Blogeinträge (themensortiert)

Thema: *Rund ums Buch*

Bücherhamstern Teil 5


Hier kommen noch eine paar Nachzügler, die ich im Zuge des Bücherhamstern bestellt habe:

GERWOD VII, VIII und IX  von Salvatore Treccarichi  , wobei ich bewusst den Band X noch nicht bestellt habe. Ich kenne mich, die Neugier darüber, wer oder was GEROWD ist, ist dann so groß, dass ich vielleicht doch mal auf die letzte Seite schaue. Über die Serie habe ich bereits HIER geschrieben.

Schattenkult von Robert Corvus habe ich bereits in einer Leserunde gelesen, allerdings gab es damals nur das überarbeitete E-Book. Der Autor hat sich jetzt sein eigenes gebundenes Exemplar gegönnt. Es ist wirklich ein tolles Buch geworden. Keine Geschichte für Zartbesaitete, gehört zur Dark (sehr sehr Dark) Fantasy.

Wanderseele von Julia A. Jorges aus dem Verlag  Shadodex - Verlag der Schatten. Die Autorin kenne ich noch nicht. Das Buch habe ich im Phantastischen Reiseführer entdeckt.

Von Kai Meyer die als Taschenbuch erschienenen Die Spur der Bücher und Der Pakt der Bücher, die thematisch zur Serie "Die Seiten der Welt" gehören.

Auch wieder alles nur Fantasy. Dieses Genre ist so groß und so vielfältig, dass man aus meiner Sicht gar nicht genug davon haben kann.



Nickname 09.04.2020, 21.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bücherhamstern Teil 3



Einer meiner Ziele auf der Buchmesse wäre der Stand von Salvatore Treccarichi gewesen. 2018 entdeckte ich seine 10teilige Fantasy-Saga im Forum "Leserunden", jetzt Literaturschock, wo gemeinsam mit dem Autor eine Leserunde zum ersten Band stattfand. Die liebevoll gezeichneten Charaktere und diese komplexe Fantasy-Welt haben es mir direkt angetan und erinnerten mich ein wenig an Herr der Ringe. Seitdem bin ich dabei und lese derzeit Band 6 dieser Serie. Da Salvatore Treccarichi Selfpublisher ist, trifft ihn die Absage der Leipziger Buchmesse wie viele anderer seiner Kollegen und Kolleginnen besonders hart. Ohne Literarturschock hätte ich diese spannende und facettenreiche Serie auch nie entdeckt, die ich jetzt nicht mehr missen möchte.

Darum geht es: Die Geschichte spielt in Heliadan, einer Welt voller fantastischer Geschöpfe und Magie, mit vielen unterschiedlichen Völkern, Sprachen und Kulturen, denen man so noch nicht begegnet ist. Der Waldkehr Gerold, einer von den alten Völkern, findet im alten Wald ein sehr altes mysteriöses Artefakt aus dem schon lange vergangenen großen Krieg zwischen den Völkern und Menschen. Ohne es zu wissen, treten die Bewohner des friedlichen Ortes Waldbrück ein großes Unglück los. Sie wecken in diesem Artefakt das Böse, dass bald den ganzen Kontinent in Gestalt von dem Skelettkrieger Teramon in Atem halten wird. Der Waldkehr zieht mit seinen Freunden, einem Nachtalp und einem Zähhäuter los, um das Böse aufzuhalten. Die Suche nach GERWOD, das das Böse besiegen soll, beginnt. Doch keiner weiß, was oder wer genau GERWOD ist. Eine abenteuerliche und fantastische Reise steht den Verbündeten nun bevor und sie ziehen quer durch den ganzen Kontinent, während die Menschen und die anderen Völker versuchen, dem Bösen zu trotzen.

Die Bücher gibt es in gebundener Form, als Taschenbuch und als E-Book. Wenn man direkt beim Autor bestellt, gibt es sie sogar signiert. Die Cover gefallen mir ausgesprochen gut. In jedem Band gibt es am Ende die entsprechenden Karten und natürlich ein Personenverzeichnis.. Auf der Internetseite des Autors kann man sich die Karten auch in Farbe ansehen. Die Seite beschreibt sehr ausführlich diese Serie, man sollte deshalb die Erläuterungen zu den Bänden immer erst dann lesen, wenn man den vorherigen Band gelesen hat.

Diese Serie ist abgeschlossen. Salvatore Treccarichi hat bereits ein neues Abenteuer begonnen: HONUA, das ebenfalls in einer fantastischen Welt spielt, in der Menschen gar nicht erst vorkommen. Es soll insgesamt 5 Bände stark werden. Am 31.03.2020 beginnt auf Literaturschock eine Leserunde zum ersten Band, vielleicht hat jemand Lust und Zeit, mit uns gemeinsam zu lesen.


