Blogeinträge (themensortiert)

Thema:

Migräne-Attacke...

... vom Feinsten hat mich die letzten Tage heimgesucht. Schon am Montag fühlte ich mich irgendwie merkwürdig, als würde etwas in den Knochen stecken. Ich dachte zuerst, die Sommergrippe hätte mich erwischt. Ab Mittwoch Abend lag ich dann flach. Erst heute konnte ich wieder ein wenig den Kopf nach draußen stecken.


Eine überraschende Ansichtskarte hat mir mein Leiden ein wenig versüßt. Vielen Dank liebe Absenderin


Zudem wurde ich von Silke und Caia beim Brilliante-Weblog-Award nominiert , worüber ich mich sehr freue. Da ich in letzter Zeit sowenig Zeit habe, mich um meinen Blog und um andere Blogs zu kümmern, habe ich schon gedacht, dass dieser Blog hier so langsam verwaist. Schön, das dem nicht so ist.


Leider bin ich ein wenig ratlos, wen ich weiternominieren soll. Es gibt so viele tolle Bücherblogs, in denen ich immer wieder gerne stöber, dass 7 eindeutig zu wenig sind. Auf der anderen Seite gibt es genauso viele andere Blogs, die ich ebenso gerne lese (auch da wären 7 zu wenig). Da kann ich mich schwer entscheiden....

Muss man weiternominieren?????




Nickname 12.07.2008, 14.27 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ermüdungserscheinungen

Gestern bin ich wieder mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren. Als ich nach Hause kam, war ich irgendwie so müde, dass ich mich eigentlich nur mal kurz (15 Minuten) auf die Couch legen wollte. Es wurden 2 Stunden daraus...



Im Moment könnte ich nur schlafen. Aber nächste Woche habe ich wieder Urlaub, da werde ich mich erholen und alle Dinge erledigen, die liegengeblieben sind.



muederhund.gif

Nickname 18.06.2008, 10.58 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Histamin-Intoleranz

Unabhängig voneinander vermuten zwei Ärzte von mir, dass ich an keiner Allergie leide, sondern an einer Histamin-Unverträglichkeit.


Nachdem ich mich damit näher befasst habe und seit ca. 2 Wochen danach esse, geht es mir tatsächlich körperlich besser. Meine Allergie hat sich zwar noch nicht wesentlich gebessert, aber ich denke, das dauert auch ein wenig. Dafür sind meine Magen-Darm-Beschwerden weniger geworden und ich hatte bis jetzt keinen Migräne-Anfall mehr.


Zur Info:


Histamin ist ein so genanntes biogenes Amin, welches bei der Zersetzung von Eiweiß bzw. Abspaltung von Kohlendioxid entsteht und kommt in fast allen Nahrungsmitteln vor. Außerdem ist es in den Körperzellen gespeichert und kann dort jederzeit freigesetzt werden. Normalerweise werden durch ein Enzym im Dünndarm (DAO=Diaminoxidase) das Histamin abgebaut. Bei einer Unverträglichkeit wird nicht genügend DAO freigesetzt, so dass das überschüssige und nicht abgebaute Histamin Probleme bereiten kann.


Diese können sein:
  • Beschwerden im Magen-Darm-Trakt wie Durchfall, weicher Stuhl, Bauschschmerzen, Übelkeit, Brechreiz, Erbrechen, Blähungen u. a.
  • Kopfschmerzen, leichte bis mittelschwere, Migräneattacken
  • Hautbeschwerden wie Hautausschlag, atopisches Ekzem, Hautrötungen (auch im Gesicht), Nesselsucht
  • Atembeschwerden wie Asthma, Husten, häufiges Räuspern, laufende Nase, chronischer Schnupfen
  • Niedriger Blutdruck, dadurch bedingt Schwindelgefühl, Herzrasen, Schweißausbrüche, Übelkeit, Schwächegefühl, Müdigkeit
  • Herzrythmusstörungen
  • Regelbeschwerden
  • Sonstige Beschwerden wie Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Nervösität, Schlafstörungen, innere Unruhe, Abgeschlagenheit und Erschöpfungszustände



Liegen keine organischen Schäden vor und man hat einer dieser Beschwerden, sollte man durchaus darüber nachdenken, ob nicht eine Histamin-Unverträglichkeit für diese Beschwerden verantwortlich ist. Denn Histamin kommt in vielen Lebensmitteln vor und bei einer "Überdosis" können die o. g. Beschwerden auftreten. Natürlich kann jeder noch individuell eine gewisse Menge von Histamin abbauen.


