Ausgewählter Beitrag

Spiel

 

Dame und Mühle habe ich früher leidenschaftlich gerne mit meiner Mutter gespielt. Und ich war gar nicht so schlecht. Es war schwer für mich, einen anderen geeigneten Gegner zu finden. Schade, dass diese alten Gesellschaftsspiele ein wenig in Vergessenheit geraten.




Nickname 20.07.2011, 10.22

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Edith T.

Ich meinte übrigens die Rechtschreibung - mit einem "s" *g*

vom 21.07.2011, 21.57
Antwort von Nickname:

Oh, ach so, ja das auch ;-)
3. von Edith T.

Ah ja, daher also meine Verwirrung *g*
Meinen damaligen Kommentaren ist nichts hinzu zu fügen( oder alt: hinzuzufügen?!)
Ich finde dieses Kuddelmuddel aus neuer und alter Rechtsschreibung oftmals verwirrrend! Ich entscheide oftmals nach dem optischen Eindruck :zwinkernd:

vom 21.07.2011, 09.46
Antwort von Nickname:

Ich glaube, diesbezüglich gibt es mehrere Varianten. Ich schreibe das auch immer zusammen. Getrennt sieht für mich auch doof aus.
2. von Edith T.

Vertue ich mich jetzt oder hast Du dich vertan?
Ich meine, diese Kombi gab es kürzlich schon einmal und ich habe sogar kommentiert - oder?! *grübel*

Liebe Grüße, Edith

vom 20.07.2011, 12.32
Antwort von Nickname:

Beim Teekesselchen hatte ich das Bild schonmal (guckst Du <hier>), da hast Du aber kein Kommentar da gelassen.
Kommentiert hast Du das Teekesselchen Mühle, vielleicht mischst Du die beiden jetzt.
Thema ist beides Gesellschaftsspiele und ich weiß, dass Du diese auch gerne spielst, sind leider bisher noch nicht dazu gekommen, mal eine Partie zu spielen.


Habe noch ein Kommentar von Dir gefunden bei einem anderen Spiele-Spruchbild. Jetzt haben wir es aber, oder? Hier geht doch nix verloren ;-))

1. von Gabriela

Bei mir war Oma der meist unterlegene Gegner, allerdings auch gerne bei Halma.

Unsere Mühlenurlauber spielen immerhin auch wieder :daumenoben:

Spielerische Grüße von Gabriela

vom 20.07.2011, 11.53
Antwort von Nickname:

Halma habe ich auch gespielt, aber nicht so gerne wie Mühle und Dame (lag vielleicht auch am Aufbau des Spieles *g*)


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Herz










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

twinsie:
Eine ganz besonders schöne Präsentation dei
...mehr
Anne Seltmann:
Moin Moin Pat!Schön in Szene gesetzt, vor al
...mehr
Mascha:
Hahaha, ein Häkeldrache! Das ist doch mal et
...mehr
Eva:
Hallole,eine Duftkerze für jedes Buch!Das is
...mehr
steinegarten:
Da würde zu einigen Titeln eine schöne Duft
...mehr
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Einträge ges.: 2389
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5492

Besucherstatistik