Bereits beschriebene Bücher hier im Blog: GERWOD


Nickname 13.03.2020, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bücherhamstern Teil 4

Am Drachenmond-Verlag kommt auf der Buchmesse Leipzig niemand vorbei. Er zeichnet sich besonders durch seine liebevoll gestalteten Bücher aus. Und natürlich bin ich dem Aufruf des Bücherhamsterns auch hier gefolgt und habe neben weiteren Titeln eine Drachenpost-Survival-Box bestellt. Und wenn Survival draufsteht, ist auch Survival drin. Nun bin ich wirklich gewappnet für alle Eventualitäten. 

Mein roter Drachi, der mit viel Liebe von einer Freundin für mich gehäkelt wurde, hat sich auch direkt in dieser Box wohl gefühlt...



... und natürlich ganz aufmerksam den persönlich verfassten netten Brief gelesen...



... um sich dann direkt mal meine Einkäufe (2 Bücher aus der Box und 3 separate Bestellungen) unter seine Flügel zu klemmen.



Mal sehen, wann ich diese Bücher zu lesen bekomme:

Die Märchenanthologien


Die 12 Häuser der Magie: Schicksalswächter (1. Teil der Trilogie) von Andreas Suchanek 

und von Lina Rina, die ich hoffentlich am 01.10. auf der Burg Linn zu einer Lesung treffen darf



Der Drachenmond-Verlag hat auch einen Verkaufsladen in Leverkusen.


Nickname 13.03.2020, 00.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bücherhamstern Teil 2

Ich stelle jetzt schon fest, dass das Bücherhamstern nicht gut für meinen SuB-Abbau ist. Falls eine wochenlange Quarantäne wegen des Virus ausgesprochen wird, geht mir der Lesestoff jedenfalls nicht so schnell aus.

Wie schon gestern geschrieben, habe ich mich durch den Phantastischen Reiseführer inspirieren lassen und in meiner Buchhandlung vor Ort über geniallokal die Bücher bestellt.

Das ist das Ergebnis:



Vier Füße für ein Halleluja von Christian von Aster (den ich hoffentlich am 09.04. auf der Burg Linn zur Lesung treffen werden), Edition Roter Drache


Geister der Vergangenheit, Herausgeberin Sarina Wood, Verlag Torsten Low

Erntedank in Vertikow von Frank Friedrichs, Dicht Fest





Es ist eine bunte Mischung zwischen spannenden und lustigen Anthologien und phantastischen Krimis. Ich freue mich schon sehr auf diese Lektüre, die mir ohne die Leipziger Buchmesse und dem Phantastischen Reiseführer nicht unter die Finger gekommen wären. 


Nickname 12.03.2020, 00.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bücherhamstern Teil 1

Heute wäre ich nach Leipzig gefahren zur Leipziger Buchmesse. Einige Termine, davon sehr viele Lesungen im Phantastik-Bereich, hatte ich mir schon in meinem Kalender notiert. Aber Gesundheit geht vor und so gehe ich nun arbeiten, statt mit Bahn nach Leipzig zu fahren.


Um die kleinen Verlage und Selfpublisher zu unterstützen, wurde das #bücherhamstern ins Leben gerufen. Das bedeutet, dass man die Bücher trotzdem kaufen sollte, die man ohnehin auf der Messe mitnehmen wollte. Bei mir ist das ein wenig nach hinten losgegangen - für mich - denn normalerweise kaufe ich gar nicht so viele Bücher auf der Messe. 

So wurde ich unter anderem von dem "Phantastischen Reiseführer", herausgegeben vom Verlag der Schatten, inspiriert. Den hatte ich letztes Jahr schon und er hat mir vor Ort sehr gute Dienste erwiesen. Denn dieser besondere Reiseführer hat speziell ein Augenmerk auf die kleinen, aber sehr feinen, Verlage im Bereich Phantastik. Und da gab es wirklich die eine oder andere Perle zu entdecken. Und es gibt auf der Reise der kleinen Verlage auch immer etwas zu gewinnen oder kleine Geschenke abzustauben. Eine wirklich tolle Idee. Man merkt beim Durchblättern schon, dass da eine Menge Herzblut und Leidenschaft dahinter steckt. Und genau das merkt man auch auf der Messe. Dort herrscht eine ganz besondere Herzlichkeit und Aufgeschlossenheit.



