beiden sehr unterschiedlichen Männern als auch die innere Zerissenheit und dauerhafte Suche Goldmunds, die die Freunde lange Zeit voneinander trennt, aber auch wieder zusammenbringt.

Ein sehr lebendiges Buch, dass das Leben aus allen Facetten beleuchtet. Es ist nicht umsonst ein Klassiker geworden.


Nickname 20.10.2008, 14.15

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Agnes

Wie schaffst Du es nur in so kurzer Zeit so viele Bücher zu lesen?
Das schaffe ich nur im Urlaub, und auch nur wenn wir nicht zu viel wandern etc.
LG
Agnes

vom 23.10.2008, 00.36
Antwort von Nickname:

Auf Mallorca habe ich alleine fast 3 Bücher gelesen. Narziß und Goldmund habe ich über einen längeren Zeitraum gelesen. Deshalb staut sich das jetzt ein wenig.

Obwohl ich jetzt auch schon wieder 3 Bücher gleichzeitig lese....:-))



Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Fahne










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

DerAmateurPhotograph:
Hallo Kerkis,ich hatte den Drachen als Büche
...mehr
Steinegarten:
Eine sehr berührende Szenerie ... und toll f
...mehr
HenryNaine:
The best online job for retirees. Make your o
...mehr
twinsie:
Eine ganz besonders schöne Präsentation dei
...mehr
Anne Seltmann:
Moin Moin Pat!Schön in Szene gesetzt, vor al
...mehr
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Einträge ges.: 2389
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5566

Besucherstatistik