Histamin ist in folgenden Lebensmitteln enthalten:
  • Rotwein
  • Hefeweizen und andere alkoholische Getränke
  • geräuchertes Fleisch wie Salami, Schinken
  • eingelegte und konservierte Lebensmittel
  • Fischprodukte, besonders Fischkonserven wie Tunfisch
  • Meeresfrüchte
  • gereifte Käsesorten
  • Sauerkraut
  • Tomaten, besonders Tomatenmark
  • Bohnen und Hülsenfrüchte
  • Sojaprodukte
  • Nüsse
  • hefehaltige Speisen (Backwaren, Fertiggerichte)
  • diverse Medikamente wie Acetylcytein, Codein oder MCP-Tropfen)

Einige Lebensmittel haben zwar kein eigenes oder wenig Histamin, setzen aber das körpereigene Histamin frei:
  • Zitrusfrüchte
  • Fruchtsäfte
  • Nüsse
  • Erdbeeren, Himbeeren
  • Kakao und Schokolade
  • evtl. Zusatzstoffe wie Glutamat, Benzoate, Farbstoffe


Und dann gibt es noch Lebensmittel, die das Enzym DAO blockieren:
  • Alkohol
  • Kakao
  • schwarzer und grüner Tee
  • Energy Drinks

Fast-Food und Kantinenessen sollte man ebenso meiden. Auch einige Fertiggerichte sollten lieber im Supermarkt bleiben. Frische ist das A und O bei einer Histamin-Intoleranz.


Informative Lektüre zu diesem Thema gibt es von Thilo Schleip Histamin-Intoleranz



Mittlerweile gibt es einen Bluttest, bei dem man die Histamin-Intoleranz nachweisen kann. Allerdings übernimmt die Krankenkasse noch nicht die Kosten von ca. 19,00 Euro. Man kann aber recht schnell für sich herausfinden, ob man eine Intoleranz hat, indem man für ca. 4 Wochen das Histamin nach Möglichkeit vermeidet. Bei mir haben sich schon nach der ersten Woche Verbesserungen gezeigt. Den Test werde ich auf jeden Fall noch machen, um ganz sicher zu gehen.



Sich gesund und bewusst zu ernähren, kann auf keinen Fall schaden.


Nickname 02.02.2008, 19.51 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

mal wieder krank....

Wer sich wundert, warum man länger nichts mehr von mir gehört hat: Nach Nebenhöhlenentzündung und Magen-Darm-Grippe habe ich nun auch bei der Erkältung ganz laut HIER geschrieen. Ich hoffe, ich habe damit meine Krankheitspunkte für dieses Jahr verbraucht.
Ich befinde mich aber schon wieder auf dem Weg der Besserung.


Nickname 23.01.2008, 18.44 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Müschfrau

trinker.gifIch werd' nicht wach......

ich brauch KAFFEE!!!

Nickname 09.01.2008, 09.19 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das Jahr fängt ja gut an ...

... denn ich habe mein Innerstes nach Außen gekehrt und das letzte Jahr Revue passieren lassen. Allen Anschein nach fand ich es zum Ko.... und besch.....

Mich hat die Magen-Darm-Grippe eingeholt!


Nun liege ich hier, immerhin wieder fieberfrei und warte auf Besserung.


Immerhin komme ich zum Lesen.

Nickname 03.01.2008, 18.59 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karussell im Kopf

ko.gif so fühle ich mich im Moment. Seit dem Aufstehen habe ich ein Schwindelgefühl im Kopf, das ich extrem unangenehm finde. Sowas kenne ich normalerweise nicht (ich habe ja schon viele Wehwechen, aber das ist sogar mir neu). Muss ich mir Sorgen machen? Hat das was zu bedeuten?



Immerhin hat sich gestern nach der Untersuchung in der Augenklinik herausgestellt, dass meine Netzhaut noch im grünen Bereich liegt und nicht gelasert werden muss. Man soll es aber im Auge behalten. Na, das will ich mal schwer hoffen.



Ist es so, dass man mit jedem neuen Lebensjahr zusätzlich auch neue Beschwerden bekommt? Kommt mir im Moment so vor.

Jammer, jammer, jammer......