Da ich nun bequem auf dem Sofa sitze und meine Einkäufe nicht schleppen muss, habe ich mir aus beiden Reiseführern schon das eine oder andere Buch bestellt oder sind zumindest auf meiner Wunschliste gelandet (Fotos kommen später).



Heute werde ich nach der Arbeit online bei den kleinen Verlagen vorbeischauen. Einige Lesungen finden über diverse Medienkanäle trotzdem statt. 

Die Buchmesse wird abgesagt? Aber nicht im Herzen der Leser, dort findet sie erst recht statt.


Der Phantastische Reiseführer gibt es auch Online.

Nickname 11.03.2020, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ergebnis Daggis Buchchallenge 2019

Zum Schluss habe ich schlicht und ergreifend vergessen, die gelesenen Bücher anzumelden. Dennoch sind es einige geworden. Dieses Jahr werde ich mit der Challenge pausieren, aber nächstes Jahr bin ich bestimmt wieder mit dabei.

Daggis Buch-Challenge 2019:

Ein Buch / eBook / Hörbuch

  1. mit einem Cover in blau oder lila  Adler-Olsen, Jussi - Erwartung
  2. mit einem Cover in rosa oder rot  Agnew, Katie - Die Perlenfrauen
  3. mit einem Cover in grün oder türkis Hamannt, Michael - Die Dämonenkriege: Dunkelkönig
  4. mit einem Cover in gelb oder orange
  5. mit einem Cover in schwarz oder weiß  Carroll, Ryder - Die Bullet-Journal Methode 
  6. mit einem Tier auf dem Cover  Hansen, Dörte - Altes Land
  7. mit einer Pflanze auf dem Cover
  8. mit einem Getränk auf dem Cover
  9. mit einem Lebensmittel auf dem Cover  Mosley + Spencer - The Fast Diet - Das Original
  10. mit einem bekannten Motiv auf dem Cover (z.B. Sehenswürdigkeit, bekannte Skyline…)
  11. rund um Weihnachten oder Winter im Titel oder auf dem Cover  Jensen, Jens Henrik - Oxen: Gefrorene Flammen
  12. rund um Frühling oder Ostern im Titel oder auf dem Cover
  13. rund um Sommer oder Urlaub im Titel oder auf dem Cover
  14. rund um den Herbst im Titel oder auf dem Cover
  15. rund um die sieben Todsünden im Titel -> Hochmut (auch Stolz, Übermut), Geiz (auch Habgier), Neid (auch Eifersucht), Zorn (auch Wut, Rachsucht), Wollust, Völlerei (auch Maßlosigkeit), Trägheit
  16. mit einem der vier Elemente im Titel oder auf dem Cover -> Feuer, Wasser, Luft, Erde 
  17. mit etwas, was man am Himmel findet im Titel oder auf dem Cover -> Sonne, Mond, Sterne, Wolke, Regenbogen: Robker, Bernd - Bei Regen und bei Sonnenschein
  18. mit einem Tierkreiszeichen im Titel oder auf dem Cover-> Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische
  19. mit einem Edelmetall im Cover oder auf dem Titel -> Gold, Silber, Platin, Kupfer usw. und auch wenn es kein echtes Edelmetall ist, darf Bronze verwendet werden
  20. mit einer Zahl im Titel  Faller, Heike & Vidali, Valerio - Hundert: Was Du im Leben lernen wirst
  21. mit einem einzelnen Buchstaben im Titel oder im Namen des Autoren (Initialen)
  22. mit einem Palindrom im Titel (Wort, das auch rückwärts gelesen einen Sinn ergibt)
  23. mit einer Verneinung im Titel (nein, kein, nicht, nie, niemand…)
  24. das aus mehr als einer Perspektive erzählt wird  Hosseini, Khaled - Traumsammler
  25. das in mehr als einer Zeitebenen spielt
  26. das verfilmt wird oder wurde
  27. das mit einem Cliffhanger endet
  28. dessen Ende dir nicht gefallen hat
  29. in dem Film, TV, Kino eine Rolle spielen
  30. in dem Politik oder Religion eine Rolle spielen
  31. in dem Musik oder Kunst eine Rolle spielen Lange, Julia - Blutgesang
  32. in dem Gesundheit, Krankheit oder Tod eine Rolle spielen
  33. aus dem Bereich Krimi oder Thriller  Geritsen, Tess - Totengrund
  34. aus dem Bereich Kinder- oder Jugendbuch   Hainer, Lukas - Das weiße Herz
  35. aus dem Bereich Sachbuch oder Biografie Kijowska, Marta - Die Tinte ist ein Zündstoff: STanislaw Jerzy Lec
  36. aus dem Bereich Klassiker
  37. aus dem Bereich Frauenroman (auch Erotik)
  38. das in der Schweiz, Österreich oder Liechtenstein spielt
  39. das in England, Schottland, (Nord-)Irland, Wales spielt
  40. das nicht in Europa oder den USA spielt
  41. das in Skandinavien spieltJensen, Jens Henrik - Oxen: Das erste Opfer
  42. das in Deiner Region spielt
  43. in dem der Protagonist irgendetwas lernt (Instrument, Sprache, Studium, Beruf o.ä.) Balasubramanayam, Rajeev - Professor Chandra folgt dem Flow
  44. in dem der Protagonist eine Reise unternimmt Eco, Umberto - Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge
  45. in dem der Protagonist sich auf einer Insel befindet
  46. in dem der Protagonist sich an einem Schauplatz befindet, den Du selbst schon besucht hast
  47. eines Autors aus deiner Region  Hennen, Bernhard und Corvus, Robert - Die Phileasson-Saga VII: Rosentempel
  48. eines Autors, von dem Du noch kein Buch gelesen hast Schmitt, Eric-Emmanuel - Die Schule der Egoisten
  49. eines Autors, der nicht aus Deutschland, Großbritannien oder den USA stammt 
    Jensen, Jens Henrik - Oxen: Der dunkle Mann
  50. eines Autors, der die gleichen Initialen hat, wie Du (Initialen dürfen auch gedreht werden. d.h. meine Initialen sind D.C., ich darf auch einen Autor heranziehe, dessen Initialen C.D. sind)
  51. eines Autors, der irgendwo auf der Liste der meistverkauften Belletristikbücher in Deutschland auf Wikipedia zu finden ist
  52. das Dir geschenkt wurde oder das Du gewonnen hast - Treccarichi, Salavatore - GERWOD III: Der Magier
  53. das du vor dem Erscheinungsdatum lesen durftest
  54. das vor 2015 erschienen ist Hohlbein, Wolfgang - Die Chronik der Unsterblichen 07: Der Gejagte
  55. das schon mindestens ein Jahr auf deinem SuB liegt  Legardinier, Gilles - Monsieur Thomas und das Geschenk der Liebe
  56. das signiert ist Treccarichi, Salvatore - GERWOD II: Alfons Erben
  57. das bereits ein anderer Teilnehmer der Challenge gelesen hat (bitte dessen Rezension verlinken)
  58. das du schon einmal abgebrochen hast
  59. aus einem öffentlichen Bücherschrank
  60. das jemand für dich bestimmt hat – du wählst drei bis fünf Bücher aus und lässt deine Leser abstimmen, welches du lesen sollst



