Ausgewählter Beitrag

Osterpakete

3 Osterpakete durfte ich dieses Jahr auspacken, davon eines vom Literaturschockforum, eines vom Wichtelblog und eines war ein völlig überraschendes Paket von einer lieben Kollegin/Bekannten.


Ich fange mit dem Paket vom Wichtelblog an: Erst kam ein Paket mit dem Paketboten...






... dann kam nachgereicht noch ein Brief, weil etwas vergessen wurde. Das fand ich total süß.


Da ich diese Woche irgendwie eine kleine Aufmunterung brauchte, habe ich das Paket schon vor Ostern aufgemacht.






Neben einer schönen Osterkarte mit einem Ostergedicht gab es
eine Osterkerze,
eine Blumenmischung "Edelwicke" (ob das allerdings bei mir funktioniert, wage ich zu bezweifeln, ich habe bisher die Blumen immer fertig gekauft. Aber ich werde es versuchen. Aber bitte nicht böse sein, wenn die bei meinem roten Daumen verkümmern),
ein Milchbad von Kneipp "Zauber Zart" *heul* Das ist so schön und riecht soooo gut - und ich habe keine Badewanne...... Dann werde ich wohl mal bei meinen Eltern fremdbaden müssen,
mehrere Postkarten mit Tassenmotive incl. Briefumschläge, diese finde ich allerdings viel zu schade zum Verschicken und überlege gerade, wie ich sie bei mir noch in Szene setzen kann, vielleicht rahme ich sie ein und suche nach einem Stückchen freie Wand (gar nicht so einfach bei mir ;-))
ein Deko-Schaf, dass sich zu meinen anderen Schafen gesellt hat und sich mit ihnen prächtig versteht, 
ein  Hermann Hesse Hörbuch "Über das Glück", was mir sehr gelegen kommt, weil ich neuerdings wieder im Fitness-Studio trainiere und dafür Hörbücher brauche (und ich besitze leider sehr wenige)
und natürlich das noch nachgeschickte Osterbackbuch "Die Häschenschule" in Eierform und ganz viele leckere Ostereier und Osterharibos.


Hier alles zusammen:






Liebe Bea! Vielen lieben Dank für das nette Wichtelpaket. Du hast Dich verraten, weil Du vorher die Pakete fotografiert hast und ich anhand der Aufkleber mein Paket erkannt habe. Und darüber bin ich sehr froh, denn ich bin im Raten nicht besonders gut.



Von meinem  Literaturschockwichtel bekam ich auch eine Menge Schokolade und natürlich die Osterharibos (die habe ich übrigens auch verschickt, waren wohl dieses Jahr der Renner ;-)), eine Osterkerze, das von mir gewünschte Buch "Der Pauschaltourist" von Tom Liehr (wenn ich schon nicht in Urlaub fahren kann, will ich wenigstens darüber lesen) und eine super coole Tasse mit einem schwarzen Schaf mit Sonnenbrille drauf (ich glaub, das wird einer meiner Lieblingstassen).








Und nun zu meinem Überraschungspaket, womit ich gar nicht gerechnet habe (o.k, das haben Überraschungen so an sich).
Neben leckeren Schoko-Karotten (siehe gestern) gab es ein verrücktes Huhn und ein Osterbuch "Das Jahr des Hasen" von Arto Paasilinna (ein mir bisher unbekannter Autor). Hört sich sehr vielversprechend an und ich freue mich schon sehr darauf. vielen lieben Dank!







So viele schöne Pakete, so viel Heu und Gras *g*, so viele Kalorienbomben (und so lecker, ich mag davon ALLES!), so viele schöne Geschenke, das ist ja noch besser als Weihnachten. Und das Beste: Ich kann mich die nächsten Tage ganz relaxt daran erfreuen!






Nickname 02.04.2010, 13.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Anne

Frohe Ostern liebe Pat!

Da bist du aber reichlich beschenkt worden!

LG
Anne

vom 04.04.2010, 11.36
Antwort von Nickname:

Oh ja, und darüber freue ich mich auch sehr. 
2. von Heike

Ich glaub das nicht, wie kann man nur so neugierig sein und alle Pakete schon öffnen? Freut mich, dass du an alles und allem Gefallen gefunden hast.
Viel Spaß beim lesen, naschen, baden und sonstiges. Und ein fröhliches Osterfest dazu.
LG
Heike

vom 02.04.2010, 18.45
Antwort von Nickname:

Wieso? *ganzunschuldigguck* War doch fast Karfreitag und da beginnt für mich Ostern.
Das Hasenbuch habe ich schon angefangen. Ist witzig.

1. von Bea

Hallo liebe Pat

ich freu mich, dass alles angekommen ist und dass ich dich mit dem Osternestinhalt beglücken konnte :-)

:invasion:

Liebe Ostergrüsse an dich,
Bea

vom 02.04.2010, 18.02
Antwort von Nickname:

Dir auch schöne Ostergrüße mit hoffentlich besserem Wetter als bei uns am Niederrhein.


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Auto










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

Helenasow:
Brustvergroberungscreme - Hier klicken
...mehr
Raphaelnag:
??????????? ??? ????????! ???? ??????????? ?
...mehr
Elke (Mainzauber):
Kommt vor. :schlafend: Hoffentlich bist du so
...mehr
Anne Seltmann:
Ach Pat, ich kann das sooooo gut nachvollzieh
...mehr
airlinesreservationsdeals:
Bio Etihad cancellation policy - Read how to
...mehr
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Einträge ges.: 2390
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5959

Besucherstatistik