Nickname 27.11.2007, 09.38 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schlechte Laune

Ich habe schon seit gestern schlechte Laune und weiß nicht warum. Irgendwie läuft nicht alles so, wie ich mir das vorstelle. Alle gehen mir auf den Keks und langweilen mich. Dann bin ich die ganze Woche schon tierisch müde, gestern lag ich schon um 21 Uhr im Bett (immerhin habe ich mich gestern noch zum Sport aufraffen können, war aber ein schwerer Kampf).

Heute morgen hatte ich dann eine Schreckensminute auf der Waage - 1 Kilo wieder drauf. Ich bin am verzweifeln. Ich esse weniger als vorher (so gut wie keine Schoki mehr), mache regelmäßig Sport und trotzdem bleibt das Gewicht stehen oder geht sogar wieder hoch. Das hat meiner Laune einen guten Dämpfer gegeben. Dann ist mir mein Kater noch entwischt, als ich beladen mit Mülltüten das Haus verlassen wollte. Trotz Treppe rauf, Treppe runter, überall gucken, habe ich meinen Kater nicht mehr gefunden. Wer weiß, wo er steckt. Danach war ich richtig sauer. Türen und Mülltonnenklappen zuschlagen können nur bedingt Befriedigung verschaffen.



Auf dem Weg zur Arbeit bin ich dann noch geblitzt worden. Und es ist erst 08:50 Uhr. Der Tag ist noch jung.

Ich könnt schreiend.gif

Nickname 17.10.2007, 08.51 | (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kopfschmerzen

Seit letzter Woche Mittwoch quäle ich mich mit leichten Kopfschmerzen herum. Am Freitag waren die dann so schlimm, dass nichts mehr ging und ich im Bett bleiben musste. Dementsprechend war mein Wochenende.

krank.gif

Heute fühle ich mich immer noch nicht sehr wohl und ich weiß nicht, woran es liegt. Ich bin nicht richtig krank, aber gesund bin ich auch nicht. Ich hasse diese halben Sachen und machen mich ganz quängelig.



Gibt es sowas wie Kopfgrippe? Normalerweise habe ich mit normalen Kopfschmerzen wenig Probleme. Ich weiß....ich sollte zum Arzt gehen, doch ich habe überhaupt keine Lust dazu, in einem Wartezimmer stundenlang zu hocken, mir dort noch andere Bazillen und Bakterien einzufangen, nur um zu hören, dass ich eine Erkältung habe oder ..... wie neuerdings öfters bei mir .... Doktor keine Ahnung hat, was mir fehlt.



Vielleicht sollte ich doch mal auf die Couch....

Nickname 03.09.2007, 09.50 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Eigentlich...

... wollte ich mir gestern nur noch mal - zur Auffrischung - ein paar Beinübungen zeigen lassen. Mein Trainer war allerdings so in seinem Element (wir vermuten, dass er in seinem früheren Leben im Mittelalter Folterknecht war), dass ich heute kaum die Treppen hoch komme und meine Bewegungen auf ein Minimum beschränke.



Ist Muskelkater nicht immer erst am 2. Tag am schlimmsten?

Auf jeden Fall lag ich schon gestern so ähnlich wie mein Kater auf meinem Sofa. Er hatte Erbarmen und hat es mir auch großzügig alleine überlassen.



Nickname 02.08.2007, 11.51 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL


Leben und leben lassen 

Privater Blog 
ohne jeglichen kommerziellen Zweck











*Die Phileasson-Saga*

*Mein SUB*


484


Stand: 01.01.2020


Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Herz










Sämtliche hier veröffentliche Texte und Fotos unterliegen??
meinem Copyright, soweit sie nicht anders gekennzeichnet??
wurden. Jede weitere Verwendung ist ohne ausdrückliche??
schriftliche Genehmigung untersagt.

Helenasow:
Brustvergroberungscreme - Hier klicken
...mehr
Raphaelnag:
??????????? ??? ????????! ???? ??????????? ?
...mehr
Elke (Mainzauber):
Kommt vor. :schlafend: Hoffentlich bist du so
...mehr
Anne Seltmann:
Ach Pat, ich kann das sooooo gut nachvollzieh
...mehr
airlinesreservationsdeals:
Bio Etihad cancellation policy - Read how to
...mehr
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Einträge ges.: 2390
ø pro Tag: 0,4
Online seit dem: 29.06.2005
in Tagen: 6000

Besucherstatistik