Nickname 27.01.2020, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

SuB-Listen-Wettbewerb 2019 - Ergebnis

Da war ich wohl 2019 nicht so erfolgreich. Die Bücher stehen aber nach wie vor auf meiner kurzfristigen Leseliste. Deshalb werde ich dieses Jahr beim Wettbewerb nicht mehr mitmachen.



DIY-Liste: Auf ein Wort

  1. Bernhard Hennen - Rabensturm
  2. Robert Corvus - Grauwacht
  3. Jens Henrik Jensen - Oxen
  4. Khaled Hosseini - Traumsammler
  5. T.C. Boyle - America


Wiederholungstäter

  1. Wolfgang Hohlbein - Der Gejagte
  2. Wolfgang Hohlbein - Blutkrieg
  3. Wolfgang Hohlbein - Das Dämonenschiff
  4. Wolfgang Hohlbein - Die Verfluchten
  5. Wolfgang Hohlbein - Göttersterben

aus Chronik der Unsterblichen


DIY-Liste: Bücher über Bücher

  1. Anonymus - Das Buch ohne Namen
  2. Detlef Opitz - Der Büchermörder
  3. Akram El-Bahay - Bücherstadt: Die Bibliothek der flüsternden Schatten
  4. Kai Meyer - Die Seiten der Welt
  5. Kai Meyer - Die Seiten der Welt: Nachtland

Nickname 26.01.2020, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rezi-Aufholjagd

Ich war zwar die letzten Wochen fleißig beim SuB-Abbau und bei Leserunden, das schreiben meiner Buchbewertungen sind leider aufgrund Urlaub und anderer Verpflichtungen auf der Strecke geblieben.

