Ausgewählter Beitrag

Pannen haben viele Gesichter

Heute auf dem Weg zur Arbeit fuhr mir bis zu dem Parkplatz ein Wagen hinterher. Während der Fahrt dachte ich schon, warum der so dicht auffährt. Und als er plötzlich neben meinem geparkten Wagen hielt, bekam ich erst mal einen Schreck. Aber nein: Dieser sehr nette Herr ist mir hinterhergefahren, weil er gesehen hat, dass ich hinten links einen Platten hatte. Und da er befürchtete, ich würde auf die Autobahn fahren, wollte er mich warnen. Mit einem Platten auf der Autobahn ist ja lebensgefährlich. Ich war so überrascht und froh für diese nette Geste, ich weiß gar nicht, ob ich mich angemessen bedankt habe. Merkwürdigerweise war der Platten für mich dann gar nicht mehr so wichtig, denn mir ist heute bewusst geworden, dass es noch Menschen gibt, die verantwortungsbewusst sind und sich um ihre Umwelt kümmern und nicht nur mit Scheuklappen und egoistisch durch das Leben gehen. Er hätte ja auch einfach weiterfahren können. Mir selber ist der Reifenplatten durch die Fahrweise nicht aufgefallen. Mein Auto fuhr wie immer. Und wahrscheinlich wäre er mir auch nicht nach Feierabend aufgefallen. Schon allein deshalb bin ich diesem Mann sehr dankbar. Er hat mich vor größerem Schaden bewahrt.



Im Büro angekommen habe ich direkt zwei Kollegen erwischt, die mir freundlicherweise beim Reifenwechsel behilflich waren. Natürlich hätte ich das theoretisch auch gekonnt, nur hätte ich wahrscheinlich dafür den halben Vormittag gebraucht. Mit der netten Hilfe war der Wechsel innhalb von wenigen Minuten erledigt. Es ist schön zu wissen, dass es doch noch hilfsbereite Menschen in diesem Land gibt. 

Thanks00085.gif



Nickname 18.10.2007, 08.59

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Falk

Leider muss man heutzutage etwas vorsichtig sein und darf nicht immer davon ausgehen, dass einem solch hilfreich erscheinende Leute etwas Gutes wollen :zwinkernd:

Liebe Grüße und Dir ein schönes (Rest-)Wochenende
Falk

vom 21.10.2007, 11.44
Antwort von Nickname:

Gesundes Maß an Vorsicht ist in Ordnung. Wenn man aber jedem Menschen, der sich einem nähert, misstraut, finde ich das krank und sollt so nicht sein. Ich habe mich im nachhinhein über mich geärgert, dass ich zuerst negativ gedacht habe.
2. von Edith T.

Das finde ich auch super, liebge Pat.
Komisch, man denkt immer erst mal, da will einem einer was, oder?
Wobei dieser Gedanke heutzutage ja nicht ganz unberechtigt ist.
Und wenn sich das dann als Irrtum rausstellt und dieser Mensch dich vor Schlimmerem bewahrt hat, dann ist das ein doppelter Grund zur Freude.

Super! :klatschend:

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
Edith

vom 19.10.2007, 19.54
Antwort von Nickname:

Schade, dass man heutzutage erst von schlimmen Dingen ausgeht. Menschen, die böses im Schilde führen gab es schon immer. Im Verhältnis zu denjenigen, die einem nichts Böses wollen, ist es doch eher ein kleiner Teil.

Besser ist, einzugreifen, wenn tatsächlich etwas Böses passiert (so wie letzte Woche, wo eine Krefelderin einen Kinderschänder erwischt und sofort die Polizei alamiert hat). Helfen, wenn Hilfe benötigt wird ist viel wichtiger als ständiges Misstrauen.


1. von Sabine

Das ist wirklich schön und wärmt einem das Herz!!!!
Dann wünsche ich Dir ähnlich schöne Begegnungen für den Rest dieser Woche!!!!
LG Sabine

vom 18.10.2007, 10.49
Antwort von Nickname:

Danke! Vor allem habe ich mir vorgenommen, ebenfalls etwas aufmerksamer gegenüber meinen Mitmenschen zu sein. Für einen selbst ist es ein kurzer Moment, für den anderen könnte es die Rettung des Tages sein ;-)
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Haus










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

Anette:
Oh - zu der Messe wäre ich mitgegangen. Hät
...mehr
Rina.p:
Ach - ich musst jetzt zwei mal gucken, da Efe
...mehr
Elke :
:blumig: eine wundervolle Herzpflanze ist d
...mehr
Jutta Kupke:
Hübsch, ja, doch sehr hübsch.Ein Herz mal i
...mehr
twinsie:
mein link hat nicht funktioniert......hier no
...mehr
2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Einträge ges.: 2364
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5346

Besucherstatistik