Folgende Rezis stehen noch aus, die in den nächsten Tagen hier erscheinen werden:

Robert Corvus - Berg der Macht
Ryder Carroll - Die Bullet-Journal Methode  (Nr. 5 Daggis Buchchallenge 2019)
Bernhard Hennen und Robert Corvus - Die Phileasson-Saga VII: Rosentempel  (Nr. 1 Daggis Buchchallenge 2019)
Lukas Hainer - Das weiße Herz  (Nr. 34 Daggis Buchchallenge 2019)
Salvator Treccarichi - GERWOD IV: Bernstadt
Jussi Adler-Olsen - Erwartung  (Nr. 51 Daggis Buchchallenge 2019)
Tess Geristsen - Totengrund  (Nr. 33 Daggis Buchchallenge 2019)
Khaled Hosseini - Traumsammler (Nr. 25 Daggis Buchchallenge 2019)

Sowohl beim Literaturschock-Forum als auch bei Daggis Buchchallenge muss ich noch nachliefern. Damit mir nichts entgeht, werde ich hier abhaken.

Nickname 12.06.2019, 07.32 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Welttag des Buches

Morgen am 23. April ist UNESCO-Welttag des Buches. Sämtliche Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und auch Schulen feiern diesen Tag mit verschiedenen Aktionen. 

Angelehnt ist dieser Tag an eine schöne katalanische Tradition, die zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg (Diada de Sant Jordi) Rosen und Bücher verschenken. 

Die Legende besagt, dass der heilige Sankt Georg eine Prinzessin vor einem grausamen Drachen rettete und aus dessem Blut ein Rosenstrauch wuchs. Was für eine romantische Geschichte. Dieser Tag gilt deswegen auch als der katalanische Valentinstag. 

LChoice startet aufgrund dessen eine Rosenaktion, die allerdings erst am Samstag, 27. April stattfinden wird. In über 200 Buchhandlungen sollen beim Kauf von Büchern 30.000 Rosen verteilt werden. 

Die Kombination zwischen Rose und Buch finde ich wunderschön, sind es immerhin zwei Dinge, die ich sehr liebe. Deswegen möchte ich mithelfen, dass diese Tradition auch hier bekannter wird. Es lohnt sich also besonders, am eigentlichen Welttag des Buches als auch am Samstag eine Buchhandlung aufzusuchen und vielleicht den einen oder anderen mit einem schönen Buch zu beschenken.

Ich wurde bereits diesen Samstag mit einer wunderschönen Rose von einer Freundin beschenkt. 



TheTravelette beschreibt den St. Jordi-Tag in Barcelona, eine tolle und sehenswerte Stadt. Wenn ich das nächste Mal dorthin fahre, werde ich versuchen am 23. April dort zu sein, um diesen Feiertag live erleben zu können.

Hier meine alte Bildcollage von Barcelona:


Bei Dani kann man ebenfalls etwas über diesen Tag lesen in Verbindung mit Gin, auch sehr interessant. 

Und das sagt Wiki dazu.

Ich werde morgen unsere kleine Hülser Buchhandlung aufsuchen und vielleicht auch eine am Samstag auf dem Weg in den Urlaub, um Bücher zu kaufen, die ich auch verschenken möchte.

Vielleicht fühlt sich der eine oder andere inspiriert, im Laufe der Woche im Sinne des Buches, des geschriebenen Wortes und der Liebe aktiv zu werden.



Nickname 22.04.2019, 12.14 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Buchmesse Leipzig 2019


Leipzig ist wirklich eine tolle, sehenswerte und sehr lebendige Stadt und auf jeden Fall eine Reise wert. Da die Buchmesse immer im eher kalten März ist, hatte ich bisher nie so schönes Wetter wie in diesem Jahr. Man konnte teilweise nur mit T-Shirt raus gehen. Es war einfach toll. Und abends ist die Innenstadt schön beleuchtet wie hier auf dem Marktplatz.

Dieses Jahr hatte ich für die Stadt selbst leider nicht so viel Zeit. Die Leipziger Buchmesse stand eindeutig im Fokus.

Meine bisherigen Aufenthalte in Leipzig kann man sich auch HIER anschauen.

Nun zur Buchmesse. Wer sich dafür interessiert, bitte unten auf "weiterlesen" klicken.


...weiterlesen

Nickname 11.04.2019, 08.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Tasse










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

HenryNaine:
Reiche Leute sind Reich, weil Sie diesen Robo
...mehr
HenryNaine:
Starten Sie Tausende von Dollar jede Woche nu
...mehr
HenryNaine:
Wir wissen, wie man Reich wird und du? Verkn
...mehr
HenryNaine:
Zusätzliches Einkommen ist jetzt für jeden
...mehr
HenryNaine:
Beobachten Sie Ihr Geld wachsen, während Sie
...mehr
2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Einträge ges.: 2390
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 5630

Besucherstatistik